info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
engbers GmbH & CO.KG |

Die Perfektion der Grashalmpflege - Warum Rasenmähen Männersache ist

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Weil Männer die perfekten Rasenmäher sind und bei der Grünpflege zugleich auch etwas für ihre Gesundheit tun, liefert engbers jetzt Technikunterstützung.

Samstag Mittag. Die Frühlingssonne kitzelt. Zarte weiße Kleeblüten wiegen sich sacht im Wind, eingebettet von Zig-Tausenden grünen Halmen. Und dann beginnt das Schauspiel. Endlich ertönt wieder dieses bekannte Geräusch, ein monotones Brummen, Stottern, gefolgt von Geraspel, dem Klang geköpfter Grashalme, der sich mischt mit dem Krach allerlei Oberflächenreste wie Äste oder Laub, die das rotierende Messer erbarmungslos zermetzelt. Die Saison der pedikürten Rasenflächen hat wieder begonnen und mittendrin in diesem Akt, dessen perfekte Ausführung Technik und Fangkorbgröße mitbestimmen, schlägt des Mannes Herz höher. Bei der Aufteilung der Gartenarbeit gibt es selten Streit. Rasenmähen ist Männersache. Während die Frau lieber die Blumen in den Beeten drapiert, so eine Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes YouGov, präferiert der Mann das Rasenmähen.



Wer den Rasen mäht, entscheidet über die Rasenlänge. Zwischen Golf-Green, englischem Rasen und Zierwiese bleibt der Spielraum groß. Ein Mann, der einen Rasen mäht, zeigt mit diesem regelmäßig wiederkehrenden archaischen Ritual an, dass seine Immobilie nicht an den Zimmerwänden endet und seine Kreditwürdigkeit die Balkongröße des Nachbarn übersteigt.



Rasenmähen ist schweißtreibend. Weil Männer und Motoren einfach zusammengehören und in der Kombination auch Frauen zum Schnurren bringt, ist klar, dass auch die Frage nach dem perfekten Rasenmäher besser vom Mann allein beantwortet wird. Verdreckte Zündkerzen beim Benzinmäher, durchgemähte Kabel beim Strommäher oder zu kleine Fangkörbe bringen Männer zum Fluchen. Daher kehrt nicht selten mit der neuen Rasenmähsaison im Frühling auch der brandneue Mäh-Kumpel in den Geräteschuppen ein. Genau hier ist engbers jetzt als echter Männerversteher behilflich. So verlost das Unternehmen aus dem Münsterland vom 22. April 2015 bis zum 25. Mai 2015 in jeder der rund 300 engbers-Filialen in Deutschland und Österreich einen AL-KO Highline 473 SP. Der Benzinrasenmäher mit 70 Liter Fangbox, die sich per Easy-Click einfach aus- und einhängen lässt, verbündet sich mit zentraler Höhenverstellung, integriertem Fronttragegriff, Komfort-Cockpit sowie Upstanding-Function für eine leichte Reinigung und platzsparende Lagerung zum Verbündeten jedes Mannes.



Mähen für die Männlichkeit – ein technisch ausgereifter Rasenmäher mit Fangkorb lässt sich heute in jeder Situation komfortabel schieben. Als Outdoorbeschäftigung fördert Rasenmähen dennoch nicht nur den Muskelaufbau und verbrennt nach 30 bis 45 Minuten bis zu 1.000 Kalorien, sondern wirkt laut der Fachzeitschrift "European Urology" und einer im britischen "Telegraph" veröffentlichten Studie der Universität Wien auch potenzfördernd.



Rasenmähen ist also eine Naturarznei. So kommen australische Wissenschaftler zu dem Schluss, dass Rasenmähen gar ein wunderbarer Schutz gegen das weit verbreitete Burn-Out-Syndrom ist. Als Gegenpol zu Stress und Hektik in Alltag und Beruf hilft Rasenmähen, weil Mann sich einfach Bahn für Bahn konzentrieren muss, wodurch Probleme kurzfristig in den Hintergrund treten. Außerdem werden vom frisch geschnittenen Rasen ätherische Substanzen freigesetzt, die entspannend wirken. Dies bestätigt auch eine Umfrage des Männer-Lifestylemagazins "Men’s Health". 70 Prozent der Befragten macht Gartenarbeit Spaß. Die Liebe gehört dabei dem Rasen. Die häufigsten Pro-Argumente: Man kommt an die frische Luft (66 Prozent). Es ist entspannend (35 %). Man kann sich gut bräunen (75 %). Schließlich beginnt auch das schönste Grillevent mit der Rasenmäh-Overtüre.



Medizinier und Psychologen sind sich einig: Das alte chinesische Sprichwort "Willst du eine Stunde glücklich sein, betrinke dich. Wills du ein Jahr glücklich sein, dann heirate. Willst du ein ganzes Leben lang glücklich sein, dann kaufe dir einen Garten!" weist Mann noch heute den Weg in die eigene kleine Grün-Oase.



Männer und Motoren sind auf Grünflächen ein perfektes Gespann. Deshalb unterstützt der Männerversteher engbers den Mann jetzt bei der Grashalmschlacht und verlost vom 22. April 2015 bis zum 23. Mai 2015 in über 300 Filialen in Deutschland und Österreich einen AL-KO-Highline 473 SP-Benzinrasenmäher im Wert von je 439 Euro.








Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Tanja Peltré (Tel.: 02562/713-114), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 622 Wörter, 4732 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: engbers GmbH & CO.KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von engbers GmbH & CO.KG lesen:

engbers GmbH & CO.KG | 05.02.2016

Auf durch den Westen - Die neue Frühjahrs-Sommerkollektion von engbers auf den Spuren des American Dream

Lässige Outfits aus modischen T- und Sweatshirts, spannenden Hemden, kernig leichtem Strick, maskulinen Sakkos und Jacken, markigem Leder und Hosen zeigen neue Mode-Trends im Adventure Style. Passende Accessoires vervollständigen den kompletten Loo...
engbers GmbH & CO.KG | 24.08.2015

Entdecke den Abenteurer in Dir!

Von den Stimmungen aus dem nordischen Finnland hat sich die neue Herbst-Winterkollektion von engbers inspirieren lassen. So setzt die neue Outfit-Mode mit lässigen Kombinationen aus modischen T- und Sweatshirts, abwechslungsreichen Hemden, coolem St...
engbers GmbH & CO.KG | 27.05.2015

Neues von der Fensterfront – Männer lieben den glasklaren Durchblick

Auf dem Handy blinkt eine Nachricht auf: Die Ehegattin bleibt noch in einem Meeting hängen. Der Beginn des gemeinsamen Feierabends verzögert sich. Obwohl der Margen knurrt, wird der nächste Programmpunkt ins Wohnzimmer verlegt. Mann legt die Beine...