info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Desso GmbH |

Bring the outside in: Desso® erweitert seine Kollektion Transitions

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Desso, DESSO, Transitions, Transitions in Structure, Teppichfliesen, Carpetecture, Teppich-Kollektion, Salt, Rock, Desert, Grain



Desso, ein weltweit führender Hersteller von Teppichböden, Teppichfliesen und Sportplatzbelägen (Teil der Tarkett-Unternehmensgruppe), stellt "Transitions in Structure", eine Kollektion aus vier neuen Teppichfliesen, vor. Nach dem Motto "Bring the outside in" hat Desso die Kollektion entworfen, um Mensch und Natur wieder in Einklang zu bringen: die Kollektion greift gestalterische Elemente des Außenraums auf und integriert diese harmonisch in den Innenraum.

Als Teil der Kollektion Carpetecture®-Transitions strahlen die neuen Teppichfliesen Salt, Rock, Desert und Grain eine natürliche Ästhetik aus. Sie erleichtern es Büroräume flexibel zu gestalten und helfen Arbeits- und Besprechungszonen oder auch ruhigere Bereiche zu schaffen.

Als Reflektion einer sich ständig ändernden Welt, in der natürliche Ressourcen zunehmend knapper werden und immer mehr Menschen in künstlich angelegten, städtischen Umgebungen leben und arbeiten, kombinieren diese Teppichfliesen die neuesten Ansätze aus dem Interior Design mit dem Konzept einer regenerativen Kreislaufwirtschaft.

Die Teppichfliesen von Desso enthalten gemäß den Cradle-to-Cradle-Prinzipien ("Von der Wiege zur Wiege") durchschnittlich 50% positiv definierte1 recycelte Inhaltsstoffe. Produkte mit dem Rücken DESSO EcoBase® werden aus 100% recyceltem Kalk gefertigt, der von Trinkwasserversorgern stammt.

Desso liefert die neue Kollektion "Transitions in Structure" mit dem Standardrücken DESSO ProBase. Dieses auf Bitumen basierende Rückenmaterial wird schrittweise mit einem immer höheren Anteil an positiv definierten, wiederverwertbaren Inhaltsstoffen hergestellt, indem Desso die Abnahme von Kalk von lokalen Trinkwasserunternehmen nach Verfügbarkeit erhöht. Als Alternative bietet das Unternehmen in dieser Kollektion auch den Rücken EcoBase™ an, welcher bereits 100% recycelten Kalk enthält.

Salt ist eine zweifarbige Teppichfliese mit einer natürlich anmutenden, organischen Hoch-/Tief-Struktur, die eine auffällige, aber zugleich subtile Farbeinbringung ermöglicht und so Akzente in der Inneneinrichtung unterstreicht. Salt ist in sechs neutralen und lebendigen Farbtönen erhältlich. Ergänzend zu Salt hat das Design-Team von Desso die Teppichfliese Rock in zwölf Farbtönen entwickelt. In Kombination mit der markanten Teppichfliese Salt lassen sich unterschiedliche Bereiche in modernem und ausdrucksstarkem Stil gestalten.

Desert ist eine Teppichfliese mit einer ungerichteten Struktur, deren dynamisches Design den Bodenbelag je nach Perspektive leicht unterschiedlich aussehen lässt. Die organische, überlappende Optik ist in einer Auswahl von neun Farbtönen erhältlich. Deren dezentes Spektrum reicht von gedämpftem Greige bis hin zum Ton von dunkler Holzkohle.

Grain besitzt eine natürliche, frei fließende Struktur. Die subtile Bewegtheit der Teppichfliese lässt Kanten im Raum weicher erscheinen und bringt Natürlichkeit in den Raum. Desso bietet diesen Bodenbelag in zwölf Farbrichtungen einschließlich neutraler und lebhafter Farbtöne an.

