info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HUMAN BLOOD |

Provokation und Style erfolgreich kombinieren?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das neue Trendlabel Human Blood beweist, dass es funktioniert und hat mit der Schmuckdesignerin Tina Lilienthal bereits einen starken Support im Rücken.

Human Blood ist ein deutsches Street Style Fashionlabel. Die Idee zur Marke lieferte ein ganz einfaches Lebensmotto. "Human Blood is all one Color" Wir sind alle gleich egal welche Hauptfarbe wir haben oder welcher Religion wir angehören. Mit provokanten Motiven "schreit" Human Blood diese Lebenseinstellung in die Welt hinaus und machte so bereits mehrere Prominente auf sich aufmerksam. Conchita 4711, das in Europa erfolgreichste Double von Eurovision-Gewinnerin Conchita Wurst wurde bereits in Human Blood abgelichtet. Und auch über die Grenzen hinaus bis in die Street Style Metropole London hat sich Human Blood bereits einen Namen gemacht. Schmuckdesignerin Tina Lilienthal wurde auf das etwas andere Fashionlabel mit den provokanten aber stylishen Produkten aufmerksam und supportet die Ideen des Labels mit einer Kooperation.





Wer ist Tina Lilienthal?



Nachdem sie das Royal College of Art absolviert hatte, wurde die gebürtige Bonnerin Tina Lilienthal schnell für ihren hochwertigen Schmuck mit dem gewissen Etwas bekannt – und das nicht nur auf dem britischen Markt.

Inspirieren lässt sie sich von der Pop- wie von der Comic-Kultur, mixt edle und unedle Materialien, Altes und Neues, Männliches und Weibliches. Ihre Stücke haben bereits zahlreiche Preise gewonnen und waren Bestandteil wichtiger Ausstelllungen. Ihre Stücke werden regelmäßig von renommierten Publikationen wie Vogue, Elle, Tank, Harpers Bazaar aufgefasst und schmückt die Hälse vieler stilbewussten Fashionistas, darunter Keira Knightly, Kelly Osbourne, Pixie Geldof, und Alexa Chung. Kontinuierlich wächst das Label TINALILIENTHAL zu einer weltweit gefragten Marke heran.





Was ist die Kernaussage von Human Blood?



"Wir wollen ganz klar ein Zeichen gegen Rassismus und Ausgrenzung setzen und haben stylische T-Shirts, Hoddies oder auch Matchbags und andere Accessoires entwickelt. Mit provokanten, aber aussagekräftigen Motiven wie den COEXIST-Symbolen, einem Panzer oder einer Handgranate zeigen wir auf unseren Produkten für welche Botschaft wir stehen. "HUMAN BLOOD IS ALL ONE COLOR" lautet unser Leitspruch und danach leben wir auch jeden Tag. Zusammen können wir die Welt ein Stückchen besser machen. Wir freuen uns von Herzen über jeden, der eines unserer Produkte trägt und die Botschaft die wir verbreiten wollen für uns teilt."



Aber bei Human Blood geht es nicht nur um Provokation und die stylishe Verbreitung einer Botschaft. Das Label präsentiert nicht nur Fashion sondern beteiligt sich auch aktiv am Kampf gegen Rassismus. So unterstützt Human Blood zum Beispiel einige deutsche Organisationen die sich gegen Rassismus stark machen und spendet Anteile der Einnahmen aus dem Verkauf.



Der Verkauf der Collobaration startet im Mai auf www.humanblood.de und www.tinalilienthal.com.



WWW.HUMANBLOOD.DE


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Benjamin Hartmann (Tel.: 01803727386), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 435 Wörter, 3373 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HUMAN BLOOD lesen:

HUMAN BLOOD | 26.04.2015

HUMAN BLOOD bringt Sonderedition für die Erdbebenopfer in Nepal auf den Markt!

Das Street Style Label HUMAN BLOOD, welches Ethik und Style zusammenbringt, hat auf das Erbeben in Nepal reagiert und eine eigene Edition kreiert. Das besondere, das Label möchte den Opfern der Naturkatastrophe helfen und spendet den gesamten Gewin...