info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bavarian Lifescience |

800 000 Borreliose-Neuerkrankungen jährlich - Neuer Test schafft Abhilfe

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Boo-Zeckentest - das Frühwarnsystem hilft, Fehldiagnosen zu vermeiden

800 000 Fehldiagnosen jährlich, wie ist das möglich? Die Symptome der Borreliose sind sowohl für Betroffene als auch für Ärzte nur sehr schwierig zu diagnostizieren und einzuordnen. Die Symptome ähneln anderen Krankheitsbildern und sind nicht eindeutig der Borreliose zuzuordnen.



Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Grippe (ohne laufende Nase und Husten),

Wanderröte ( erscheint nur in jedem 2 Fall), Magen- und Darmbeschwerden,

starker Nachtschweiß und Gelenkschmerzen.





Was zählt, ist eine frühe Antibiose innerhalb von 3 Wochen nach Zeckenstich. Nur im ersten Stadium innerhalb von 1-3 Wochen nach Zeckenbiss liegen

die Heilungschangen bei 80%. Die Zeckenimpfung schützt nicht vor Borreliose.

Eine große Hilfe, die Symptome einer Borreliose nicht zu übersehen, ist die Untersuchung der entfernten Zecke auf Borreliose-Erreger. Der Boo Zeckentest Borreliose ist ein Schnelltest für die Anwendung vor Ort. Innerhalb von 10 Minuten kann so festgestellt werden, ob die Zecke Borreliose-Erreger in sich getragen hat. So ein Test kostet EUR 5,90 und ist bei Zeckenschnelltest.com oder bei AMAZON Zeckenschnelltest erhältlich. Ab sofort gilt es also, die Zecke nicht mehr wegzuwerfen sondern sofort mit dem Boo Zeckenschnelltest auf Borreliose-Erreger zu testen.



Zeigt der Test 2 Linien so trägt die Zecke Borreliose-Erreger in sich. Treten dann die typischen Symptome auf, dann ist sofort ein Arzt aufzusuchen, um eine Therapie zu besprechen. Neben einem positiven Test und den Symptomen ist auch die Größe der entfernten Zecke ein wichtiger Indikator für eine mögliche Infektion. Hier gilt, je größer die Zecke ist, umso länger hat die Zecke angesessen und um so wahrscheinlicher ist eine Borreliose-Infektion.



In der Handhabung vom Boo-Zeckentest von Bavarian Lifescience ist eine hilfreiche Checkliste mit typischen Symptomen und verschiedenen Zeckengrößen beschrieben.



Bavarian Lifescience bietet eine 24 hHotline ( Tel: 08031 39 12 660), wo man sich über Zecken und den Test informieren kann.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Jörg Engler (Tel.: 08031-39 12 660), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 312 Wörter, 2584 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Bavarian Lifescience


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bavarian Lifescience lesen:

Bavarian Lifescience | 29.01.2016

KO-Tropfen einfach nachweisen - RTL Explosiv testet den KO-Tropfen-Test

Ob in der Disco oder auf Weihnachtsmärkten und Weihnachtsfeiern - Alle Jahre wieder berichten die Medien, ganz aktuell RTL Explosiv, von Übeltätern, die mit K.O.Tropfen versuchen Ihre Opfer gefügig zu machen. Mit dem einzigartigen KO-Tropfentest ...
Bavarian Lifescience | 15.01.2016

Private Haaranalyse auf Drogen einfach und diskret online bestellen

Mit einer Haaranalyse auf Drogen oder Alkohol ist der Nachweis von zurückliegenden Konsum illegalen Drogen wie Cocain, Cannabis, Heroin oder Ecstasy und Alkohol möglich Medikamentenmissbrauch lässt sich ebenfalls über solch eine Analyse herausfin...
Bavarian Lifescience | 20.08.2015

Neue Strategie gegen Borreliose-Infektion nach Zeckenstich

Von März bis Oktober lauern Zecken überall in der Natur, um uns zu ärgern. Durch das feucht schwüle Wetter ist das Risiko von einer Zecke gestochen zu werden dieses Jahr um das dreifache höher. Ein Zeckenstich sollte man nicht auf die leichte ...