info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Garmin |

Garmin meldet Verfügbarkeit der StreetPilot c500-Serie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Neue c-Serie bietet einfach zu bedienende, preisgünstige und attraktive mobile Autonavigation


Gräfelfing, 18.07.2006 – Garmin, weltweit führender Hersteller von mobilen Navigationsgeräten, gibt die sofortige Verfügbarkeit der zur CeBIT 2006 erstmals vorgestellten StreetPilot c500-Serie bekannt. Mit vielen Weiterentwicklungen knüpft sie an die erfolgreiche c300-Serie an. Alle Modelle der c500-Serie, das sind der StreetPilot c510, c510 deluxe und c550, verfügen über einen besonders empfindlichen GPS-Empfänger, ein helles und kontrastreiches Touchscreen-Display, Diebstahlschutz, ein schlankeres Design und konfigurierbare Fahrzeug-Icons. Der StreetPilot c550 bietet zusätzlich eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung, integrierte Verkehrsinformationsdienste, Abbiegekommandos mit Nennung der Straßennamen (Text to Speech) sowie einen MP3- und Hörbuchplayer

.

Neue Maßstäbe für die innovative mobile Autonavigation
Der neue GPS-Empfänger mit SiRF III-Chipsatz ermöglicht eine besonders schnelle Aufnahme der GPS-Signale, die selbst unter dichtem Blattwerk und in "städtischen Canyons" zwischen Hochhäusern aufrechterhalten werden. Neben dem veredelten Design, das die StreetPilot c500-Serie insgesamt schmaler und klassischer macht, verfügen die neuen Navis nun auch über eine Saugnapfhalterung mit Kugelgelenk. Dadurch lässt sich das Gerät ganz einfach an der Halterung befestigen oder von ihr entfernen. Für zusätzliche Sicherheit hat Garmin außerdem einen Diebstahlschutz entwickelt. Das Garmin Lock schaltet das Gerät aus, bis der Nutzer eine vierstellige PIN eingibt oder es an einen vorher bestimmten sicheren Standort bringt. Alle Geräte der StreetPilot c500-Serie enthalten zudem schicke PKW-Icons, aus denen sich der Nutzer witzige, individuelle Symbole, die das herkömmliche Pfeil-Zeichen ersetzen, aussuchen kann.

Mit Bluetooth und TMC komfortabel durch den Verkehr navigiert
Zu den besonderen Merkmalen des neuen StreetPilot c550 zählt die Bluetooth-Freisprecheinrichtung mit integriertem Mikrofon und zwei Lautsprechern. Sie erlaubt den Nutzern Anrufe, ohne das Handy zur Hand nehmen zu müssen. Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass das Mobiltelefon Bluetooth-kompatibel ist. Die Freisprechanlage bietet außerdem einen Eingang für ein externes Mikrofon und einen Stereo-Ausgang, mit dem der StreetPilot an eine Autostereoanlage angeschlossen werden kann. Der StreetPilot c550 unterstützt zudem den Import von Telefon- beziehungsweise Adressbuch und Ruflisten aus dem Mobiltelefon, so dass diese per einfachem Fingertipp direkt am Display des Navis gewählt werden können. Ebenso einfach und schnell können die Nutzer viele hunderttausend in den Kartendaten enthaltene Points of Interest (POI) wie Hotels, Restaurants, Tankstellen und Einkaufsmöglichkeiten anrufen. Rezensionen zu diesen POIs können optional integriert werden (Garmin Travel Guide).

Der StreetPilot c550 enthält einen TMC-Verkehrsfunkempfänger, der die Fahrer über die aktuelle Verkehrslage wie Unfälle, Baustellen und wetterbedingte Zwischenfälle unterrichtet. Wenn Staus drohen, berechnet das System automatisch optimale Umleitungen. Hierfür ist der StreetPilot c550 mit einer Wurfantenne ausgestattet, die sich mit Saugnäpfen an der Windschutzscheibe befestigen lässt.

Der StreetPilot c550 wird ab Werk mit hoch detaillierten City Navigator NT Karten von Zentral- und Westeuropa ausgeliefert. Die Kartendaten stammen von NAVTEQ, dem Weltmarktführer bei elektronischen Straßenkarten.

Auch für Einsteiger optimal
Das preisgünstigere Einsteigermodell StreetPilot c510 verfügt über vorprogrammiertes Kartenmaterial von Deutschland und Tschechien sowie über alle angeführten Innovationen. Allerdings wird er ohne Bluetooth-Freisprechanlage, MP3- oder Hörbuchplayer, Text to Speech und TMC-Verkehrsfunkempfänger geliefert. Letzterer kann aber nachträglich optional installiert werden.

