info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Stratus Technologies |

Stratus baut Partnergeschäft aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Schwalbach, 11. Juli 2006 - Stratus, einziger Hersteller von fehlertoleranten Windows-Servern, intensiviert sein Partnergeschäft. Gemeinsam mit Software-Häusern und System-Integratoren werden Lösungen realisiert, bei denen es auf höchste Ausfallsicherheit ankommt.

Die fehlertoleranten Server von Stratus bieten aufgrund redundanter Komponenten eine garantierte Verfügbarkeit von 99,999 Prozent ("Five Nine") und übertreffen damit Cluster-Systeme und sogar die meisten Großrechner. Da Stratus nur Standard-Technologien wie Intel oder Windows verwendet, benötigen Stratus-Server weder spezielle Software noch eine aufwändige Administration. Sie können daher auch von kleineren und mittleren Unternehmen für unternehmenskritische Anwendungen eingesetzt werden, bei denen keine Ausfallzeiten akzeptabel sind, also beispielsweise in der Logistik, bei Online-Diensten, im Einzelhandel, im Gesundheitswesen oder im Sicherheitsbereich. Fehlertolerante Server von Stratus sind bereits ab 12.000 Euro erhältlich - sie sind damit deutlich kostengünstiger als vergleichbare Cluster-Lösungen.

Die Vielzahl von Anwendungs-Möglichkeiten, die sich den Stratus-Servern bieten, erfordert eine enge Einbindung in das Gesamtkonzept der jeweiligen IT-Lösungen. Stratus wird daher bei der Implementierung seiner Server künftig verstärkt auf das Know-how von IT-Partnern zurückgreifen. Zu den Software-Häusern und System-Integratoren, die bereits gemeinsam mit Stratus Hochverfügbarkeitslösungen realisiert haben, zählen unter anderem Sysdat in Köln und Nonstop Technologies in Wuppertal. Insgesamt implementieren in Deutschland derzeit 23 Partner die Stratus-Server in ihren Projekten; bis Jahresende sollen es rund 30 sein.

"Die wenigsten Unternehmen machen sich heute klar, wie kostspielig auch ein kurzzeitiger Ausfall ihrer IT tatsächlich sein kann", erklärt Frank Fischer, Leiter Produkthaus SAN/Storage und High Availability bei Sysdat. "Mit den Stratus-Servern können wie für unsere Lösungen eine Hardware-Plattform bereitstellen, die das höchste derzeit machbare Verfügbarkeitsniveau bietet. Da Stratus Standards verwendet, müssen wir unsere Lösungen dafür nicht einmal anpassen."

"Hochverfügbarkeit ist nicht nur eine technische Herausforderung, sondern muss als Bestandteil einer Gesamtlösung gesehen werden", sagt Manfred Luttkus, Country Manager, Stratus Technologies GmbH in Schwalbach. "Dafür ist branchen- und kundenspezifisches Know-how gefragt, das Partner, die wie Sysdat oder Nonstop Technologies eng in Kundenprojekte eingebunden sind, optimal einbringen können."

Diese Presseinformation kann auch unter www.pr-com.de abgerufen werden.

Stratus Technologies, Inc. mit Firmensitz in Maynard, Massachusetts, USA, bietet weltweit fehlertolerante Serversysteme und die dazu gehörenden Dienstleistungen an. Die Server von Stratus basieren auf Standard-Technologie und arbeiten mit Intel-Prozessoren und mit gängigem Windows- und Linux-Betriebssystem. Damit kann Stratus auf Unternehmens- wie auf Abteilungsebene Lösungen bereitstellen, die ein Höchstmaß von Ausfallsicherheit mit großer Benutzerfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit verbinden. Der deutsche Hauptsitz von Stratus ist in Schwalbach/Taunus.

Pressekontakte:

Stratus Technologies GmbH
Hans Wissdorf
Am Kronberger Hang 5
65824 Schwalbach/Ts.
Tel. 06196-4725-22
hans.wissdorf@stratus.com
www.stratus.de

PR-COM GmbH
Matthias Frank
Account Manager
Sonnenstraße 25
D-80331 München
Tel. 089-59997-800
matthias.frank@pr-com.de
www.pr-com.de

Web: http://www.stratus.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Glogger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 364 Wörter, 3303 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Stratus Technologies lesen:

Stratus Technologies | 05.10.2009

Cannstatter Wasen: Fehlertoleranter Stratus-Server sichert reibungslosen Festzeltbetrieb

Der Cannstatter Wasen in Stuttgart ist nach dem Münchner Oktoberfest das größte Volksfest der Welt. Zwischen 25. September und 11. Oktober 2009 werden vier bis fünf Millionen Besucher erwartet. Das Schwaben-Bräu-Festzelt "Wilhelmer's Schwabe...
Stratus Technologies | 02.10.2009

Stratus: Erste Software-basierte fehlertolerante Lösung für Mehrprozessor-Systeme

Mit Stratus Avance hat Stratus vor rund einem Jahr eine Software-Lösung vorgestellt, bei der zwei Standard-x86-Server zu einem hochverfügbaren System verbunden werden. Beide Server, die für den Benutzer wie ein einziges System erscheinen, werden d...
Stratus Technologies | 08.09.2009

Stratus: Neue Partner für den Vertrieb hochverfügbarer Server

Stratus ist der führende Hersteller hochverfügbarer Server-Systeme und bietet in diesem Segment neben der Hardware-Lösung der ftServer seit kurzem mit Stratus Avance auch eine Software-Lösung. Für den Vertrieb dieser Systeme hat Stratus nun zwei...