info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
dataglobal GmbH |

Automatische Klassifikation hilft, sensible Inhalte zu erkennen und zu schützen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Um kein Sicherheitsrisiko einzugehen, sollten Daten bezüglich Ihrer Wichtigkeit und Vertraulichkeit eingeordnet werden. dataglobal erklärt im Webcast wie die automatische Klassifizierung dabei hilft.

HEILBRONN, 09.04.2015 – dataglobal, Technologieführer für Klassifizierung und Archivierung, zeigt im Webcast am 30. April wie Unternehmensdaten automatisch klassifiziert werden können und damit ein effektives Sicherheitskonzept ermöglicht wird.



Das Thema Security entwickelt sich für Wirtschaft und Behörden zunehmend zu einer der zentralen Aufgaben in der IT. Die Verantwortlichen stehen hier allerdings häufig vor dem Dilemma, eine ständig wachsende Menge an unstrukturierten Daten schützen zu müssen, ohne deren Inhalt und Wert für das Unternehmen im Detail zu kennen.



Ohne detaillierte Kenntnis über die Sensibilität, Vertraulichkeit oder den Wert einzelner Dateien, SharePoint-Objekte oder Mails sind lediglich ineffektive One-Size-Fits-All-Konzepte möglich, die ein Sicherheitsrisiko darstellen.



Einen Ausweg aus diesem Dilemma schafft die automatisierte Klassifizierung. dg classification ermöglicht es, den Wert von Informationen system- und formatübergreifend zu ermitteln und automatisiert nutzbar festzuhalten.



Im Webcast "Wie Sie schützen, was Sie nicht kennen – Automatische Identifikation von schützenswerten Inhalten" zeigt dataglobal wie die automatische, inhaltsbasierte Klassifikation von Dateien, SharePoint-Objekten und E-Mails funktioniert. Sie erfahren, wie Sie ineffektive One-Size-Fits-All-Ansätze zugunsten eines zielgerichteten Security-Konzepts ablösen können und welche Lösungsszenarien sich hieraus für Cloud Security, Data Leakage Prevention, Access Control und Encryption eröffnen.



"Die automatische Klassifikation schafft Transparenz über Wert, Vertraulichkeit und Relevanz aller Arten von Daten", sagt Stephan Unser, COO dataglobal. "Damit können Unternehmen deutliche Einsparungen im Storage, Backup und Desaster Recovery erzielen."



Der Webcast ist kostenfrei, die Zahl der Teilnehmer jedoch begrenzt. Eine rasche Anmeldung für die Veranstaltung am Donnerstag, den 30. April 2015 von 10 bis 11 Uhr, wird also empfohlen. Nutzen Sie zur Anmeldung bitte folgenden Link:

http://www.dataglobal.com/events-training/webcasts-neu/webcasts-kunden/item/wie-sie-sch%C3%BCtzen-was-sie-nicht-kennen-automatische-identifikation-von-sch%C3%BCtzenswerten-inhalten.html



Weitere Informationen zur automatischen Klassifizierung finden Sie hier:

http://www.dataglobal.com/klassifizierung


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Sebastian Gottuck (Tel.: +49 7131 1226 500), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 287 Wörter, 2824 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: dataglobal GmbH

dataglobal ist führender Anbieter für unternehmensweite und automatisierte Klassifizierung von Daten (Unified Data Classification) und übergreifende Archivierung (Unified Archiving).


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von dataglobal GmbH lesen:

dataglobal GmbH | 10.12.2015

Daten aus Office 365 mit externer Lösung sicher archivieren

HEILBRONN, 10.12.2015 – dataglobal, Technologieführer für Klassifizierung und Archivierung, unterstützt mit dem neuesten Release von dg mail auch die Archivierung von Exchange Online in Office 365. Das Cloud-Service-Modell ist eine der wichtig...
dataglobal GmbH | 05.11.2015

dataglobal wird mit IT-Award 2015 in Platin ausgezeichnet

HEILBRONN, 5.11.2015 – dataglobal, Technologieführer für Klassifizierung und Archivierung, freut sich über die Auszeichnung mit dem erstmals vergebenen IT-Award 2015 in der Kategorie "Archivierung" in Platin. Die Insider-Portale der Vogel IT-Me...
dataglobal GmbH | 23.10.2015

Kosten senken und Compliance erhöhen mit unternehmensweiter Archivierung

HEILBRONN, 23.10.2015 – dataglobal, Technologieführer für Klassifizierung und Archivierung, zeigt im Webcast am 13. November wie mit Unified Archiving eine zentrale, revisionssichere Archivierungsinfrastruktur geschaffen werden kann. Archivlösu...