info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DIE KUH DIE LACHT GmbH |

Burger-Bar DIE KUH DIE LACHT weiter erfolgreich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


DIE KUH, die lacht und läuft


Als vor einem Jahr die dritte Burger-Bar der Restaurantkette DIE KUH DIE LACHT in Heidelberg eröffnet wurde, hatte jeder mit Erfolg gerechnet. Aber nicht mit derlei Erfolg. Auf knapp 50 Innenplätzen und 70 Außenplätzen wird inzwischen eine zum Teil zwölffache Auslastung erreicht. Grund genug, weiter zu wachsen.



Als vor einem Jahr die dritte Burger-Bar der Restaurantkette DIE KUH DIE LACHT in Heidelberg eröffnet wurde, hatte jeder mit Erfolg gerechnet. Aber nicht mit derlei Erfolg. Auf knapp 50 Innenplätzen und 70 Außenplätzen wird inzwischen eine zum Teil zwölffache Auslastung erreicht. Grund genug, weiter zu wachsen.

Auf der Hauptstraße in Heidelberg geschah es: Am 18. April 2015 sorgten 600 hungrige Gäste meist mit ihren eigenen Händen, statt Besteck, und mit viel Appetit dafür, dass der zweithöchste Umsatz aller sämtlichen KUH-Tage und -Standorte erreicht wurde. So ist die Burger-Bar in Heidelberg nicht nur angekommen, sondern auch angenommen.

Für den relativ kleinen Laden mit 50 innen liegenden und 70 Außen-Plätzen ist eine regelmäßig fünffache Auslastung mehr als bemerkenswert. Jeder Gast isst und trinkt für durchschnittlich 11,00 Euro - 80.000 Gäste waren es insgesamt 2014; im ersten Quartal 2015 bereits 23.000.

Die Gäste schätzen vor allem die Frische, die Qualität der Burger und den guten Service. Auch die vegetarischen / veganen Alternativen kommen nach wie vor gut an. Die Umstellung auf Service im Jahr 2013 hat sich bei der KUH als goldrichtig herausgestellt; es gab in 2014 zudem deutlich mehr Neukunden (pro Standort); Service und Personal werden durchweg mit "sehr gut" bewertet.

DIE KUH DIE LACHT soll nicht zuletzt aus diesen Gründen bis Ende 2016 um zwei weitere Standorte, die es noch zu finden gilt, wachsen - Rhein-Main-Gebiet bevorzugt.

"Nur Vollkommenheit rechtfertigt Stillstand. " - und genau diesen will man sich mit der KUH nicht leisten. Mit dem Leitziel, immer besser zu werden und den Gästen stets Abwechslung plus beste Qualität zu bieten, gibt es unter anderem weiterhin monatlich wechselnde Spezial-Burger und besondere Gerichte.

2015 steht übrigens unter dem Motto "Genuss": Das KUH-Team war dazu jüngst auf Food-Recherche durch das Geburtsland der Burger, Amerika. Eine Woche, ein Team, unendlich viele Burger. Bereist wurden New Jersey, Pennsylvania und Georgia. Die besten Erkenntnisse und Inspirationen finden fortwährend Eingang in die Speisekarte. Die Restaurantkette DIE KUH DIE LACHT ist eine Gourmet Hamburger-Bar mit aktuell drei Standorten in Frankfurt und Heidelberg. Das Konzept ist inspiriert von der ursprünglich aus London stammenden Restaurant-Idee der "Fast casual elegance". 2007 von Bodo Wanjura, Tobias Jäkel und Matthias Schönberger gegründet, hat DIE KUH DIE LACHT in Deutschland echte Pionierarbeit geleistet - auch wenn das Konzept simpel ist: Ein allgemein beliebtes und einfaches Produkt, der Hamburger, wird zu einer schnellen, gesunden Delikatesse in stylisher Restaurant-Atmosphäre. Firmenkontakt
DIE KUH DIE LACHT GmbH
Bodo Wanjura
Schillerstraße 28
60313 Frankfurt
+49 (0)69 2729 0171
kirsten.hummerich@diekuhdielacht.com
www.diekuhdielacht.com


Pressekontakt
LOBSTER&me
Kirsten Hummerich
Am Steg 15
64297 Darmstadt
017622510508
kontakt@lobster-and-me.de
www.lobster-and-me.de



Web: http://www.diekuhdielacht.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bodo Wanjura (Tel.: +49 (0)69 2729 0171), verantwortlich.


Keywords: Burger, Burger-Bar, Wachstum, Restaurant, DIE KUH, DIE KUH DIE LACHT

Pressemitteilungstext: 460 Wörter, 3181 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: DIE KUH DIE LACHT GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema