info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Equistone Partners GmbH |

Equistone und Management erwerben SportGroup

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


München/Zürich, 24. April 2015 - Equistone Partners Europe hat mit seinem Fonds V das Unternehmen SportGroup von IK Investment Partners erworben. ...



München/Zürich, 24. April 2015 - Equistone Partners Europe hat mit seinem Fonds V das Unternehmen SportGroup von IK Investment Partners erworben. SportGroup, vor 40 Jahren gegründet, ist mit 300 Millionen Euro Jahresumsatz (2014) und rund 1000 Mitarbeitern ein weltweit führender Hersteller von Kunstrasensystemen und synthetischen Bodenbelägen im Sport- und Freizeitbereich. Als führender Systemanbieter liefert SportGroup ein "One stop shop"-Leistungspaket - von der Forschung und der Produktentwicklung über die Produktion bis hin zu Installation und Service. Das Unternehmen unterhält Produktionsanlagen weltweit in Europa, Nordamerika und dem Asien-Pazifik-Raum.

"SportGroup ist ein ausgesprochen engagiertes Unternehmen, das mich vom ersten Tag an begeistert hat. Wir wollen das Geschäft vor allem in den USA und Asien weiter ausbauen, organisch und strategisch wachsen und stets an der Spitze stehen, wenn es um innovative Sportbeläge geht. Dabei ist Kunstrasen einer der Haupttreiber. Diese Sportfläche ist nicht nur in der Haltbarkeit anderen Belägen überlegen, sondern auch in der Lage, zahlreiche Sportarten schneller und damit attraktiver zu machen. Hier liegt noch gewaltiges Potenzial, das wir gemeinsam mit SportGroup heben werden", kündigt Equistone-Geschäftsführer Michael H. Bork an.

In den vergangenen Jahren hat SportGroup Tochterunternehmen in Schweden, Frankreich, den USA und Australasien hinzugekauft, um sein operatives Geschäft weltweit auszubauen. Das Unternehmen verfügt heute über ein engmaschiges Absatznetz aus eigenen und externen Vertriebsteams in mehr als 70 Ländern. Rund um den Erdball hat SportGroup bislang mehr als 7000 Kunsträsen und rund 16 000 Leichtathletikbahnen errichtet. Dazu zählen Bauten für globale Sportveranstaltungen wie etwa die Olympischen Spiele in Peking, London und Rio de Janeiro. SportGroup setzt regelmäßig internationale Standards, wenn es darum geht, Sportoberflächen sicherer und gesünder, effizienter und wirtschaftlicher zu machen.

"Kein Wettbewerber in unserer Branche ist heute international so gut aufgestellt wie SportGroup. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Equistone, um international weiter zu wachsen und unsere Zukunftsstrategie zügig voranzutreiben", sagt SportGroups CEO Frank Dittrich. In den vergangenen Jahren hat SportGroup hierfür bereits stark in Produktinnovationen, Markenstrategie und Vertriebsorganisation investiert.

Über den Kaufpreis haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt kartellrechtlicher Genehmigung. Über Equistone Partners Europe Equistone Partners Europe ist einer der führenden europäischen Eigenkapital-Investoren mit einem Team von 36 Investmentspezialisten in sechs Büros in Deutschland, der Schweiz, Frankreich und Großbritannien. Equistone beteiligt sich vor allem an etablierten mittelständischen Unternehmen mit guter Marktposition, überdurchschnittlichem Wachstumspotenzial und einem Unternehmenswert zwischen 50 und 300 Mio. Euro. Seit der Gründung wurde Eigenkapital in mehr als 400 Transaktionen, hauptsächlich mittelständische Buy-Outs, investiert. Das Portfolio umfasst europaweit derzeit knapp 60 Gesellschaften, darunter 17 aktive Beteiligungen in Deutschland, in der Schweiz und in den Niederlanden. Weitere Informationen finden Sie unter www.equistonepe.com Firmenkontakt
Equistone Partners GmbH
Dr. Peter Hammermann
Maximilianstraße 11
80539 München
+49 (0)89 242 0640
contact@equistone.de
www.equistonepe.de


Pressekontakt
IRA WÜLFING KOMMUNIKATION GmbH
Dr. Reinhard Saller
Ohmstraße 1
80802 München
+49 (0)89 2000 30 30
reinhard.saller@wuelfing-kommunikation.de
www.wuelfing-kommunikation.de



Web: http://www.equistonepe.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Peter Hammermann (Tel.: +49 (0)89 242 0640), verantwortlich.


Keywords: Equistone, SportGroup, Private Equity, Unternehmensbeteiligung, Sportboden, Bodenbelag

Pressemitteilungstext: 502 Wörter, 3901 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Equistone Partners GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Equistone Partners GmbH lesen:

Equistone Partners GmbH | 18.10.2016

Equistone verkauft Hornschuch an Continental

- Erfolgreiche Buy-and-Build-Strategie bei Hornschuch durch Zukäufe in Deutschland und den USA - Starkes organisches Wachstum durch Ausbau des Produktportfolios und neue Produktionsstätten München, 18. Oktober 2016 - Von Equistone Partners Europe...
Equistone Partners GmbH | 26.09.2016

Equistone Partners Europe erwirbt Motoblouz

München/ Carvin (Frankreich), 26. September 2016 - Equistone Partners Europe ("Equistone"), einer der führenden europäischen Eigenkapitalinvestoren, hat sich mehrheitlich an D3T Distribution beteiligt, der Dachgesellschaft der Marken Motoblouz und...
Equistone Partners GmbH | 31.08.2016

Equistone übernimmt ROTH GRUPPE

Zürich/ München/ Gerlafingen, 31. August 2016 - Von Equistone Partners Europe beratene Fonds haben mehrheitlich die ROTH GRUPPE übernommen; das Management bleibt beteiligt. Das Unternehmen ist ein führender Schweizer Anbieter von Dienstleistungen...