info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Merkur Reisen GmbH |

Japan Große Rundreise Fuji und Japanische Alpen 14 Tage

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Flug ab / bis Frankfurt mit LUFTHANSA Deutschsprechende Reiseleitung Tokio - Nikko - Kamakura - Kawaguchiko - Fuji Hakone Nationalpark - Matsumot

1. Tag: Deutschland / Österreich / Schweiz - TOKIO

2. Tag: TOKIO

3. Tag: TOKIO

4. Tag: TOKIO (NIKKO)

5. Tag: Tokio - Kamakura - FUJI-HAKONE-NATIONALPARK

Tag 5 und 6 mit optionaler Fuji-Besteigung

6. Tag: Kawaguchiko - Matsumoto - Japanische Alpen - NAGANO

7. Tag: Japanische Alpen - Nagano - Yamanouchi - TAKAYAMA

8. Tag: TAKAYAMA & SHIRAKAWA-GO (JAPANISCHE ALPEN)

9. Tag: Takayama - Mikimoto Perleninsel - Ise-Schrein - KYOTO

10. Tag: KYOTO

11. Tag: KYOTO & NARA

12. Tag: Kyoto - Himeji (Okayama) - HIROSHIMA

13. Tag: Hiroshima - Insel Miyajima - Zug Shinkansen - OSAKA

14. Tag: Osaka - FRANKFURT



Japan ist ein großartiges und sehr sicheres Reiseland!

Die ausgezeichnete Infrastruktur, die Fülle von kulturellen Sehenswürdigkeiten und die sprichwörtliche Höflichkeit und Hilfsbereitschaft der Japaner machen das Reisen zu einem sehr angenehmen Erlebnis.



Unsere Rundreise bringt Sie nicht nur zu den klassischen Sehenswürdigkeiten.

Zwischen der Hauptstadt Tokio im Osten und Hiroshima im Westen sehen Sie Kamakura, Residenz des ersten Shoguns von Japan, die alten Kaiserstädte Nara und Kyoto, die beeindruckende schwarze "Krähenburg" von Matsumoto, das nationale Shinto-Heiligtum, den einzigartigen Ise Schrein und gleichsam das Gegenstück zur schwarzen "Krähenburg" die "Burg des weißen Reiher" in Himeji.

Sie fahren auch in die herrliche Landschaft der Japanischen Alpen zu historischen Städten und Dörfern wie Nagano, wo1998 die Winter-Olympiade stattfand sowie Takayama und Shirakawa-go, die sonst eher selten besucht werden.

In den Japanischen Alpen besuchen Sie auch die berühmten Schneeaffen, die in heißen Thermalquellen baden!

Im Fuji-Hakone-Nationalpark sehen Sie aus der Nähe den Fuji, den höchsten Berg in Japan, den Sie bei zwei Reiseterminen sogar besteigen können!

Bei einer Fahrt mit dem legendären Zug Shinkansen von Hiroshima nach Osaka erleben Sie die erste Hochgeschwindigkeitsstrecke der Welt.



Also dann - auf nach Japan!



Hier direkt zur Reise.



Beratung und Buchung unter der Rufnummer: 02274 700 23 26 und 02274 700 23 27



Weitere Angebote finden Sie immer auf unserer Homepage.





Als Familienbetrieb sind wir sehr um persönlichen Service bemüht. Sie brauchen sich bei uns nicht durchzufragen, Ihren Ansprechpartner erreichen Sie sofort!

Wir kennen unsere Zielgebiete und informieren Sie ehrlich und aus erster Hand.



Seit 1990 sind wir als Reiseveranstalter auf dem deutschsprachigen Markt. Unsere Spezialität sind hochwertige kulturelle Rundreisen und Reisebausteine weltweit für Menschen, die an fremden Ländern und deren Sehenswürdigkeiten interessiert sind.





Ilona Blaume-Sander / Rüdiger Blaume

MERKUR-REISEN GmbH

Römerstr. 19

50189 Elsdorf

Tel.: +49(0)2274 - 7 00 23 25





Umsatzsteuer-ID: DE 186615894, HR B 28354 Köln

Geschäftsführer: Rüdiger Blaume & Ilona Blaume-Sander



Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Rüdiger Bluame (Tel.: 02274 7002325), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 487 Wörter, 3647 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Merkur Reisen GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Merkur Reisen GmbH lesen:

Merkur Reisen GmbH | 01.09.2016

Argentinien-Rundreise Patagonien und Feuerland, 10 Tage

Das gibt es alles in Argentinien -- und noch vieles mehr! Mit 2,8 Millionen qkm ist Argentinien der zweitgrößte Staat in Südamerika und erstreckt sich von Norden nach Süden über 34 Breitengrade oder etwa 5.300 km. Etwa dreimal so lang wie Ita...
Merkur Reisen GmbH | 21.08.2016

Südafrika-Namibia-Rundreise im Expeditionsbus, 17 Tage

Auf Komfort brauchen Sie deshalb nicht zu verzichten. Im geländegängigen Expeditionsbus mit Kühlanlage sitzen Sie erhöht auf komfortablen Sitzen (95 cm Sitzabstand) mit bestem Ausblick durch die großen Fenster. Der Expeditionsbus ist optimal ge...
Merkur Reisen GmbH | 21.08.2016

Südafrika-Botswana-Rundreise und Victoria Fälle, 14 Tage

Eine Reise für Liebhaber der afrikanischen Wildnis und seiner einzigartigen Tierwelt. Auf Komfort brauchen Sie dabei nicht zu verzichten. Sie übernachten in ausgesuchten, komfortablen Lodges mit Kontakt zur Natur. Abends am Lagerfeuer erleben Sie...