Neueste Informationen zu der Kollektion "Transitions in Structure" sind in dem Carpetecture® Transitions-Magazin verfügbar: http://transitions2.dessocarpetecturemagazine.com


[1] Positiv definiert = sämtliche Inhaltsstoffe wurden entweder mit Grün (optimal) oder Gelb (tolerierbar) entsprechend den Cradle-to-Cradle® -Prüfkriterien bewertet. Beschreibung in der Version 3.0 des Cradle to Cradle® CertifiedCM Product Standard. Über DESSO® Desso ist ein weltweit agierendes Unternehmen der Tarkett-Unternehmensgruppe, welches Teppichböden, Teppichfliesen und Sportplatzbeläge herstellt und in mehr als 100 Ländern erfolgreich tätig ist. Die Produkte von Desso werden in Unternehmen, im Bildungssektor, Gesundheitswesen, in der Verwaltung, Privatwohnungen, sowie in Hotels, Kreuzfahrtschiffen, Luftfahrtslinien und bei führenden Fußballvereinen eingesetzt. Desso hat es sich zum Ziel gesetzt, einzigartige Produkte zu entwickeln, die ein deutlich verbessertes Raumklima schaffen und sowohl Gesundheit als auch Wohlbefinden der Menschen unterstützen. Dies wird durch das Innovationsprogramm des Unternehmens vorangetrieben, das auf den drei Grundsätzen von Kreativität, Funktionalität und Cradle-to-Cradle®-Design basiert und den Übergang zu einer regenerativen Kreislaufwirtschaft untermauert. Weitere Informationen sind zu finden unter: www.desso.de. Über Tarkett Tarkett ist ein weltweit führender Anbieter innovativer und nachhaltiger Bodenbeläge und Lösungen für Sportstätten. Mit einem breit gefächerten Produktspektrum, das Vinyl, Linoleum, Teppichböden, Gummi, Holz, Laminat, Kunstrasen und Laufbahnen umfasst, betreut die Gruppe Kunden in mehr als 100 Ländern auf der ganzen Welt. Mit 12.000 Mitarbeitern und 34 Werken vertreibt Tarkett jeden Tag 1,3 Millionen Quadratmeter Bodenbelag für Krankenhäuser, Schulen, Wohnungsbau, Hotels, Büros, Geschäfte und Sportstätten. Da die Gruppe der Nachhaltigkeit verpflichtet ist, setzt sie eine ökologisch innovative Strategie um und fördert den Übergang zur Kreislaufwirtschaft. Der Nettoumsatz in Höhe von 2,4 Milliarden Euro im Jahr 2014 wurde zu gleichen Teilen in Europa, Nordamerika, den GUS-Staaten, der Region Asien/Pazifik (APAC) und Lateinamerika erzielt. Tarkett ist an der Euronext Paris notiert (Abteilung A, Ticker TKTT, ISIN: FR0004188670) und gehört zu folgenden Indizes: SBF 120, CAC Mid 60, CAC Mid & Small, CAC All-Tradable. Weitere Informationen sind zu finden unter: www.tarkett.de Firmenkontakt
Desso GmbH
Swantje Kühn
Borsigstraße 36
65205 Wiesbaden
+49 (0)6122 58 73 -410
skuehn@desso.com
http://www.desso.de


Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Helen Mack
Stefan-George-Ring 2
81929 München
49 (0)89 993887-35
Helen_Mack@hbi.de
http://www.hbi.de



Web: http://www.desso.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Swantje K (Tel.: +49 (0)6122 58 73 -410), verantwortlich.


Keywords: Bring

Pressemitteilungstext: 785 Wörter, 6168 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Desso GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Desso GmbH lesen:

Desso GmbH | 02.04.2015

Roland Jonkhoff wird zum Managing Director von Desso ernannt

Waalwijk, 2. April 2015 - Desso, frender Hersteller von Teppichben und Sportplatzbelen (Teil der Tarkett-Unternehmensgruppe), gibt die Ernennung von Roland Jonkhoff (46) zum Managing Director von Desso bekannt. Roland Jonkhoff war bisher Bereichs-Ges...