info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ALOS GmbH |

Ausgezeichnete Scanner mit ALOS-Technologie weiter optimiert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der mit dem AIIM-Award ausgezeichnete Scanner Spectrum XF von BÖWE Bell + Howell wird von ALOS geräuschreduziert und mit Papier-Transportkit ausgeliefert / Veredelter Scanner bei ALOS auf der DMS-Expo: Halle 8, Stand F091/G090.


Köln, 19. Juli 2006. Mit speziellen Erweiterungen für den Scanner Spectrum XF von BÖWE Bell & Howell bietet die Kölner ALOS GmbH Endanwendern nun noch mehr Komfort beim Digitalisieren. Dabei veredelt ALOS das auf der diesjährigen AIIM ausgezeichnete leistungsfähige Gerät um zwei Eigenschaften: Ein neu entwickeltes Papier-Transportkit unterstützt das Scannen von dünnem oder schmierigem Beleggut („ALOS Paper Transport Modification“). Auch standardisierte, geräuschreduzierende Maßnahmen (ALOS Noise Reduction) können vorgenommen werden, sodass sich der Scanner in jedem Büroraum einsetzen lässt. ALOS ist ein Komplettanbieter von Hard- und Software für das Dokumentenmanagement und autorisierter Servicepartner von BÖWE Bell & Howell. Für seine Kunden übernimmt das Systemhaus einen bundesweiten, flächendeckenden Vor-Ort-Service für alle Scanner des Herstellers. „Im Projektgeschäft und durch die Tätigkeit als Scandienstleister für Kunden sammelt ALOS täglich wertvolle Erfahrungen mit der Digitalisierung von unterschiedlichstem Beleggut. Von den Optimierungen, die wir beispielsweise an den Scannern vornehmen, profitieren unsere Endkunden in hohem Maße“, unterstreicht ALOS-Geschäftsführer Dieter Woeste. Im ALOS-Demo-Center in der Kölner Zentrale können Unternehmen darüber hinaus Scanner unterschiedlichster Hersteller miteinander vergleichen. Individuelle Demo-Scans helfen dabei, das für den jeweiligen Bedarf optimale Gerät auszuwählen. Der veredelte Scanner wird auf der diesjährigen DMS-Expo am Stand von ALOS zu sehen sein.

Der Spectrum XF ist ein Produktionsscanner, der über eine sehr hochwertige Kamera und die integrierte Bildoptimierungstechnologie VirtualReScan von Kofax verfügt. Mit einer Scangeschwindigkeit von bis zu 140 Seiten pro Minute ist er circa 20 Prozent schneller als vergleichbare Geräte seiner Klasse. Der „Best of AIIM Show Award“ der auf der AIIM 2006 in Philadelphia vom „AIIM E-Doc Magazine“ vergeben wurde, bescheinigt ihm eine außergewöhnliche Leistung und Qualität und ein maßgebliches Return-on-Investment-Potenzial“.

Gleiches gilt für den neuen Truper 3600, der erst seit März 2006 auf dem Markt ist. Der Truper 3600 ist ein Durchzugsscanner, der sich für ein mittleres Scanvolumen eignet. Er verarbeitet bis zu 200 Blatt im Stapel. Auch hier ist die Bildoptimierungstechnologie VirtualRescan integriert. Der Scanner eignet sich mit seiner hohen Geschwindigkeit und dem hohen Tagesdurchsatz für die Anforderungen von Unternehmen in den Bereichen Finanzen, Versicherung, Gesundheitswesen und Transport sowie für Behörden. Der Truper 3600 ist mit den gleichen Leistungsdaten ausgestattet wie das Modell Truper 3200, das zusätzlich über ein Flachbett verfügt.

Über ALOS GmbH:
Die ALOS GmbH mit Sitz in Köln wurde 1958 gegründet und ist als Systemhaus mit 80 Mitarbeitern auf das Themengebiet Dokumenten-Management spezialisiert. Als Distributions- und Vertriebspartner renommierter Hersteller bietet ALOS ein umfangreiches Software- und ebenso hochspezialisiertes Hardware-Portfolio.

Zur Kernkompetenz gehören die Einführung umfassender DMS-Anwendungen, die Implementierung von Workflow-Komponenten sowie der Einsatz von Data- und Image-Erfassungssystemen. ALOS verfügt über herstellerautorisierte und zertifizierte Support-Gruppen für Software und bundesweitem Hardware-Service vor Ort. In seinem Document Service Center bietet das Unternehmen die komplette Palette an Outsourcing-Dienstleistungen für die Dokumentendigitalisierung und -konvertierung an. Referenzen besitzt ALOS in zahlreichen Branchen, unter anderem in Handel, Industrie, Geldinstituten, Versicherungen, Logistikunternehmen, IT- und Scan-Dienstleistern, Verbänden sowie Organisationen.

Im ALOS-Webshop unter www.alos.de/dms können zahlreiche Soft- und Hardwareprodukte sowie Zubehör und Consumables online bestellt werden.

Kontaktadresse:
ALOS GmbH
Herr Norman Hübner
Dieselstraße 17
50859 Köln
Telefon: 02234 / 4008-0
Telefax: 02234 / 4008-456
eMail: info@alos.de
Internet: http://www.alos.de

PR-Agentur:
Walter Visuelle PR GmbH
Herr Markus Walter
Adolfstraße 4
65185 Wiesbaden
Tel.: 06 11 / 2 38 78 - 0
Fax: 06 11 / 2 38 78 - 23
eMail: m.walter@pressearbeit.de
Internet: http://www.pressearbeit.de





Web: http://www.pressearbeit.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Walter Visuelle PR GmbH, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 529 Wörter, 4344 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ALOS GmbH lesen:

ALOS GmbH | 20.08.2013

DMS Expo 2013: ALOS präsentiert erweitertes Produktfolio mit neuer Erfassungslösung

Köln, 20.08.2013 - Am Stand H5 D25 der ALOS GmbH können die Besucher der diesjährigen DMS Expo (Stuttgart, 24. bis 26. September) die Vielfalt des Enterprise-Content- und Dokumenten-Managements wieder hautnah erleben und sich mit den Experten des ...
ALOS GmbH | 05.02.2013

CeBIT 2013: Shareconomy mit ALOS

Köln, 05.02.2013 - Die ALOS GmbH, beratendes Systemhaus für Enterprise-Content- und Dokumenten-Management-Lösungen mit Sitz in Köln, wird 2013 auf der [b]CeBIT (Hannover, 05. bis zum 09. März) wieder vor Ort sein, um neben bewährten Produkten s...
ALOS GmbH | 24.09.2012

DMS Expo 2012: ALOS zeigt brandneuen Scanner sowie Informationsmanagement mit SharePoint

Köln, 24.09.2012 - Die ALOS GmbH, beratendes Systemhaus für Enterprise-Content- und Dokumenten-Management-Lösungen mit Sitz in Köln, nutzt auch 2012 wieder die DMS Expo (Stuttgart, 23. bis zum 25. Oktober), um einem Fach-Publikum seine Produkte u...