info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PAREXEL International |

PAREXEL stärkt sein globales Engagement in der Aus- und Weiterbildung in der Klinischen Forschung mit neuen Studiengängen an der PAREXEL Academy und ihren Kooperationspartnern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


•    Studiengang: Bachelor of Science in Clinical Research in Deutschland
•    Postgraduate-Certificate in Clinical Trial Management in Boston, MA. 
•    Studiengang: Bachelor of Science in Pharmacology, Modul Einführung in die Klinische Forschung in Japan



BOSTON, 08. April 2015 — PAREXEL International, eines der weltweit größten und führenden Auftragsforschungsinstitute zur Planung und Durchführung klinischer Studien hat heute die Einführung von drei neuen akademischen Programmen der PAREXEL Academy bekannt gegeben. Die Angebote rund um den Globus sollen Studenten auf eine Laufbahn im Bereich der Klinischen Forschung/Arzneimittelzulassung vorbereiten. In Deutschland hat die PAREXEL Academy ihren Sitz in Berlin.

 

•    Bachelor of Science in Clinical Research: Dieser neue Studiengang wird an der Medical School Berlin mit dem Praxispartner PAREXEL angeboten und beinhaltet Vorlesungen und Seminare für das breite Spektrum der Klinischen Forschung. Das Lehrangebot erstreckt sich über molekularbiologische Zusammenhänge, medizinische Grundlagen in Anatomie, Physiologie und Therapie über Ethik in Gesundheit und Medizin bis zur Durchführung und Auswertung Klinischer Studien. Viele fachspezifische Lehrveranstaltungen werden durch Experten von PAREXEL gelesen. 

•    Postgraduate Certificate in Clinical Trial Management: In Kooperation mit der Salem State University in Massachusetts wurde ein Postgraduate Certificate Programm ins Leben gerufen. Das Curriculum bereitet die Absolventen auf einen professionellen Start in der Klinischen Forschung vor und gibt theoretisches und übt praktisches Fachwissen für die Durchführung von klinischen Studien. 

•    Einführung in die Klinische Forschung und Studienmanagement als siebenwöchige Einführungsvorlesung im Studienangebot Master of Science in Pharmacology an der Kyoto Pharmaceutical University.

 

„PAREXEL hat es sich auf die Fahnen geschrieben, die zukünftigen Spezialisten und Führungskräfte der Klinischen Forschung auszubilden“, sagt Heidrun Bruchmann, Ph.D. Senior Director der PAREXEL Academy. „Mit der PAREXEL Academy gestalten wir gemeinsam mit unseren Partnern Ausbildungs- und Studiengänge, die unseren Absolventen durch eine ganzheitliche, fachübergreifende Wissensvermittlung den Grundstein für einen optimalen Einstieg in das Management Klinischer Studien bieten.“

 

Seit mehr als einem Jahrzehnt entwickelt und implementiert die PAREXEL Academy ein weitreichendes Studienprogramm, um das Management klinischer Forschung für Lernende innerhalb und außerhalb von PAREXEL zugänglich zu machen. Die PAREXEL Academy hat Standorte in den USA, in Europa und in Asien. Seit der Gründung haben einschließlich des Bachelor-of-Science-Programms rund 1.000 Studenten ihren Abschluss erworben. 

 

„Salem State ist es ein Anliegen, sowohl grundlagenbildende Programme anzubieten, als auch solche, die sich an Professionals wenden“, sagt Mary L. Churchill, Ph.D. Associate Provost, Innovation and Partnerships an der Salem State University. „Durch unsere Partnerschaft mit der PAREXEL Academy schaffen wir Angebote, die Studenten genau die spezifischen Werkzeuge an die Hand geben, um ihre Entwicklung im Bereich der klinischen Forschung erfolgreich zu gestalten.“

 

Über PAREXEL International
PAREXEL International Corporation ist eines der weltweit größten und führenden Auftragsforschungsinstitute zur Planung und Durchführung klinischer Studien. Das Institut bietet breit gefächerte Leistungen im Bereich wissensbasierter Auftragsforschung, Consulting, Medical Communications sowie technologischer Lösungen und Dienstleistungen für Unternehmen aus Industrien wie Pharmazie, Biotechnologie und medizinische Geräte. PAREXEL bietet Lösungen, die Time-to-Market und Peak-Market-Penetration vorantreiben. Dabei hat PAREXEL herausragende Expertise im Bereich der Entwicklung und Kommerzialisierung entwickelt, von der Medikamentenentwicklung über die Rechtsberatung bis hin zur klinischen Pharmakologie. Dem Management klinischer Studien, medizinischer Bindung und der Kostenabwicklung. Perceptive Informatics, Inc., einer Tochtergesellschaft von PAREXEL, bietet seinen Kunden optimierte Technologielösungen, zu denen auch die medizinische Bildgebung gehört, um klinische Entwicklungsprozesse zu fördern. Mit Hauptsitz in Boston, Massachusetts, ist PAREXEL an 81 Standorten in 51 Ländern weltweit tätig und hat rund 16,530 Mitarbeiter. Weitere Informationen über PAREXEL International finden Sie auf www.PAREXEL.com.


PAREXEL, PAREXEL Informatics, Perceptive, Perceptive MyTrials, and “Your Journey. Our Mission.” sind Handelsnamen oder geschützte Marken von PAREXEL International Corporation oder seiner Partner.

Diese Meldung enthält „zukunftsgerichtete“ Äußerungen hinsichtlich künftiger Ergebnisse und Ereignisse. Aus diesem Grund dürfen enthaltene Äußerungen, die sich nicht auf vergangene Ereignisse beziehen, als zukunftsgerichtete Äußerungen angesehen werden. Ohne dies einzuschränken sollen die Worte „glauben“, „planen“, „erwarten“, „beabsichtigen“, erscheinen“, „schätzen“, „entwerfen“, „werden“, „würden“, „sollten“, „planen“ und ähnliche Begriffe ebenfalls zukunftsgerichtete Aussagen identifizieren. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Meldung sind verbunden mit einer Reihe von Risiken und Unwägbarkeiten. Die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens können deutlich von in dieser Meldung getätigten zukunftsgerichteten Äußerungen abweichen. Wichtige Faktoren, die zu einer solchen Abweichung führen können, umfassen Risiken in Verbindung mit folgenden Aspekten, sind aber nicht auf diese beschränkt: Das tatsächliche operative Geschäft, tatsächliche Einsparungen und andere operative Verbesserungen aufgrund vergangener und erwarteter Restrukturierung, der Ausfall oder die Modifizierung sowie die verspätete Erfüllung von Vereinbarungen, die unter anderem die im Auftragsbestand aufgenommene Erfassung von Umsatzerlösen des Unternehmens negativ beeinflussen. Zu den Faktoren gehören darüber hinaus die Abhängigkeit des Unternehmens von bestimmten Branchen und Kunden, die Fähigkeit des Unternehmens, Neugeschäft zu generieren sowie Wachstum und Kosten zu managen und Mitarbeiter zu halten bzw. neue zu gewinnen, die Fähigkeit des Unternehmens, zusätzliche Akquisitionen zu tätigen und neu akquirierte Unternehmen einschließlich der zuletzt realisierten Akquisitionen von Liquent Inc. und Heron Group Ltd. Inc,, zu integrieren bzw. in neue Geschäftsfelder vorzustoßen. Ferner gehören dazu der Einfluss gesetzlicher Regelungen im Bereich Medikamente und medizinische Geräte sowie Biotechnologie auf das Geschäft, die Konsolidierung mit der Pharmabranche und der Wettbewerb mit biopharmazeutischen Dienstleistungsindustrien, das Potenzial auf erhebliche Verbindlichkeiten gegenüber Kunden oder Dritten, mögliche negative Einflüsse einer Gesundheitsreform und die Wirkung von Wechselkursänderungen sowie anderer internationaler wirtschaftlicher, politischer und weiterer Risiken. 
Solche und weitere Faktoren werden genauer erörtert im Abschnitt “Risk Factors” im Vierteljahresbericht des Unternehmens in der Form 10-Q für das am 31. Dezember 2015 beendete Quartal, der am 5. Februar 2015 bei der Securities and Exchange Commission (SEC) eingereicht wurde. Die Erörterung der “Risk Factors” wird mittels eines Verweises eingebunden in diese Pressemitteilung. Das Unternehmen lehnt ausdrücklich jede Verpflichtung ab, diese zukunftsgerichteten Aussagen künftig zu aktualisieren. Auf diese zukunftsgerichteten Aussagen sollte sich künftig nicht bezogen werden als Darstellung der Schätzungen des Unternehmens oder Sichtweisen im Anschluss an die Veröffentlichung dieser Pressemitteilung. 



Web: http://www.PAREXEL.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Eck (Tel.: 089 388 892 012), verantwortlich.


Keywords: PAREXEL, Ausbildung, Studium, Bachelor, Klinische Forschung

Pressemitteilungstext: 923 Wörter, 8071 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: PAREXEL International

For over 30 years, PAREXEL has proven to be a trusted partner for the complex development journey required of biopharmaceutical and medical device companies. We’re also an astute guide, able to simplify that journey for our clients, so safe new products can reach patients more quickly.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema