info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
THC BioMed Intl Ltd. |

THC startet Notierung an der CSE

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


THC STARTET NOTIERUNG AN DER CSE
------------TFHD.F

Vancouver (British Columbia), 28. April 2015. THC BioMed Intl Ltd. (THC) freut sich bekannt zu geben, dass seine Stammaktien ab 29. April 2015 an der Canadian Stock Exchange (CSE) unter dem Kürzel THC notieren werden.

THC reichte zwei Anträge ein, um als Licensed Producer gemäß den Marihuana for Medical Purposes Regulations (MMPR) (lizenzierter Hersteller von Marihuana zu medizinischen Zwecken) fungieren zu können, wobei die beiden zu 100 Prozent unternehmenseigenen Tochtergesellschaften von THC jeweils einen Antrag einbrachten. Die Anträge werden zurzeit von Health Canada bearbeitet. Das Verfahren des MMPR-Antrags von THC BioMed Ltd. (BioMed), einer der beiden Tochtergesellschaften von THC, bei Health Canada ist weit fortgeschritten. Health Canada hat seine Prüfung von BioMeds Anlage in Kelowna (British Columbia) vor der Lizenzerteilung abgeschlossen. Obwohl keine Gewissheit besteht, dass eine MMPR-Lizenz erteilt wird, befindet sich THC laut Angaben von Health Canada nun in der siebten und letzten Phase des MMPR-Antragverfahrens von Health Canada: Lizenzierung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.hc-sc.gc.ca, Application Process Steps for becoming a Licensed Producer.

Wenn der Antrag von BioMed genehmigt wird, ist der nächste Schritt die Erteilung einer MMPR-Lizenz an BioMed durch Health Canada. Wenn eine MMPR-Lizenz erteilt wird, wird BioMed autorisiert sein, Marihuana zu produzieren, jedoch nicht, es öffentlich zu verkaufen, solange es nicht den Status eines Fully Authorized Licensed Producer (voll autorisierter lizenzierter Produzent) erlangt, der es BioMed ermöglichen würde, Marihuana zu produzieren und es an qualifizierte Personen gemäß MMPR zu verkaufen.

Abgesehen von THCs Absicht, ein Licensed Producer gemäß den MMPR zu werden, bietet THC zurzeit auch Beratungsdienstleistungen für Licensed Producer-Aspiranten und Licensed Producer gemäß den MMPR an. THC bietet seine Dienstleistungen Licensed Producer-Aspiranten gemäß den MMPR an, um diesen während des MMPR-Lizenzantragsverfahrens beratend zur Seite zu stehen, und Licensed Producer gemäß den MMPR, um diese beim Lizenzierungsverfahren vom Übergang von einem reinen Züchter zu einem voll autorisierten Licensed Producer zu unterstützen. THC wird nach dem Erhalt der Lizenzierung auch Analysedienstleistungen unter Anwendung der modernsten Geräte anbieten, um sicherzustellen, dass das Produkt sämtliche Qualitätskontrollstandards erfüllt, und Forschungs- und Entwicklungsarbeiten für Licensed Producer gemäß den MMPR durchführen.

THC beabsichtigt, auch andere Produkte und Dienstleistungen für Licensed Producer gemäß den MMPR anzubieten, wobei der Schwerpunkt auf der Erforschung und Entwicklung von medizinischem Cannabis, auf der Anlageninnovation und auf den Biowissenschaften liegen wird. BioMed unterhielt zuvor ein Forschungsprogramm über medizinisches Marihuana in seiner Einrichtung in Kelowna (British Columbia) im Rahmen einer Section 56 Exemption des kanadischen Controlled Drugs and Substances Act und beabsichtigt, seine Erfahrung in diesem Bereich für die Verbesserung der Forschung und Entwicklung in der Branche des medizinischen Marihuanas zu nutzen.

Weitere Informationen erhalten Sie im vollständigen CSE Listing Statement von THC unter www.sedar.com


On behalf of the Board:
John Miller
THC Biomed Intl Ltd. T: 604 682-1643E: info@thcbiomed.com

THC BIOMED INTL LTD.
Suite 1500 - 888 Dunsmuir StreetVancouver, BC V6C 3K4
www.thcbiomed.com


Zukunftsgerichtete Informationen:

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen gemäß den anwendbaren Wertpapiergesetzen. Zukunftsgerichtete Informationen werden oftmals durch Termini wie planen, erwarten, beabsichtigen, glauben, vermuten, schätzen, könnte, wird, potenziell, geplant und ähnliche Termini oder Aussagen zum Ausdruck gebracht, wonach gewisse Ereignisse oder Bedingungen eintreten könnten oder werden. Diese Aussagen sind nur Prognosen. Diese Aussagen basieren auf den Schätzungen und Annahmen des Managements von THC BioMed Intl Ltd. zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der jeweiligen Informationen und unterliegen einer Vielzahl an Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden. Eine Beschreibung der Risiken und Ungewissheiten, denen THC und dessen Geschäft und Betriebe ausgesetzt sind, erhalten die Leser im Listing Statement von THC sowie in dessen Management's Discussion and Analysis unter www.sedar.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung beinhalten, dass (a) die Stammaktien von THC ab 29. April 2015 an der CSE notieren werden, (b) THC die MMPR-Lizenz erhalten wird und (c) THC Produkte und Dienstleistungen für Licensed Producer gemäß den MMPR entwickeln wird. Obwohl THC der Auffassung ist, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Informationen basieren, vernünftig sind, sollte man sich nicht auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen, da THC keine Garantie abgeben kann, dass sich diese als korrekt erweisen werden. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung und THC ist nicht verpflichtet - sofern nicht von den anwendbaren Wertpapiergesetzen vorgeschrieben - zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, sei es als Folge von neuen Informationen, zukünftigen Ereignissen oder Ergebnissen oder aus anderen Gründen.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, THC BioMed Intl Ltd., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 737 Wörter, 5801 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von THC BioMed Intl Ltd. lesen:

THC BioMed Intl Ltd. | 25.05.2016

Health Canada gewährt THC BioMed Lizenz zur Herstellung von Ölen

Health Canada gewährt THC BioMed Lizenz zur Herstellung von Ölen THC BioMed importiert erfolgreich 28 holländische Cannabisstämme Vancouver, B.C. - (24. Mai 2016) THC BioMed Intl. Ltd. freut sich bekannt zu geben, dass unser Tochterunternehmen T...
THC BioMed Intl Ltd. | 23.03.2016

THC und Supra unterzeichnen Joint-Venture-Abkommen hinsichtlich eines lizenzierten Cannabis-Testlabors

THC und Supra unterzeichnen Joint-Venture-Abkommen hinsichtlich eines lizenzierten Cannabis-Testlabors Vancouver (British Columbia), 23. März 2016. THC BioMed Intl Ltd. (THC), ein gemäß MMPR lizenzierter Produzent, freut sich bekannt zu geben, d...
THC BioMed Intl Ltd. | 10.12.2015

THC schließt erste Tranche seiner 900.000 $-Privatplatzierung ab und begibt 7.500.000 Einheiten zum Preis von 0,12 $ je Einheit

THC schließt erste Tranche seiner 900.000 $-Privatplatzierung ab und begibt 7.500.000 Einheiten zum Preis von 0,12 $ je Einheit Tilgung von Verbindlichkeiten in Höhe von 90.600 $ Vancouver, B.C. - (10. Dezember 2015) THC BioMed Intl Ltd. (THC ode...