info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BioRegio STERN Management GmbH |

Ausgezeichnet auf höchster europäischer Clusterebene

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


BioRegio STERN erhält Silver Label des European Secretariat for Cluster Analysis ESCA


Das European Secretariat for Cluster Analysis (ESCA) untersucht Europäische Cluster und vergibt nach einem Benchmarking die Excellence-Labels Bronze, Silver und Gold. Nachdem sie in den vergangenen vier Jahren bereits zweimal das Bronze Label erhalten hatte, wurde die BioRegio STERN nun erneut ausgezeichnet und bekam als eine von europaweit nur elf Clustermanagement-Einrichtungen diesmal das Silver Label.



(Stuttgart) - Das European Secretariat for Cluster Analysis (ESCA) untersucht Europäische Cluster und vergibt nach einem Benchmarking die Excellence-Labels Bronze, Silver und Gold. Nachdem sie in den vergangenen vier Jahren bereits zweimal das Bronze Label erhalten hatte, wurde die BioRegio STERN nun erneut ausgezeichnet und bekam als eine von europaweit nur elf Clustermanagement-Einrichtungen diesmal das Silver Label.

Dr. Klaus Eichenberg, Geschäftsführer der BioRegio STERN Management GmbH : "Nach einer intensiven Vorbereitungszeit haben wir von der ESCA nun das begehrte Silver Label verliehen bekommen, das heißt, wir haben uns kontinuierlich verbessert und streben für 2017 nun die höchste Cluster Management Exzellenz an - das Gold Label." Die ESCA bescheinigte dem Kompetenznetzwerk professionelle Arbeit und honorierte dessen anspruchsvolle Projekte, Veranstaltungen sowie Förderleistungen zum Thema Biotechnologie.
Die ESCA berät Manager von Clusterorganisationen, Förderprogrammträger und politische Entscheidungsträger bei der Weiterentwicklung von Clustern durch Benchmarking. Seit 2007 haben sich mehr als 250 Cluster und Clusterorganisationen einem solchen Vergleichsverfahren unterzogen. Die "metallenen" Labels spielen bei der Vergabe von Förderprogrammen oder europäischen Kooperationsprojekten eine immer größere Rolle. Sie gelten als Qualitätssiegel, um Unternehmen und Forschungseinrichtungen die Wahl der passenden Cluster-Einrichtung zu erleichtern. Und sie sind ein unabhängiges Bewertungskriterium, wenn es im Wettbewerb der europäischen Standorte um Fördergelder sowie Fach- und Führungskräfte geht. Über die BioRegio STERN Management GmbH: In den Städten Stuttgart, Tübingen, Esslingen und Reutlingen sowie den Regionen Stuttgart und Neckar-Alb ist die BioRegio STERN Management GmbH seit 2001 gemeinsames Kompetenznetzwerk, Anlauf- und Beratungsstelle für Existenzgründer, Unternehmer und Forscher aus der Life-Sciences-Branche. Die BioRegio STERN Management GmbH vertritt deren Interessen gegenüber Politik, Medien und Verbänden und berät bei Förderanträgen sowie Unternehmensfinanzierungen. Bedeutende Schwerpunkte bilden die Regenerationsmedizin, die Medizintechnik und die Automatisierung der Biotechnologie. Geschäftsführer ist der Molekular- und Zellbiologe sowie Investmentanalyst Dr. Klaus Eichenberg. Firmenkontakt
BioRegio STERN Management GmbH
Dr. Klaus Eichenberg
Friedrichstraße 10
70174 Stuttgart
0711-870 354 0
info@bioregio-stern.de
http://www.bioregio-stern.de


Pressekontakt
Zeeb Kommunikation GmbH
Anja Pätzold
Hohenheimer Straße 58a
70184 Stuttgart
0711 - 60 70 719
info@zeeb.info
http://www.zeeb.info



Web: http://www.bioregio-stern.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Klaus Eichenberg (Tel.: 0711-870 354 0), verantwortlich.


Keywords: BioRegio STERN, European Secretariat for Cluster Analysis, Biotechnologie, ESCA, Qualitätssiegel, Silver Label, Europäische Cluster

Pressemitteilungstext: 354 Wörter, 2898 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BioRegio STERN Management GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BioRegio STERN Management GmbH lesen:

BioRegio STERN Management GmbH | 20.10.2011

"We want more!"

Das transnationale EU-Projekt FASILIS wurde erfolgreich abgeschlossen. Mithilfe eines Gutscheinsystems förderte die Europäische Union neue Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen und die Vergabe neuer Aufträge innerh...
BioRegio STERN Management GmbH | 03.08.2011

Ein Netzwerk voller Innovationen und Investitionen

Die Biotechnologie- und Medizintechnikunternehmen der Städte und Regionen Stuttgart, Tübingen, Esslingen, Reutlingen und Neckar-Alb bilden die BioRegion STERN. Auf der neuen Übersichtskarte präsentieren sich 170 dieser Unternehmen als gemeinsames...
BioRegio STERN Management GmbH | 21.04.2011

Erfolgsmodelle: Innenfinanzierung und Technologieplattformen

(Stuttgart) - Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft Ernst & Young erläuterte am Dienstag in den Räumen der Börse Stuttgart den aktuellen Deutschen Biotechnologie-Report 2011 "Weichen stellen". Eingeladen hatten die BioRegio STERN Man...