Die Mischung macht’s
Das Paket StreetPilot c510 deluxe entspricht dem StreetPilot c510, wird aber zusätzlich wie der StreetPilot c550 mit TMC-Verkehrsfunkempfänger und Karten von Zentral- und Westeuropa auf DVD geliefert.

Alle Modelle werden mit Tragetasche, Saugnapfhalterung, einer Klebebefestigung für das Armaturenbrett, einem 12-Volt-Adapter, PC/USB-Kabel und einer Kurzanleitung angeboten. Über den integrierten SD-Speicherkarten-Slot können zudem zusätzliche Länderdaten optional geladen werden.

Preis und Verfügbarkeit
Die neue GARMIN StreetPilot c500-Serie ist ab sofort zu einem Preis von 299,- EUR (StreetPilot c510), 349,- EUR (StreetPilot c510 deluxe) und 499,- EUR (StreetPilot c550) inkl. MwSt. im Fachhandel erhältlich.

Über GARMIN:
GARMIN International Inc. gehört zur GARMIN Ltd. (Nasdaq: GRMN), die GPS-gesteuerte Navigations-, Kommunikations- und Informationssysteme entwickelt. GARMIN adressiert mit seinen GPS-Systemen sowohl die Luftfahrt, den Maritimbereich und den Automobilsektor, als auch den Outdoor- und Sportmarkt. Mit weit mehr als 10 Mio. verkauften mobilen Navigationsgeräten ist GARMIN Weltmarktführer. Weltweit beschäftigt GARMIN mehr als 2.500 Mitarbeiter an Standorten in den USA, Europa und Taiwan. In Deutschland ist GARMIN exklusiv über seinen Repräsentanten GPS GmbH in Gräfelfing bei München vertreten. Die GPS GmbH bietet neben dem GARMIN-Produktportfolio auch selbst gefertigte, digitalisierte Spezial-Karten auf CD-ROM an. Diese können nicht nur auf dem PC angezeigt werden, sondern sind auch auf angeschlossenen Navigationsgeräten einsetzbar. Eine Spezialsoftware erlaubt zudem das Zusammenwirken von Navigationsgeräten mit PCs oder Laptops, um gescannte Landkarten auf dem Rechner mit Wegpunkten und Routen zu versehen.
www.garmin.de; www.gps-nav.de

Pressekontakt:
SCHWARTZ Public Relations
David Schimm / Isabella Dyba
Adelgundenstr. 10
D-80538 München
Tel.: 089-211 871-35 / -38
Fax: 089-211 871-50
E-Mail: ds@schwartzpr.de / id@schwartzpr.de

Unternehmenskontakt:
GPS Gesellschaft f. prof. Satellitennavigation mbH
Franz-Josef Grunwald
Lochhamer Schlag 5a
D-82166 Gräfelfing bei München
Tel.: 089-85 83 64-0
Fax: 089-85 83 64-45
E-Mail: fgrunwald@garmin.de

Web: http://www.garmin.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Isabella Dyba, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 636 Wörter, 5343 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Garmin lesen:

Garmin | 16.09.2008

„O´ zapft is“ - Garmin Oktoberfest Guide 2008 zur Wiesn

München (Gräfelfing), 15. September 2008 – Rechtzeitig zum diesjährigen Oktoberfest bietet Garmin, globaler Marktführer im Bereich mobile Navigation, allen nüvi-Nutzern einen ganz besonderen Navigationsführer – den Oktoberfest Guide 2008. Die...
Garmin | 29.08.2008

Garmin präsentiert nüvi 7x5-Serie mit Fahrspurassistent, Kreuzungsansicht und 3D-Darstellung

Berlin / München (Gräfelfing), 28. August 2008 – Garmin, globaler Marktführer im Bereich mobile Navigation, stellt zur diesjährigen IFA die nächste Generation der nüvi 7er-Serie vor und erweitert die beliebte Navigationsreihe um modernste Tech...
Garmin | 27.08.2008

Garmin Mobile jetzt auch für BlackBerry-Geräte

IFA / München (Gräfelfing), 26. August 2008 – Garmin, globaler Marktführer im Bereich mobile Navigation, präsentiert zur diesjährigen IFA seine Navigationssoftware Garmin Mobile for BlackBerry. Für einen einmaligen Kaufpreis von 99 Euro erhalt...