info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Harriet Lemcke - Markenberatung und Unternehmenskommunikation |

Erfolgreich als Einzelunternehmer, Künstler oder Freiberufler

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Besondere Berufsgruppen mit besonderen Herausforderungen – die Persönlichkeit entscheidet über den Unternehmenserfolg. Und Erfolg ist kein Zufall – ein Intensiv-Programm für Macher, die mehr wollen al

"Wer als Soloselbstständiger, Künstler, Trainer, Coach oder Speaker im Markt unterwegs ist, vermarktet nicht nur sein Unternehmen, seine Dienstleistungen und Produkte, er vermarktet zuerst einmal sich selbst. Denn er bzw. sie ist das Unternehmen und in großen Teilen identisch mit dem Produkt oder der Dienstleistung", sagt Harriet Lemcke, Spezialistin für Marken und Unternehmenskommunikation. Nun fällt es den meisten Menschen deutlich schwerer, sich selbst zu vermarkten und bei potenziellen Auftraggebern und Kunden ins Gespräch zu bringen als für Produkte und Dienstleistungen zu werben, die nicht unmittelbar mit der eigenen Person verknüpft sind. Der Grund: ein NEIN wird häufig nicht mit der professionellen Distanz verstanden, sondern persönlich genommen.



Was vielen zunächst wie ein Nachteil oder Hemmnis erscheint, birgt aber auch eine enorme Chance. Ein Einzelunternehmer, Künstler und Freiberufler ist die DNA und das Gesicht der eigenen Firma – selbst dann, wenn er oder sie Mitarbeiter hat. Wenn es also gelingt, das alles, was er oder sie im beruflichen Kontext von sich preisgibt oder ausstrahlt, von potenziellen Auftraggebern und Kunden als persönlicher Kontakt wahrgenommen wird. "Erst, wenn alle Maßnahmen, Texte und Medien kongruent zum persönlichen Auftreten sind, entsteht Vertrauen und die Persönlichkeiten werden wiedererkannt, bleiben im Kopf", sagt Marken- und Kommunikationsspezialistin Harriet Lemcke.



Wie aber gelingt der Spagat? Wie schafft es ein Einzelunternehmer, Trainer, Künstler, ein Maximum an Persönlichkeit zu transportieren und den Erwartungen seiner Netzwerkkontakte, Kunden und Geschäftspartner nach persönlicher Kommunikation gerecht zu werden? Die Antwort: das klappt auf Dauer nur mit einer wirklich guten Strategie. In intensiven Einzel-Workshops verhilft Harriet Lemcke ihren Kunden zur eigenen Marke und/oder zu einer individuellen PR-Strategie. "Gemeinsam kitzeln wir heraus, was bereits in Ihnen steckt und machen es für Ihre gesamte Kommunikationsarbeit nutzbar", sagt die Spezialistin. Ob nun mehrteiliger Markenbildungs-Workshop (Branding) zum Positionieren, Durchdeklinieren und Profilieren der eigenen Marke oder PR-Spezial zur konsequenten Profilierung am Markt – mit ihren Angeboten holt Harriet Lemcke den Kunden dort ab, wo er steht.



"Strategische Arbeit ist wie das Fundament für ein Haus", sagt sie und ergänzt: "gemeinsam bauen wir eine tragfähige Plattform für Ihre gesamte Kommunikation". Ihre Kunden vermeiden damit Irrwege und Sackgassen und sparen am Ende Zeit, Geld und Nerven. Sind die individuellen Voraussetzungen gegeben, können die Kunden sogar ESF-Fördermittel in Anspruch nehmen. Weitere Informationen unter http://www.harriet-lemcke.de/portfolio/pr-spezial-fuer-macherinnen.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Harriet Lemcke (Tel.: 0151-10788470), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 398 Wörter, 3293 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema