info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Christa Jäger-Schrödl |

ICH CHEF – So geht’s!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Buchtipp: Entscheidungshilfe und Ratgeber für den Weg in die Selbstständigkeit

Der Schritt in die Selbstständigkeit ist attraktiv, aber nicht immer ganz einfach. Christa Jäger-Schrödl hat für Existenzgründer, die diesen mutigen Schritt wagen möchten und auch für die, die sich noch nicht sicher sind, die relevanten Informationen in einem Ratgeber zusammengefasst: "Ich Chef: Leitfaden für Existenzgründer". Sie wartet mit praxisnahen Tipps und Tricks auf. Betriebswirtschaftliches Wissen ist nicht erforderlich. Aber Begeisterung für neue Ideen sollten die Leser schon mitbringen.





Endlich sein eigener Chef sein und selbstbestimmt leben – diesen Gedanken haben viele Menschen. Trotzdem trauen sich nur wenige, diesen Schritt zu gehen, selbst wenn sie eine gute Geschäftsidee mit sich herumtragen. Angst die Komfortzone zu verlassen, einen nicht erfolgreichen aber doch bezahlten Job womöglich aufzugeben, hält viele ab. Ein kleiner Selbsttest hilft hier weiter. Manche fürchten auch Gründungskosten, die sie nicht abschätzen können. Jäger-Schrödl gibt mögliche Wege vor, die das finanzielle Risiko auf ein Minimum reduzieren. Sie spricht Menschen an, die eine kleine, feine Unternehmung gründen könnten, nicht solche, die mit einem Vermögen einen Konzern übernehmen möchten. Es gibt Antworten auf die Fragen: Wie kann man testen, ob ein Produkt gekauft wird, ohne auch nur an Marktforschung zu denken? Wie finde ich überhaupt ein Produkt? Worauf sollte ich dabei achten, wenn ich zukünftig die Kosten klein halten möchte? Wie gehe ich es an, dass sich mein Geschäft erfolgreich etabliert? Und wie mache ich mich rar, wenn der Laden dann läuft?



Wer sich für die Gründung entscheidet, findet in diesem Leitfaden natürlich auch die nötigen Formalien einfach erklärt. Für viele Menschen stellen genau diese Dinge das größte Hindernis dar: Businessplan, Rechtsform, steuerrechtliche Aspekte, Anmeldeformalitäten etc. Wichtige Tipps und eine Businessplanvorlage helfen weiter.



Für Jäger-Schrödl ist der wichtigste Grundstein zur erfolgreichen Existenzgründung: Der Spaß an der Sache. Der Weg in die Selbstständigkeit gehört zu den spannendsten und aufregendsten Unternehmungen, die es im Leben gibt. "Von behördlichen Auflagen und steuerrechtlichen Vorschriften sollte sich niemand dieses Abenteuer verbauen lassen", so die Autorin. Jedes Unternehmen, sei es der kleine Bastelladen um die Ecke oder die Fast-Food-Kette am Rastplatz, hat mit einer vagen Idee seinen Anfang gefunden. Wenn Freude, Spaß und Begeisterung dahinter stecken, ist der Erfolg zum Greifen nah.



Aus diesem Grund hat die langjährige Projekt- und Interimsmanagerin ihre Erfahrungen in diesem kompakten Ratgeber zusammengestellt. Sie möchte die Begeisterung für das erste eigene Unternehmen wecken und helfen, Hindernisse zu überwinden. Jäger-Schrödl hat viele Jahre erfolgreich die Ideen ihrer Auftraggeber umgesetzt und so neue Unternehmen von der Gründung bis zum Erfolg begleitet. Mit dem Ratgeber gibt sie nun allen Menschen die Möglichkeit, eine Idee zu verwirklichen und ihren Traum zu leben. Ein Leitfaden, der den Weg in eine neue Zukunft ebnet.





Leserstimmen



" Dieses Buch hebt sich wohltuend von der Masse der Ratgeber in Sachen Existenzgründung ab. Es ist gut zu lesen, dabei unterhaltsam mit einem Schuss Humor und vor allem merkt man, dass hier jemand schreibt, der nicht nur theoretisch mit der Materie zu tun hat." – sk-dps in einer Amazon-Rezension



"Endlich mal ein Ratgeber, der auf mich passt. Ich überlege schon lange, ob ich mich nicht doch selbständig machen sollte. Für mich stellten sich die Fragen: WIE, WOMIT und Ist das überhaupt mein Weg.(…) Jetzt werde ich das angehen und freue mich schon darauf. (…) Ich kann Euch das Buch nur empfehlen. Es liest sich gut. Ein Wegweiser auch für Leute, die nicht ihren Job aufgeben wollen, sondern nebenbei etwas aufbauen oder einfach probieren wollen." – Carsten Jürgens in einer Amazon-Rezension



"Super Tipps die mir wirklich geholfen haben. Wer es satt hat von seinem Chef herumkommandiert zu werde, sollte bei diesem Buch definitiv zugreifen!" - Thomas Hartmann auf Facebook



"Man merkt, dass die Autorin Ahnung von der Materie hat. Jetzt ist mir klar, dass ich auch mit wenig Geld meine Ideen checken kann. Ich traue mich nun endlich an Dinge heran, an die ich vorher nicht einmal im Traum gedacht hätte." - Lydia E. auf ihrem Onlineblog



"Eine sehr gute Ergänzung zur "4-Hour Workweek", in der vor allem Tipps für Leute gegeben werden, die bisher nur als Angestellte tätig waren. Ich bin froh, dass ich es entdeckt habe!." - Hermann W. auf Facebook



Und hier geht’s zum Buch: http://ratgeberliteratur.com/IchChef



*Der Abdruck ist frei. Wir bitten um ein Belegexemplar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Christa Jäger-Schrödl (Tel.: 09861-938 02 68), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 738 Wörter, 5286 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema