info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ontoprise |

Die Karlsruher ontoprise GmbH ist Sponsor der CentraSite Community

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Ziel der CentraSite Community ist die Hervorbringung interoperabler SOA-Lösungen / ontoprise ist Sponsor und wichtiger Technologielieferant


Karlsruhe, 20. Juli 2006 – Wie die ontoprise GmbH, Hersteller innovativer, auf Ontologien basierender Lösungen, jetzt bekannt gibt, engagiert sich das Unternehmen als Sponsor der unter Federführung der Software AG und von Fujitsu initiierten „CentraSite Community“. Hierbei handelt es sich um eine Allianz und ein Forum unabhängiger Softwarehersteller und Systemintegratoren mit dem Ziel, interoperable, standard-basierende SOA (Service-Oriented Architecture)-Lösungen hervorzubringen. Herzstück des von der Community propagierten Gemeinschaftsangebots namens „crossvision“ ist das SOA-Registry und –Repository „CentraSite“ als universelle Management-Plattform zur Verwaltung aller SOA-Ressourcen in Unternehmen – die Grundlage für die Wiederverwendbarkeit von Komponenten. Dahinter steht als Nutzen für Anwenderunternehmen die mögliche zeitnahe, Kosten sparende und zuverlässige Prozessinnovation und erhöhte Wettbewerbsfähigkeit. Ebenfalls ein wesentlicher Bestandteil des Gemeinschaftsangebots ist der auf ontoprise Produkten basierende„crossvision Information Integrator“, der auf der Basis eines modellgestützten Ansatzes Informationen aus verschiedenen Quellen ermittelt und dem Benutzer schnell, sinnvoll und hilfreich zur Verfügung stellt.

Die als „CentraSite Community“ gestartete Initiative soll Partner und Kunden in ein umfassendes SOA-basierendes Ökosystem einbeziehen. Ziel dabei ist es, Unternehmen zu helfen, serviceorientierte Architekturen zu entwickeln, zu implementieren und zu verwalten und dadurch die für ihren Wettbewerb und ihre Positionierung wichtige Agilität zu gewährleisten. Die Fördermitgliedschaft in der „CentraSite Community“ ist für die ontoprise GmbH Teil ihres Selbstverständnisses, als technologisch führendes Unternehmen wichtige Trends und Entwicklungen im Markt mitzugestalten.
Als strategischer Sponsor der Initiative wirkt ontoprise nicht nur maßgeblich an Entwicklung und Markterfolg von SOA mit, sondern kann Kunden und Partnern auch sehr früh zu Evaluationszwecken die „CentraSite Community Edition Software“ zur Verfügung stellen.

Überdies sind Ontologien, das Geschäfts- und Kompetenzfeld von ontoprise, ein ganz wesentlicher Mosaikstein bei der Realisierung serviceorientierter Architekturen. In diese Richtung weist auch die Feststellung von Prof. Dr. Jürgen Angele, geschäftsführender Gesellschafter der ontoprise GmbH: „Der semantischen Integration kommt innerhalb von SOA eine Schlüsselrolle zu, weil sie Informationen in einem Geschäftskontext bereitstellt. ontoprise ist ein begeisterter und hochmotivierter Sponsor der CentraSite Community, weil diese Community erstmals Ontologien mit Services und Technologien führender SOA-Hersteller zusammenbringt."

ontoprise-Technologie als wichtiger Bestandteil des Gemeinschaftsangebots

Beim „crossvision Information Integrator“ bringt sich ontoprise auch als Technologielieferant in das Gemeinschaftsangebot ein. Die Lösung sorgt für eine exakte Beschreibung von Geschäftsdaten, die in den meisten Unternehmen über unterschiedlichste Inselsysteme und Datenbanken verteilt sind. Gleichzeitig unterstützt der „crossvision Information Integrator“ die optimale Zugänglichkeit der Daten, indem er sie in einer wiederverwendbaren Sicht zusammenstellt.

Diese Sicht, als Single View bezeichnet, wird aus Modellen unter Verwendung der für Fachanwender relevanten Terminologie erzeugt. Solche Single Views werden als Web Services zur Verfügung gestellt und können von Portalen, Composite Applications, Geschäftsprozessen oder anderen SOA-Komponenten genutzt werden.



Web: http://www.ontoprise.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Manfred Schumacher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 276 Wörter, 2365 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ontoprise lesen:

ontoprise | 26.03.2009
ontoprise | 11.02.2009
ontoprise | 18.11.2008

Neues SemanticGuide Release revolutioniert den Wissenstransfer im Kundenservice

Der SemanticGuide steht für eine innovative Lösung, die Expertenwissen personenunabhängig am richtigen Ort, zur richtigen Zeit und in der richtigen Sprache für jeden verfügbar macht. Die Einsatzgebiete im industriellen Bereich erstrecken sich be...