info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Berufsbildungswerk Sachsen GmbH |

Richtfest an der neuen Dresdner Montessorischule in Dresden-Leuben

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Ein halbes Jahr nach dem ersten Spatenstich feiern die Kinder am 16.04.2015 die Fertigstellung des Rohbaus


 

 

(Dresden, 16.04.2015) Nahezu auf den Tag genau ein halbes Jahr nach dem ersten Spatenstich wird am 16. April 2015 um 15:30 Uhr das Richtfest am Neubau der SRH Montessori-Grundschule Kilaloma gefeiert. Der dreigeschossige Rohbau ist fertig, der Innenausbau am neuen Schulgebäude hat begonnen. Der Neubau für 120 Kinder wird zu Beginn des Schuljahres 2015/16 in Betrieb gehen.



Wie auch schon beim ersten Spatenstich werden wieder die Schulkinder die Hauptakteure des Festes sein. Unterstützt vom Dachdeckermeister werden sie den symbolischen Nagel einschlagen. Mit Begeisterung haben die Schüler auch den Richtkranz selbst geschmückt. Das traditionelle Richtfest wird als Dank gemeinsam mit den Bauarbeitern gefeiert.

 

Milder Winter ließ Baugeschehen zügig voran gehen

Die Bauarbeiten konnten bis auf wenige Tage über den gesamten Winter fortgesetzt werden. Dadurch liegt der Baufortschritt im Rahmen des ehrgeizigen Bauablaufplans.

Erahnen lässt sich bereits die offene Atmosphäre, die der Neubau erhält. So ist die zentrale zweistöckige Halle, die eine Glasfassade zum grünen Innenhof erhält, schon gut zu erkennen. Klassen-, Fach- und Gruppenräume gruppieren sich um diese. Die Halle bekommt ein Dach mit einer begehbaren, teils begrünten Terrasse. Die Schule wird vollständig behindertengerecht: Neben ausreichend großen Bewegungsflächen wird es extra breiten Türen, Behindertentoiletten und einen Fahrstuhl geben.

Noch lernen die 45 Schüler in einem alten barackenartigen Gebäude, in dem die Schule 2007 gestartet ist. Das Haus muss dringend ersetzt werden. Nach Abriss des alten Schulgebäudes erhält die neue Schule ihren großzügigen grünen Schulhof mit Garten zurück.

 

 

 

Der Schulneubau

Die SRH Montessori-Grundschule

Baustart: 15.10.2014

Staatlich anerkannte Ersatzschule

Richtfest: 16.04.2015

2007 gegründet

Fertigstellung: Schuljahresbeginn 2015/16

Ganztagsschule mit integriertem Hort

Kapazität: 120 Kinder

zurzeit 45 Schüler, 7 Mitarbeiter

3 Geschosse, 1.770 m2 Nettogeschossfläche

 Adresse: Pirnaer Landstraße 191, 01257 Dresden

6 Klassenräume, 4 Fachräume, 12 Pädagogen

Internet: www.kilaloma-schule.de

Investitionssumme: 3 Mio. € Bau, 300.000 € Ausstattung

Träger: Berufsbildungswerk Sachsen GmbH



Web: http://www.kilaloma.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Müller (Tel.: 0351 8437-0), verantwortlich.


Keywords: Dresden, Bildung, Schule, Neubau, Montessorischule

Pressemitteilungstext: 280 Wörter, 2463 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Berufsbildungswerk Sachsen GmbH

Die Berufsbildungswerk Sachsen GmbH ist ein modernes Unternehmen mit Bildungsangeboten an den Standorten Dresden, Cottbus und Leipzig.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Berufsbildungswerk Sachsen GmbH lesen:

Berufsbildungswerk Sachsen GmbH | 01.12.2015

Berufsbildungswerk Sachsen hat den Zuschlag für die Lockwitzer Schule erhalten

Ende 2014 hatte die Stadt das Objekt der Lockwitzer Schule (Urnenstraße 22, 01257 Dresden) im Zuge der Vergabe eines Erbbaurechts ausgeschrieben. Mit der Ausschreibung war eine verpflichtende Nutzung als Schulstandort festgeschrieben. Anwohner und d...
Berufsbildungswerk Sachsen GmbH | 16.04.2015
Berufsbildungswerk Sachsen GmbH | 05.12.2014

Start für den Neubau der Dresdner Montessorischule in Dresden-Leuben

Offene Architektur, um die Welt zu entdecken Das Konzept der Architekten folgt den Prinzipien der Montessori-Pädagogik der u-förmige Schulbau erhält mit einer zentralen zweistöckigen Halle einen offenen Charakter. Die 200 m2 große Halle mit Glas...