info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fischrestaurant & Tapasbar Languste |

Neuer kulinarischer Tipp in Wiesbaden!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Endlich haben wir nun im Herzen unserer schönen Kurstadt auch ein Fischrestaurant mit Tapasbar. Hier wird die gehobene Küche noch wirklich gelebt.

Im Herzen Wiesbadens gelegen, überraschte uns dieses wunderschöne Restaurant mit seinem stilvollem Ambiente. Es würden uns Kompositionen von mediterraner Küche bis hin zur internationalen " Nouvelle Cuisine " kredenzt.

Sehr einladend und gemütlich ist das hölzerne Ambiente. Die Lautstärke war sehr angenehm und es wurde uns ein wirklich außergewöhnliches Erlebnis geboten.

Zuerst würden wir durch verschiedene Tapasvariationen als Vorspeise verwöhnt, danach könnten uns die herrlichen Edelfische begeistern. Der Koch und Inhaber kam persöhnliche an den Tisch erläuterte uns einige Specials und half uns sehr kompetent bei der Auswahl des richtigen Weines.

Es wurden frische Cocktails gemixt und wir hatten Glück für diesen Tag reserviert zu haben, da es sich sehr schnell füllte.

Unter dem Slogan " Wir möchten Sie in eine Welt entführen, in der Lebensqualität, Genuss und Wohlbefinden an erster Stelle stehen. "

Würde uns ein außergewöhnlicher Abend geboten.

Gefunden hatten. Wir das kleine, sehr spezielle Restaurant bei dem neuen Internetportal Amfao.

Dort könnten wir uns sehr gut informieren und was besonders cool war, wir könnten im Vorfeld virtuell durch die Räume schlendern. Diese virtuellen Rundgänge sollten alle Hotels und Restaurants auf Ihren Seiten den Kunden anbieten.

Alles in allem vielen Dank an das Languste Team und an die Betreiber von Amfao für Ihre tolle Darstellung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Sascha Ludfulla (Tel.: 004961113578005), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 216 Wörter, 1664 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema