info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
bfragt.com Marktforschung und Sozialforschung |

bfragt.com - Institut für Marktforschung in Bautzen eröffnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Bautzen, 12. Mai 2015 Mit der bfragt KG hat die Region Bautzen nun ihr eigenes Institut für Marktforschung und Sozialforschung. Fachwissen, jede Menge Erfahrung und neue Ideen bringt der Wahl-Bautzener Marcel Päßler in die Region. ...



Bautzen, 12. Mai 2015

Mit der bfragt KG hat die Region Bautzen nun ihr eigenes Institut für Marktforschung und Sozialforschung. Fachwissen, jede Menge Erfahrung und neue Ideen bringt der Wahl-Bautzener Marcel Päßler in die Region. Das Angebot von bfragt richtet sich vor allem an Unternehmen, die mehr über ihre Außenwirkung und Akzeptanz innerhalb der Bevölkerung erfahren möchten. Dazu gehören u.a. die Zielgruppen, aber auch die Wettbewerber.

bfragt startet mit einem speziellen Angebot für Apotheken und Kitas und ist auf Onlinebefragung sowie persönliche Befragung (Face-to-Face) spezialisiert. Im Fokus steht dabei immer der Informationsbedarf der Entscheidungsträger. Mithilfe verschiedener Web Monitoring Tools und einer individuellen Social Media Analyse, werden im Vorfeld wichtige Themen und Ansatzpunkte für eine Befragung untersucht. Parallel werden in enger Zusammenarbeit mit den Unternehmen mögliche Fragestellungen erarbeitet. Diese sind Grundlage für eine zielgerichtete Befragung und sichern valide Ergebnisse.

Die Erkenntnisse einer kontinuierlichen Marktbeobachtung werden mittlerweile in fast allen Unternehmensbereichen eingesetzt. Neben dem Marketing werden auch die Gebiete Public Relations (PR) und Öffentlichkeitsarbeit, Werbung, Kundenservice und Support, Vertrieb und interne Kommunikation durch Marktforschung unterstützt. Marktforschung ist mittlerweile auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) wichtig.

Die bfragt KG Marktforschung und Sozialforschung ist eine Ausgliederung der azobit GmbH, mit der eine Handvoll Agenturen eng zusammenarbeiten. Päßler steht mit seinem Unternehmen also nicht alleine da und kann auf die Unterstützung eines Kompetenznetzwerkes bauen. Gemeinsam mit dem Mutterunternehmen verknüpft bfragt die klassische Marktforschung mit Social Media Analysen und Web Monitoring. Dies ermöglicht eine genauere und zeitgemäße Analyse der Ziel- und Anspruchsgruppen. Darüber hinaus bietet bfragt u.a. einen Preistest an, der vor allem in der Konsumgüterbranche wichtige Anhaltspunkte über den Preis eines Produktes liefert, den die Konsumenten zu zahlen bereit sind.

Der gebürtiger Berliner, Marcel Päßler, legte bereits im November 2014 den Grundstein für sein Unternehmen. Er gründete zusammen mit dem Geschäftsführer der azobit GmbH , Michel Walther, die Kommanditgesellschaft für Markt- und Sozialforschung.

bfragt - klare Antworten.

Kontakt
bfragt KG Marktforschung und Sozialforschung
Marcel Päßler
Wilthener Straße 32
02625 Bautzen
+49 (0)3591 272 26-260
anfrage@bfragt.com
www.bfragt.com bfragt.com bfragt - eine Tochter der azobit GmbH Die bfragt KG Marktforschung und Sozialforschung ist eine Ausgliederung aus der azobit GmbH. Wir haben uns als Forschungsinstitut auf dem Gebiet der Markt- und Sozialforschung spezialisiert und bieten Produkte und Dienstleistungen auf diesem Segment an. Dabei haben wir den Fokus vor allem auf Onlinebefragungen und Face-to-Face-Befragungen. Zusammen mit dem Mutterunternehmen - der azobit GmbH - verknüpfen wir die klassische Marktforschung mit Social Media Analysen und Social Media Monitoring. So können wir Insights aus der "Offlinewelt" mit der "Onlinewelt" verbinden und noch genauere Analysen Ihrer Zielgruppe anbieten. Kontakt
bfragt.com Marktforschung und Sozialforschung
Marcel Paessler
Wilthener Strasse 32
02625 Bautzen
03591 272 26 260
marcel.paessler@bfragt.com
http://www.bfragt.com



Web: http://www.bfragt.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marcel Paessler (Tel.: 03591 272 26 260), verantwortlich.


Keywords: Onlinebefragung, Marktforschung, Sozialforschung, Befragung, bfragt, Face-to-Face, Kita, KMU, Social Media Analyse, Apotheke, Bautzen, azobit

Pressemitteilungstext: 485 Wörter, 3722 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: bfragt.com Marktforschung und Sozialforschung


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema