info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Equistone Partners GmbH |

Final Closing: Equistone Partners Europe schließt seinen fünften Fonds EPEF V mit zwei Milliarden Euro

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


München/Zürich, 16. April 2015. Equistone Partners Europe hat zum Final Closing seines fünften Fonds (EPEF V) binnen sechs Monaten Investitionskapital von zwei Milliarden Euro eingesammelt und überschreitet damit das ursprüngliche Ziel von 1,75 Milliarden Euro. ...



München/Zürich, 16. April 2015. Equistone Partners Europe hat zum Final Closing seines fünften Fonds (EPEF V) binnen sechs Monaten Investitionskapital von zwei Milliarden Euro eingesammelt und überschreitet damit das ursprüngliche Ziel von 1,75 Milliarden Euro. Mit dem Fundraising hatte der führende europäische Eigenkapitalinvestor erst im Oktober 2014 begonnen. Wie die vorherigen Fonds wird sich auch EPEF V vor allem an etablierten mittelständischen Unternehmen mit attraktivem Wachstumspotenzial und Unternehmenswerten zwischen 50 und 300 Millionen Euro beteiligen.

In Equistones fünften Fonds haben 43 institutionelle Anleger wie Pensionsfonds, Dachfonds, Staatsfonds und Versicherungsunternehmen vor allem aus Europa und Nordamerika umfangreich investiert. Rund 80 Prozent der Investitionssumme stammen von Anlegern, die bereits in frühere Equistone-Fonds investiert hatten. Geografisch kommen rund 47 Prozent des beschafften Kapitals aus Europa, 29 Prozent aus Nordamerika und 24 Prozent aus Asien und den Golfstaaten.

"Dieses Fundclosing ist erneut ein wichtiger Meilenstein für Equistone und seine Partner und Mitarbeiter, von denen jeder substanziell zum Erfolg beigetragen hat. Der Erfolg von EPEF V belegt erneut, wie attraktiv Equistone vor allem für große, erfahrene institutionelle Investoren ist. Sie wissen, dass es immer wieder gelingt, erfolgreiche Unternehmen mittlerer Größe mit gutem und qualifiziertem Management auszuwählen, um in enger und vor allem partnerschaftlicher Zusammenarbeit die Potenziale und Chancen dieser Gesellschaften weiterzuentwickeln. Der europäische Midcap-Markt bietet weiter zahlreiche Gelegenheiten für Investments aus unserem neuen Fonds. Das makroökonomische Umfeld ist für die Beteiligungsbranche grundsätzlich gut und wir machen kontinuierlich eine Vielzahl attraktiver Ziele aus", erläutert Dr. Peter Hammermann, Senior Partner bei Equistone, der die europäischen Aktivitäten des Eigenkapitalinvestors leitet.

Mit mehr als 40 Prozent investierte Equistone den größten Anteil des Fund IV-Kapitals in den deutschsprachigen Raum. Alleine 2014 wurden insgesamt neun Transaktionen in der DACH-Region und in den Niederlanden realisiert: Unter anderem investierten von Equistone beratene Fonds in Caseking, einen Online-Anbieter für Gaming- und PC-Komponenten, die Performance Interactive Alliance (PIA), eine Unternehmensholding für automatisiertes Online-Marketing, und in die Unlimited Footwear Group, die auf Schuhe im mittleren Preissegment spezialisiert ist. Im Februar 2015 hat Equistone POLO Motorrad übernommen, einen führenden Anbieter von Motorradbekleidung und -zubehör, im März 2015 wurde die Schweizer avocis an den britischen Outsourcing-Spezialisten Capita verkauft. Über Equistone Partners Europe Equistone Partners Europe ist einer der führenden europäischen Eigenkapital-Investoren mit einem Team von 36 Investmentspezialisten in sechs Büros in Deutschland, der Schweiz, Frankreich und Großbritannien. Equistone beteiligt sich vor allem an etablierten mittelständischen Unternehmen mit guter Marktposition, überdurchschnittlichem Wachstumspotenzial und einem Unternehmenswert zwischen 50 und 300 Mio. Euro. Seit der Gründung wurde Eigenkapital in mehr als 400 Transaktionen, hauptsächlich mittelständische Buy-Outs, investiert. Das Portfolio umfasst europaweit derzeit knapp 60 Gesellschaften, darunter 17 aktive Beteiligungen in Deutschland, in der Schweiz und in den Niederlanden. Weitere Informationen finden Sie unter www.equistonepe.com Firmenkontakt
Equistone Partners GmbH
Dr. Peter Hammermann
Maximilianstraße 11
80539 München
+49 (0)89 242 0640
contact@equistone.de
www.equistonepe.de


Pressekontakt
IRA WÜLFING KOMMUNIKATION GmbH
Dr. Reinhard Saller
Ohmstraße 1
80802 München
+49 (0)89 2000 30 30
reinhard.saller@wuelfing-kommunikation.de
www.wuelfing-kommunikation.de



Web: http://www.equistonepe.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Peter Hammermann (Tel.: +49 (0)89 242 0640), verantwortlich.


Keywords: Equistone, Private Equity, Beteiligungsgesellschaft, Fondsclosing, EPEF V

Pressemitteilungstext: 508 Wörter, 4047 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Equistone Partners GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Equistone Partners GmbH lesen:

Equistone Partners GmbH | 18.10.2016

Equistone verkauft Hornschuch an Continental

- Erfolgreiche Buy-and-Build-Strategie bei Hornschuch durch Zukäufe in Deutschland und den USA - Starkes organisches Wachstum durch Ausbau des Produktportfolios und neue Produktionsstätten München, 18. Oktober 2016 - Von Equistone Partners Europe...
Equistone Partners GmbH | 26.09.2016

Equistone Partners Europe erwirbt Motoblouz

München/ Carvin (Frankreich), 26. September 2016 - Equistone Partners Europe ("Equistone"), einer der führenden europäischen Eigenkapitalinvestoren, hat sich mehrheitlich an D3T Distribution beteiligt, der Dachgesellschaft der Marken Motoblouz und...
Equistone Partners GmbH | 31.08.2016

Equistone übernimmt ROTH GRUPPE

Zürich/ München/ Gerlafingen, 31. August 2016 - Von Equistone Partners Europe beratene Fonds haben mehrheitlich die ROTH GRUPPE übernommen; das Management bleibt beteiligt. Das Unternehmen ist ein führender Schweizer Anbieter von Dienstleistungen...