info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SoMedia Networks Inc. |

SoMedia Interview: Videowerbung erzielte im Jahr 2014 ein Umsatzplus von 34 % auf 10,9 Milliarden $

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


SoMedia Interview: Videowerbung erzielte im Jahr 2014 ein Umsatzplus von 34 % auf 10,9 Milliarden $

SoMedia stellt erste Produktionsplattform für Videowerbung für YouTube-Werbekunden und Google-Partner ins Netz.

Laut einem aktuellen Bericht von ZenithOptimedia sind die Einnahmen für Online-Videowerbung im Jahr 2014 um 34 % auf 10,9 Milliarden $ angestiegen. Prognosen zufolge wird die Branche jährlich um sagenhafte 29 % wachsen und bis zum Jahr 2017 Umsätze von rund 23,3 Milliarden US-Dollar erreichen.
http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2015/23647/SoMedia article - Platform launch and video ad production_DEPRcom.001.jpeg

George Fleming, Gründer von SoMedia, spricht auf dem Google Partners YouTube Immersion Day in Toronto über die Herstellung von Videowerbung.

SoMedia Networks (TSX.V:VID) übernimmt bei den skalierbaren Videoproduktionslösungen eine Vorreiterrolle. SoMedia wird so oft als UBER der Videoproduktion beschrieben und ist mittlerweile Partner von 20 weltweit führenden Online-Webdiensten wie z.B. Hootsuite, Microsoft Office, Yahoo Commerce Central, WordPress und YouTube.

Am 13. April 2015 gab SoMedia die Markteinführung seiner neuen Full-Service-Plattform für die Herstellung von Videos - SoMedia Ads - bekannt, die Kunden in ganz Nordamerika den Zugang zu maßgeschneiderter und leistbarer Videowerbung mit unbegrenztem Datenvolumen ermöglicht.

Unter 'Full Service' verstehen wir den kompletten Einsatzbereich vom Beginn bis zur Fertigstellung, erklärt SoMedia-Gründer George Fleming in einem Exklusivinterview. Wir übernehmen die Verantwortung für jeden Teilaspekt des Produktionsprozesses und bieten das gleiche Service wie eine Agentur, nur zu einem Bruchteil der Kosten. Zudem können wir in ganz Nordamerika Werbeinhalte auf Video in bester Qualität produzieren.

SoMedia Ads wurde für die Bedürfnisse von Google-Partnern entwickelt, die sowohl als Agenturen als auch als Online-Marketingfirmen tätig sind und typischerweise zahlreiche Kundeprojekte gleichzeitig betreuen. SoMedia Ads macht die Beauftragung, Verwaltung und Einrichtung von Original-Videowerbung auf YouTube einfach und bequem.

Ein Google-Partner ist ein digitales Marketingunternehmen, das die Platzierung von Werbung auf Google übernimmt, erklärt Fleming. Derzeit ist es so, dass man als Kleinstunternehmen seine eigene Werbung selbst platziert und auf das Beste hofft. Als Großunternehmen hat man einen Google Account Manager, der mit der Marketingabteilung des Unternehmens zusammenarbeitet. Die meisten Unternehmen sind in Bezug auf ihre Größe zwischen diesen beiden Randgruppen positioniert. Hier finden die meisten Aktivitäten statt - und hier sehen wir auch unsere Chance.

Google-Partner bieten ihre Dienste vor allem kleineren und mittelgroßen Werbeunternehmen in ganz Nordamerika an, die bereits Werbemodelle wie Pay-per-Click-Werbung (PPC) und Bannerwerbung nutzen, sich wegen des mangelnden Angebots an kostengünstigen Produktionslösungen aber noch nicht zur Videowerbung entschließen konnten.

Zusätzlich zu den Prämien, die sie direkt von Google erhalten, bekommen die Google-Partner auch von SoMedia Prämien, mit denen sie motiviert werden sollen, ihren Kunden YouTube-Videowerbung anzubieten. Laut Schätzung gibt es in den USA mehr als 50.000 Google-Partner und in Kanada immerhin mehr als 2.000.

Videowerbung ist groß im Kommen und mit seinem Service deckt SoMedia hier einen großen Marktbedarf, so Fleming. Für Videowerbung, die von traditionellen Agenturen angeboten wird, muss man 20.000 $ oder mehr bezahlen. Auch lokale Anbieter von Videowerbung sind nicht viel billiger. Und wenn man keine Qualitätsgarantie hat, macht das die ganz Sache unsicher und auch zeitaufwendig.

Bei uns ist die Beauftragung eines professionellen Werbevideos einfach, schmerzlos und kostengünstig. Der Preis für einen von SoMedia produzierten Werbespot liegt im Schnitt bei 1199 $, und mit Mengenrabatten und Prämienzahlungen für Google-Partner kostet das Ganze noch weniger. Außerdem garantieren wir eine Fertigstellung innerhalb von 14 Tagen.

SoMedia funktioniert wie eine Werbeagentur, aber dank seiner skalierbaren Formate bzw. Aufnahmeformate bietet es eine kostengünstige Alternative zu allen anderen Videoproduktionslösungen. Durch standardisierte Produktionsprozesse ist es SoMedia möglich, kundenorientiere Videowerbung zu einem Bruchteil der von Agenturen veranschlagten Kosten herzustellen. Als nächstes will Fleming seine Dienste auch Werbekunden auf Facebook anbieten.

Unternehmen wie Google und Facebook sind sehr an Einnahmen aus Videowerbung interessiert. Anfang 2015 hat Facebook bestätigt, dass täglich 3 Milliarden Videos aufgerufen werden, was einem Plus von 300 % innerhalb von sechs Monaten entspricht. Außerdem wurde verlautbart, dass Videowerbung voraussichtlich bereits ab diesem Jahr einen bedeutenden Beitrag zu den Gesamteinnahmen leisten wird.

Mobile Geräte spielen bei dieser Marktchance eine wesentliche Rolle. Laut einer aktuellen Prognose von Cisco wird der Markt für mobile Videos in den kommenden fünf Jahren ein Umsatzplus von 1.300 % verzeichnen. Rund 65 % der Videos auf Facebook werden derzeit über mobile Geräte abgerufen.

Videos sind allen anderen Arten von Werbe- und Marketinginhalten deutlich überlegen. Die Klickrate mobiler Geräte auf Werbevideos ist deutlich höher als auf Bannerwerbung, erklärt Fleming. Das ist auch bei Webseiten, auf denen Videos verwendet werden, der Fall.

Wie Google berichtet, werden mit Werbevideos 27-mal höhere Klickraten als mit anderen Werbeformaten erzielt. Bei Videoinhalten ist die Verweildauer der Besucher auch deutlich höher als wenn kein Video vorhanden ist, und die Chance, dass Videos einen immer größeren Beitrag zum Umsatzwachstum leisten, steigt kontinuierlich.

SoMedia verfügt über ein Netzwerk von 3.700 Videografen, die intern nach zahlreichen Parametern - wie z.B. Rahmengestaltung, Beleuchtung und Tonqualität - gelistet sind, sodass jedes Projekt von einem Team aus Videoexperten betreut wird, die entsprechend den jeweiligen Projektanforderungen ausgewählt wurden.

Vor einigen Jahren wurde ich noch von einem Kunden gefragt: 'Warum sollen wir unsere Werbung mit Videos machen?' meint Fleming. Jetzt stellt niemand mehr solche Fragen. Video ist erwiesenermaßen die wirksamste Methode, wie man Besucher auf eine Seite holt und diese Besucher später zu Kunden macht. Die SoMedia Ad-Plattform eröffnet auch kleinen und mittelgroßen Unternehmen diese Möglichkeit.

Dieses gesponserte Interview finden Sie im Original auf der Webseite der FNANCIAL POST unter: http://business.financialpost.com/business-trends/video-advertising-grew-34-in-2014-to-10-9-billion oder von BNN unter: http://www.bnn.ca/Sponsored-News/2015/5/12/Video-Advertising-Grew-34-in-2014-to-109-Billion.aspx

Über SoMedia Networks:

SoMedia Networks, der Entwickler von skalierbaren Videos, revolutionierte den Zugriff auf die Erstellung von Inhalten, die Produktion und die Anwendung von Videos. Die cloudbasierte SoMedia-Plattform ermöglicht es Unternehmen, Marken und Medien, die Produktion individueller Video-Inhalte beliebigen Umfangs auf einfache Weise mit raschen Lieferzeiten und zu einem Bruchteil der aktuellen Kosten zu bestellen. SoMedia bietet skalierbare Videos als ganzheitliche Lösung zusammen mit modernen Video-Playern, Analyse- und Management-Tools für Unternehmenspartner, als Weiterverkaufslösung über Tausende von Online-Marketing-Unternehmen sowie direkt für digitale Agenturen und Millionen von kleinen und mittleren Betrieben in Nordamerika. Weitere Informationen finden Sie auf: www.somedia.net.

Kontakt:
George Fleming, Founder & Co CEO-
Tel: 604.683.5510
Email: gfleming@somedia.net-

Greg Werbowski, Investor Relations
Tel: 604.683.5510 (ext 590)
Email: gwerbowski@somedia.net

Media Contact:
Annette Leach, Hotwire PR
Tel: 415.840.2790
Email: somedia@hotwirepr.com-

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalinterview beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, SoMedia Networks Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 991 Wörter, 8076 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SoMedia Networks Inc. lesen:

SoMedia Networks Inc. | 08.09.2015

SoMedia Networks ändert Namen zu VidWrx

SoMedia Networks ändert Namen zu VidWrx Neuer Name und Website VidWrx.com verbessern Marktausrichtung des Produkts im Rahmen der bevorstehenden internationalen Expansion und des Starts von Initiativen zur Ankurbelung der Nachfrage und Inhalte-Marke...
SoMedia Networks Inc. | 21.08.2015

SoMedia Networks gibt Finanzergebnis für das 2. Quartal 2015 bekannt

SoMedia Networks gibt Finanzergebnis für das 2. Quartal 2015 bekannt VANCOUVER, British Columbia, 20. August 2015 - SoMedia Networks (TSX-V:VID), der Pionier bei skalierbaren Video-Produktions-Lösungen, gab heute bekannt, dass es sein Finanzergebn...
SoMedia Networks Inc. | 29.07.2015

SoMedia Networks Inc. wandelt und strukturiert Schulden um

SoMedia Networks Inc. wandelt und strukturiert Schulden um Vancouver (British Columbia), 20. Juli 2015. SoMedia Networks Inc. (TSX-V: VID) (SoMedia oder das Unternehmen), ein Pionier bei skalierbaren Video-Produktionslösungen, gibt bekannt, dass...