info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
janotta.LEADERSHIP |

Glaubenssätze und ihr Einfluß auf dein Glück

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wir sind mit Weisheiten konfrontiert, die uns unsere Umgebung und die Gesellschaft als unumstößliche Wahrheiten präsentieren. Zu unserem Wohl? Erfahren Sie, wie Sie trotzdem glücklich sein können.

"Im Schweisse deines Angesichtes sollst du dein Brot verdienen". Wer hat das nicht schon mal gehört! Und auch "Der frühe Vogel fangt den Wurm" werden viele kennen. Solche Glaubenssätze (uns schlimmere) kommen immer im Gewand der Seriosität und der Fürsorge daher. Aber sind sie das wirklich? Oder dienen sie der Ordnung, der Disziplin und dem Machterhalt von Gesellschaft und Kirchen? Das kann jeder entscheiden, der solche Weisheiten nicht blind übernimmt, sondern nachdenkt, reflektiert und entscheidet. Und genau das will das Buch von Hans Janotta erreichen.



Glaubenssätze kommen immer in einer unverfänglichen und leicht verständlichen Sprache daher. So versteht sie jeder. Deshalb spricht das Buch auch eine leicht verständliche Sprache. Die ist nicht immer bequem, aber sicher verständlich. Und damit leistet das Buch etwas, das dem Autor ein Anliegen ist: Transparent machen, wachrütteln, nachdenken, Praxisübungen, Entscheidung anbieten. Und das alles mit dem Ziel, ein bewußteres Leben zu führen und sich von Fremdkontrolle freizumachen. Derjenige, der angepasstes Verhalten schätzt, wird sich mit dem Buch schwer tun. Derjenige, der sein Hirn einsetzen will, wird erstaunt sein, wie viel er noch nicht wußte, und was sich alles seines Unterbewußtseins bemächtigt hat. Und der jenige, der Veränderung will, wird die Übungen schätzen. Zahlreiche positive Rezensionen unterstreichen die Aussage einer Leserin: "Dieses Buch muss jeder kennen!".



Das Buch steht als Printbuch und als Kindle-Version zur Verfügung. Auf der Buchseite im Internet findet der Leser Online-Video-Lesungen aus einzelnen Kapiteln und Audio-Podcasts zum Download.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Hans Janotta (Tel.: 08860 922 4690), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 254 Wörter, 2217 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema