info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
portamundi |

Frankenchemie entscheidet sich für portamundi

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Nürnberg, 12. Juli 2006 – Das Handelsunternehmen Frankenchemie mit Sitz in Wendelstein entschied sich bei der Vergabe des Kommunikations-Etats ihres Tochterunternehmens KSL Kosmetik-Service-Labor GmbH & Co. KG für die Nürnberger Agentur für ganzheitliche Kommunikation portamundi.

Inhalt der Zusammenarbeit ist die Ausarbeitung einer durchdachten Markenstrategie für KSL und ein stringentes Kommunikationskonzept. Vorrangiges Ziel ist es, die Positionierung des Unternehmens deutlich herauszuarbeiten und dessen Bekanntheitsgrad bei der relevanten Zielgruppe signifikant zu steigern, um sich gegenüber dem Wettbewerb zu profilieren.

„Die Firma KSL Kosmetik-Service-Labor GmbH & Co. KG steht für innovative und individuelle Geschäfts- und Produktkonzepte. Wir verstehen uns als starker Partner für unsere Kunden in jeder Phase der Zusammenarbeit und wollen von unserer Zielgruppe auch so wahrgenommen werden. Wir haben uns für portamundi entschieden, da die Agentur auf fundiertes Know-how im Bereich ganzheitliche Kommunikation zurückgreifen kann und in zahlreichen Referenz-Projekten bewiesen hat, dass sie Experte in Sachen Corporate Identity, Markenaufbau und Markenführung ist“, erklärte Andreas Schindele, Mitglied der Geschäftsführung, die Wahl seines Unternehmens.

Beate Wiesenburg, Unit-Leiterin bei portamundi und zuständig für den Bereich Strategie/Beratung freut sich über den Auftrag und erklärt: „integrierte Kommunikation erhöht maßgeblich Effizienz und Effektivität. Mit klaren Botschaften und durchdachter Kommunikation lässt sich viel Geld sparen und gleichzeitig Umsatz steigern. Auch im B-to-B-Bereich gewinnen Unternehmen zunehmend diese Ansicht und streben an, sich zur Marke zu entwickeln. Sie können dabei nur gewinnen, wenn sie sich aus der Preisspirale herausbewegen und Produkte oder Unternehmen zur Marke machen. portamundi entwickelt Positionierung und Markenkern gemeinsam mit Kunden, Führungskräften und Mitarbeitern aller Ebenen in Workshops und unterstützt das Unternehmen dabei, Marken durch gezielte Kommunikation im Markt zu etablieren und durchzusetzen.“


über KSL Kosmetik-Service-Labor GmbH & Co. KG:
Das Kosmetik-Service-Labor mit Sitz im mittelfränkischen Wendelstein steht für innovative und individuelle Geschäfts- und Produktionskonzepte im chemisch-pharmazeutischen Bereich. Das Unternehmen ist eine Tochterfirma des Handelsunternehmens Frankenchemie.

über portamundi
„Ganzheitliche Kommunikation“ – dafür steht portamundi. Dabei betrachtet die Nürnberger Agentur die Unternehmen und Unternehmungen der Kunden im Ganzen und als Marke. Die Marke steht bei der Entwicklung der Kommunikations-Strategie sowie der Umsetzung aller Maßnahmen im Mittelpunkt. Die umfassende Kenntnis sämtlicher Maßnahmen und Kommunikationskanäle – on- und offline – bildet das kreative und ökonomische Fundament des ganzheitlichen Arbeitsprinzips. Als Experte für ganzheitliche Kommunikation bietet portamundi alle erforderlichen Kompetenzen aus einer Hand: Strategie, Kreation und Technologie.

portamundi ist Mitglied im Gesamtverband Kommunikationsagenturen (GWA). Agenturen, die Mitglied im GWA sind, haben nachgewiesen, dass sie integrierte Kommunikation par excellence beherrschen und Marken erfolgreich führen können. Sie gehören zu den Besten der Branche.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Beate Wiesenburg, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 412 Wörter, 3366 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von portamundi lesen:

portamundi | 15.08.2007

portamundi für FOLIA TEC aktiv

Nürnberg, 15.08.2007 - Das Ziel ist klar gesteckt: Die FOLIA TEC Böhm GmbH & Co Vertriebs KG beabsichtigt, ihre Marktführerschaft für qualitativ hochwertigste Sicherheits- und KFZ-Sonnenschutzfolien/ Autoglas-Folien weiter auszubauen. Hierfür ho...
portamundi | 13.06.2007

portamundi erneut für Kommunikationsdesign ausgezeichnet

Die Auszeichnung mit dem iF Communication Design Award 2007 der International Forum Design GmbH in der Kategorie „Struktur“ erhält portamundi erneut für ein Projekt für die Siemens Audiologischen Technik GmbH aus Erlangen. Das neue Hörgerät Ce...
portamundi | 31.05.2007

Stadt Erlangen setzt nach großem Erfolg weiterhin auf GWA-Kommunikationsagentur portamundi

Im Jahr 2005 realisierten die Stadt Erlangen und die GWA-Kommunikationsagentur portamundi GmbH & Co. KG den neuen Internetauftritt www.erlangen.de. Bis Dezember 2006 besuchten bereits mehr als 1,5 Millionen Besucher den Web-Auftritt der „eCity“. Da...