info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Geld und Haushalt, Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe |

Mehr Durchblick bei Finanz- und Budgetfragen: Neue Informationsplattform "Faktenbox Geld" online

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Plattform "Faktenbox Geld" von Geld und Haushalt, dem Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe, bietet Verbrauchern eine zuverlässige Informationsquelle rund um die private Finanzplanung.

Zu den Themen Budgetplanung, Zahlungsverkehr, Versicherungen, Sparen, Altersvorsorge und Finanzierung mit Krediten können sich die Nutzer der Faktenbox Geld mit Hilfe einer einfachen Navigation schnell Informationen beschaffen und Finanzentscheidungen vorbereiten. Mit der Auswahl der eigenen Lebensphase werden die Inhalte mit passenden Zusatzinformationen für Jung bis Alt ergänzt.



Mit der "Faktenbox Geld" erhalten Haushalte einen leichten Zugang zu relevanten Finanzthemen, veranschaulicht mit Infografiken und Videos. Über "Mein Thema finden" können die Nutzer gezielt Informationen zu Finanzthemen finden, die sie derzeit beschäftigen. Ein Glossar erklärt alle wichtigen Fachbegriffe leicht verständlich. Die "Faktenbox Geld" ist seit April 2015 online, wird laufend aktualisiert und ergänzt die bereits bestehenden kostenfreien Angebote von Geld und Haushalt, dem Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe.



Die Informationsplattform "Faktenbox Geld" steht Verbrauchern kostenfrei zur Verfügung und ist direkt über http://www.faktenbox-geld.de erreichbar. Für Smartphones und Tablets gibt es eine mobile Version.





Über den Beratungsdienst Geld und Haushalt



Geld und Haushalt – der Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe unterstützt Verbraucher mit kostenlosen Angeboten bei der persönlichen Finanzplanung. Im Internetportal unter http://www.geld-und-haushalt.de finden sich Bestellmöglichkeiten für kostenlose Broschüren und Planungshilfen sowie Online-Angebote, wie zum Beispiel der Web-Budgetplaner. Der beim Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV) angesiedelte Beratungsdienst wurde bereits 1958 gegründet und ist für sein zukunftsfähiges Bildungskonzept dauerhaft als offizielle Maßnahme zur deutschen Umsetzung der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" ausgezeichnet worden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Korina Dörr (Tel.: 030 20225-5193), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 254 Wörter, 2472 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Geld und Haushalt, Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Geld und Haushalt, Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe lesen:

Geld und Haushalt, Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe | 16.11.2016

Mehrere Hundert Euro sparen: "Mein Haushaltskalender 2017" hilft dabei

Mit guten Vorsätzen ins neue Jahr starten: Nahezu jeder nimmt sich das vor. Mehr Geld übrig zu behalten, ist einer der häufigsten Vorsätze und gar nicht schwer umzusetzen. Laut Haushaltsexperten lassen sich alleine durch die Planung mit einem Hau...
Geld und Haushalt, Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe | 29.10.2015

Clever sparen mit dem neuen Web-Budgetplaner

Die neue Version des "Web-Budgetplaners" von Geld und Haushalt, Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe, ist ab sofort online: Registrierung und Nutzung sind kostenfrei unter http://www.geld-und-haushalt.de/online-planer möglich – auch als mob...
Geld und Haushalt, Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe | 21.09.2015

"Mein Haushaltskalender 2016" ist jetzt erschienen: Die Broschüre bietet Geldtipps für die ganze Familie

Er ist wieder da! Alle Jahre wieder erscheint der Haushaltskalender im Herbst neu. Rund einer Viertelmillion Lesern hilft er dabei, mit dem Haushaltsbudget besser auszukommen und den Überblick über die privaten Ausgaben zu behalten. Die Broschüre ...