info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm |

DMS und SRH Hochschule Hamm begrüßten zum Kursstart die zukünftigen Dental-Betriebswirte

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Im März ist der neue Zertifikatsstudiengang „Dental-Betriebswirt/-in“ als Weiterbildungsmaßnahme in Zusammenarbeit mit der SRH  Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm mit voller Teilnehmerzahl gestartet. Barbara Kienle, Geschäftsführerin der DMS GmbH, SRH-Geschäftsführer Steffen Bruckner, BWL-Dekan Prof. Dr. Andreas Kirst und Werner Hartwig, Steuerberater und inhaltlicher Gestalter vieler Teile des Studienprogramms begrüßten die Teilnehmer, Andre Hellweg vom SRH-Marketing nutzte die Gelegenheit ein Foto von allen 30 Teilnehmern zu schießen.



Im März ist der neue Zertifikatsstudiengang „Dental-Betriebswirt/-in“ als Weiterbildungsmaßnahme in Zusammenarbeit mit der SRH  Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm mit voller Teilnehmerzahl gestartet. Barbara Kienle, Geschäftsführerin der DMS GmbH, SRH-Geschäftsführer Steffen Bruckner, BWL-Dekan Prof. Dr. Andreas Kirst und Werner Hartwig, Steuerberater und inhaltlicher Gestalter vieler Teile des Studienprogramms begrüßten die Teilnehmer, Andre Hellweg vom SRH-Marketing nutzte die Gelegenheit ein Foto von allen 30 Teilnehmern zu schießen. „Es ist erfreulich zu sehen, dass das Interesse an diesem Programm weiterhin hoch ist. Das zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Mit unseren Dozenten und den Experten aus der Dentalbranche an der Seite können wir den jungen Leuten eine professionelle Weiterbildung anbieten“, so Steffen Bruckner, Geschäftsführer der SRH Hochschule.

Er ist bundesweit der einzige Studiengang dieser Art. Der Studiengang geht über zwei Jahre und hat acht Präsenzblöcke à vier Tage. Die Teilnehmer/-innen kommen aus Dental-Depots, Dentalindustrie, Praxen und Laboren. Denn auch für Zahntechniker/-innen und Praxismanager/-innen ist der Studiengang interessant. Das Verhältnis für den Arbeitsaufwand von Heim- und Präsenzstudium beträgt 70 zu 30. Die Zertifizierungsmaßnahme beinhaltet komplexe dentalspezifische Lehrveranstaltungen, die gezielt auf die Belange und Interessen von Zahnarztpraxen und Laboren schulen. Die betriebswirtschaftlichen Inhalte werden von den Dozenten der SRH Hochschule Hamm abgedeckt bzw. gelehrt. Marketingfragen, Rechnungswesen und Investitionen und Finanzierungen sind  nur einige der Lehrveranstaltungen, die die Teilnehmer im betriebswirtschaftlichen Bereich weiterqualifizieren.

Hintergrund der Maßnahme ist die Tatsache, dass Zahnärzteschaft und Labore einen wachsenden Bedarf an umfassender qualifizierter Beratung haben. Neben hervorragenden Fachkenntnissen sind auch immer mehr Managementkompetenzen gefragt. Der Studiengang vermittelt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern betriebswirtschaftliche und dentalspezifische Inhalte rund um das Unternehmen „Zahnarztpraxis/Labor“. Damit soll den gewachsenen Anforderungen an Dental-Depots und Hersteller Rechnung getragen werden.

Der BVD Bundesverband Dentalhandel e. V. (BVD) hatte auf Beschluss seiner Mitglieder das eigene Tochterunternehmen, die DMS GmbH, beauftragt, die Vermarktungsrechte an dem Studiengang zu kaufen. Nordwest Dental, BVD-Mitglied, hatte den Studiengang vor vier Jahren gemeinsam mit der SRH Hochschule Hamm konzipiert. Der Kauf erfolgte mit dem Ziel, einer breiteren Teilnehmerschar den Zugang zum Studiengang zu ermöglichen. Der nächste Studiengang soll im März 2017 beginnen.

Der BVD soll die Zusammenarbeit der in der Dentalbranche tätigen Unternehmen und Institutionen fördern mit dem Ziel einer optimierten Zusammenarbeit mit Zahnarztpraxen und Dentallaboren. Der Verband tritt als Vertretung der allgemeinen und fachlichen Angelegenheiten des Dentalfachhandels auf.



Web: http://www.fh-hamm.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andre Hellweg (Tel.: 02381/9291-121), verantwortlich.


Keywords: DMS, SRH, Hochschule, Hamm, Dental-Betriebswirt, Weiterbildung, Logistik, Barbara Kienle, DMS GmbH, Steffen Bruckner, Dekan, Prof. Dr. Andreas Kirst, Dozenten, Dentalbranche, Dental-Depots, Dentalindustrie, Labore, Zahntechniker, Praxismanager, Studiengan

Pressemitteilungstext: 382 Wörter, 3110 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm

Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft ist eine private, staatlich anerkannte und wissenschaftlich akkreditierte Hochschule mit Sitz in Hamm. Sie gehört zur SRH Holding, einer Unternehmensgruppe mit über 10.000 Mitarbeitern. Die Hochschule hat ein klares Profil: Exzellenz, Kompetenz, Innovationsorientierung. Die Hochschule bietet kompakte, anwendungsbezogene Studiengänge an und bildet Fach- und Führungskräfte in den Zukunftsfeldern Logistik, Energiewirtschaft und Betriebswirtschaft aus. Darüber hinaus werden im neu gegründeten „Institut für Sozialwissenschaft“ Sozialarbeiter und Sozialwissenschaftler mit verschiedenen Schwerpunkten ausgebildet.

Die Hochschule bietet ein breites Spektrum an unterschiedlichen Studienmodellen, stets angepasst an die sich verändernden Lebenslagen der Studierenden. Ganz gleich, ob diese sich für ein Präsenzstudium, ein Duales Studium, für das Fernstudium oder das berufsbegleitende Studium entscheiden; die Hochschule ist eingebettet in ein gut funktionierendes Netzwerk von Institutionen und Unternehmen, von dem unsere Studierenden während des Studiums und darüber hinaus profitieren. Den Studierenden stehen interessante Master-Programme an unserer Hochschule sowie eine spätere Promotion offen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm lesen:

SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm | 21.11.2016

Amtseinführung neuer SRH-Studentenrat – Vorstellung bei Hochschulleitung und Mitarbeitern

Der Stura ist ein Gremium aus Studenten, das jedes Jahr als Sprachorgan der Studierenden gewählt wird. „Unser Studentenrat vertritt bestmöglich die Interessen der Studierenden. Des Weiteren ist der Studentenrat bestrebt, das Zusammenleben und -wi...
SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm | 21.11.2016

9. Absolventenjahrgang der SRH Hochschule Hamm feierlich verabschiedet

Nach den Begrüßungsworten von Prof. Kirst, als Vertreter der akademischen Leitung der Hochschule, richteten Hamms Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann, Bildungsdezernentin und AGH-Vorstandsmitglied Dr. Britta Obszerninks und der ERANUS-Vor...
SRH Hochschule für Logistik und wirtschaft Hamm | 02.11.2016

Langfristige Unterstützung erhalten

Drei der Stipendien werden vom Förderverein der Hochschule ERANUS e.V. vergeben. Das Migrationsstipendium wird von der Akademischen Gesellschaft Hamm gefördert. Wie in jedem Jahr mussten die eingeladenen Kandidaten sich vor der Jury präsentieren u...