info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
comevis GmbH & Co. KG |

Der Klang von Belsana

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Exklusives Audio Branding durch comevis


 

 

Venenaktivierende Stütz- und medizinische Kompressionsstrümpfe? Oder doch feine Qualitäten, große Farbauswahl und Maßanfertigung? Das alles bietet Belsana, der Spezialanbieter für Strümpfe.

Aber wie klingt so ein Spezialanbieter?



Venenaktivierende Stütz- und medizinische Kompressionsstrümpfe? Oder doch feine Qualitäten, große Farbauswahl und Maßanfertigung? Das alles bietet Belsana, der Spezialanbieter für Strümpfe.

 

Aber wie klingt so ein Spezialanbieter?

 

Für das Bamberger Unternehmen kreierte comevis, der Premium-Anbieter für auditive Marken-, Vertriebs- und Servicekommunikation eine Klangwelt, die Belsana eine akustische Identität verleiht.

 

„Ziel des Projektes war die methodische Entwicklung eines CI gerechten Klangkonzeptes zur Stärkung und Sicherung des Markenerlebnisses“, sagt Rainer Kliewe, Geschäftsleitung Marketing und Vertrieb bei Belsana, „durch die comevis Methodik des Sonic Profiling wurde ein innovatives Klang-, Stimm- und Dialogkonzept entwickelt.“

 

Die daraus resultierenden Bausteine ermöglichen die passgenaue akustische Inszenierung verschiedener Sequenzen innerhalb der ganzheitlichen Unternehmenskommunikation. So lässt sich der neue Klang perfekt für Belsana How-To-Videos oder andere Touchpoints adaptieren.

 

Das Piano unterstreicht die Sympathie des Unternehmens, während Drums die Modernität hervorheben. Zusätzlich wurde ein zweistimmiges Konzept etabliert, welches sich auf alle Touchpoints übertragen lässt.

 

Die neue Klangsystematik ist auf die Zielgruppe abgestimmt und führt zu einer passenden Emotionalisierung.

 

„Uns war es insbesondere wichtig die Vielseitigkeit und die Position des Marktführers im Apothekenfachhandel klanglich herauszuarbeiten, um so das Engagement und die Modernität Belsanas zu unterstreichen und Belsana auditiv erfahrbar zu machen“, sagt Stephan Vincent Nölke, Geschäftsführer von comevis.

 

 

Acoustic Performance

Branding | Sales | Service

 

comevis positioniert Unternehmen, Marken und Produkte akustisch und ist Premium-Anbieter für die auditive Marken-, Vertriebs- & Service-Kommunikation. Die von comevis entwickelte Methodik des Sonic-Profiling©, verortet Markenwerte und schafft eine exakte Positionierung. Sie führt messbar zu mehr Kundenzufriedenheit, nachhaltiger Kostensenkung und neuen Vertriebs-Chancen.

 

Das Portfolio umfasst die Bereiche Audio Branding, Service Design und Customer Experience an allen hörbaren Kontaktstellen. comevis liefert mit seinem rund 25-köpfigen Expertenteam ganzheitliche Unterstützung in allen relevanten Projektphasen.

 

·         Strategie: Planung, Beratung, Analyse und Konzeption.

·         Kreation: Design und Entwicklung von Layouts inkl. der Testszenarien.

·         Realisierung: Produktion, Recording und Umsetzung.

 

Zu den Kunden zählen AIDA Cruises, Axel Springer, Badenova, Bayer Pharma, Base, Bosch, Bundesministerium für Familie, Canon/Océ, Condor, Continental, DB Schenker, Deutsche BKK, Deutsche POST DHL, Dr. Hauschka, Kabel Deutschland, Telekom Deutschland, Hapag-LIoyd, Sparkassen-Versicherung Sachsen, sonnenklar.TV, Qiagen, QVC, UniCredit Bank AG, Velux, Wala, Yves Rocher.

 

Gegründet wurde comevis im Jahr 2002 von Stephan Vincent Nölke. Seit 2009 ist er Lehrbeauftragter an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe, University-of-Applied-Sciences in Bonn. Für die exakte Markenpositionierung entwickelte Nölke die Methodik des Sonic-Profiling© & Service-Profiling©. Als Fachbuchautor verfasste er „Das 1x1 des Audio-Marketings“, „Das 1x1 des multisensorischen Marketings“ und „Tone of Voice – Wenn Stimme zur Marke wird.



Web: http://www.comevis.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mirjana Josic (Tel.: 0800 60 70 80 303), verantwortlich.


Keywords: Acoustic Performance, Audio Branding, Audio Marketing, Stephand Vincent Nölke, Rainer Kliewe, comevis, belsana

Pressemitteilungstext: 416 Wörter, 3710 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: comevis GmbH & Co. KG

comevis positioniert Unternehmen, Marken und Produkte akustisch. Das Portfolio umfasst die Bereiche Audio Branding, Service Design und Customer Experience. Gegründet wurde comevis im Jahr 2002 von Stephan Vincent Nölke. Heute ist comevis ein führender Premiumanbieter, insbesondere für die auditive Marken- und Servicekommunikation. Von der Medienstadt Köln aus arbeitet das comevis-Team für national und international agierende Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und Organisationen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von comevis GmbH & Co. KG lesen:

comevis GmbH & Co. KG | 10.11.2016

e-regio mit neuer Klang-Energie

comevis positioniert den Energieversorger e-regio klanglich neu. Dabei ist die Wahl einer geeigneten Instrumentierung die grundlegende Voraussetzung für ein passgenaues und funktionales Klangkonzept. Im e-regio Klangkonzept verweist eine warme, getr...
comevis GmbH & Co. KG | 10.11.2016

pharma mall’s Audio Branding von comevis erklingt an allen Kontaktpunkten

Im Jahr 2002 wurde das Unternehmen pharma mall von mehreren pharmazeutischen Unternehmen wie zum Beispiel Bayer HealthCare, Novartis oder MerckSerono gegründet und ist als spezieller E-Commerce Dienstleiter tätig. pharma mall etablierte sich mit Ih...
comevis GmbH & Co. KG | 29.09.2015

Sony Mobile - Audio Contact Experience

comevis wurde beauftragt ein erlebbares Acoustic Experience Design für Sony Mobile zuentwickeln.   In dem Projekt galt es die Erfolgsfaktoren Klang, Stimme und Dialog, aus Marken-, Vertriebs- und Servicegesichtspunkten, für den Kunden hörbar in E...