info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Meliá Hotels International S.A. |

Neues Hotel-Juwel "ME Milan Il Duca" in Mailands Modeviertel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Luxus-Lifestyle-Hotel verwöhnt im Herzen Mailands mit privaten Terrassen und szeniger Rooftop-Bar

Palma de Mallorca/Mailand. – Die führende spanische Hotelgruppe Meliá Hotels International hat ihr erstes Hotel der ultramodernen Luxus-Lifestyle-Marke "ME by Meliá" im Herzen der Mode- und Designmetropole Mailand eröffnet. Das "ME Milan Il Duca" liegt zentral an der Piazza della Repubblica und in unmittelbarer Nähe von Quadrilatero della Moda und Corso Como. Es wurde von dem bekannten Designer und Architekten Aldo Rossi entworfen und zählte unter dem Namen "Duca di Milano" viele Jahrzehnte zu einem der luxuriösesten Hotels Mailands. Nach einer umfangreichen Renovierung erhielt das postmoderne Gebäude jetzt unter anderem einen Dachaufsatz, der nun die spektakuläre "Radio Rooftop Bar" beherbergt.



Exquisites Design und State-of-the-Art-Technologien werden – dem ME-Markenkonzept entsprechend – auch im Fünf-Sterne-Hotel "ME Milan Il Duca" großgeschrieben. Das auf dem Prinzip des Yin und Yang basierende und vom Studio Martini entworfene Interieur-Konzept ist eine Fusion moderner Details mit traditionellen Themen. Es verbindet zarte Texturen und luxuriöse Naturmaterialien in einem modern-klassischen Design. Jede der neun Hoteletagen ist einem berühmten italienischen Designer gewidmet. Möbel der renommierten Architekten Gio Ponti und Luca Meda sind ebenso Bestandteil der Einrichtung wie viele Entwürfe von Nicola Gallizia oder Lampen-Kreationen des Industriedesigners Achille Castiglioni, die sich mit Aufnahmen des angesagten spanischen Fashion-Fotografen Alberto Van Stokkum schmücken. Dessen provokante Bilder aus der Musik- und Modewelt zieren übrigens auch die Lobby und die ME-Suite und werden zudem als Dauerausstellung exklusiv im Hotel zu bewundern sein.



Mailands neue Luxusherberge für anspruchsvolle Geschäftsreisende und Städtetouristen umfasst 132 Zimmer, einschließlich 32 Chic Suites. Ebenfalls dazu zählen die Personality Suite und die grandiose Suite ME, die sich beide auf der ersten Etage befinden und jeweils eine rund 100 Quadratmeter große private Terrasse bieten, von der aus sich das Treiben auf der quirligen Piazza della Repubblica wunderbar beobachten lässt. Große Fenster, modernste Schallisolierung, digitaler Medien-Hub mit Surround Sound System, Highspeed WLAN-Zugang, Schnurlostelefon mit Freisprechfunktion, eine individuell einstellbare Beleuchtung mit überraschenden Farbakzenten, Nespresso-Kaffeemaschine, Kissenmenü oder hochwertige Bio-Pflegeprodukte sind nur einige der Annehmlichkeiten, die in den Hotelzimmern kaum Wünsche offen lassen. Gäste der Suiten können darüber hinaus den exklusiven Service ME+ in Anspruch nehmen. Er beinhaltet beispielsweise die Betreuung durch einen persönlichen Assistenten, einen privaten Check-in, kleine Aufmerksamkeiten für ein mitreisendes Haustier oder den personalisierten Service durch das Aura-Team rund um die Uhr.



Als persönlichkeitsorientierte Lifestyle-Marke, die in den Trend-Metropolen dieser Welt zu Hause ist, spricht ME by Meliá vor allem anspruchsvolle mode- und designaffine Gäste an, die erstklassigen Service erwarten und immer auf der Suche nach neuen, überraschenden Erfahrungen sind. Dass sie diese in den ME-Hotels finden, dafür sorgt der Aura-Manager. Dieser Concierge ist die Seele eines jeden ME-Hotels und kümmert sich mit seinem Team darum, dass jeder Gast mit speziell auf dessen individuellen Stil abgestimmten Services und Angeboten verwöhnt wird. Der Aura Manager macht das Unerreichbare erreichbar und ermöglicht durch diesen persönlichen Touch einzigartige Erfahrungen.



Highlight vieler ME-Hotels sind ihre traumhaften Rooftop-Bars, die beispielsweise in London oder Madrid zu den angesagtesten und vielfach prämierten Hotspots der Stadt zählen. Viel Potenzial als neuer Szenetreff für stilbewusste Mailänder Nachtschwärmer hat auch die loungige "Radio Rooftop Bar" auf der zehnten Etage des ME Milan Il Duca, die Mitte Juni eröffnen und die einzige Dachterrassen-Bar rund um die Piazza della Repubblica sein wird. Von dort aus genießen die Gäste bei modern interpretierten Tapas, À-la-carte-Küche und himmlischen Cocktails von mittags bis spät in die Nacht zu den Vibes internationaler DJs einen spektakulären Panoramablick auf die Mailänder Skyline.



Berühmt, provokativ und inspirierend ist das in den Abendstunden durch ausgewählte DJ-Musik mit Energie aufgeladene "STK Milan"-Restaurant. Trendiges, amerikanisches Steakhouse-Ambiente bietet der erste italienische Ableger dieser angesagten Restaurants des New Yorker Luxusgastronomie-Labels The One Group.



Darüber hinaus verfügt das Hotel über ein Terrassenrestaurant und eine großzügige Lobbybar im Erdgeschoss sowie zwei modulare, ultramodern audiovisuell ausgestattete Konferenzräume mit 100 Quadratmetern Veranstaltungsfläche, eine Parkgarage und einen rund um die Uhr geöffneten Fitnessbereich mit modernsten Geräten der Marke Technogym. Dazu zählen etwa Power Plates, Laufbänder, Cross-Trainer und Ergometer mit integriertem Fernseher, Touch-Screen und Vision Web.



Zimmerpreise im ME Milan Il Duca starten bei ca. 340 Euro. Tagesaktuelle Preise mit Bestpreisgarantie und weitere Informationen gibt es hier:

www.melia.com/de/hotels/italien/mailand/me-milan-il-duca/index.html oder

www.melia.com oder www.me-by-melia.com



ME Milan Il Duca

Piazza della Repubblica, 13

Mailand 20124, Italien

Tel: (+39) 0284 220108

me.milan@melia.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Sabine von der Heyde (Tel.: + 34 971 22 44 64), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 720 Wörter, 5804 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Meliá Hotels International S.A.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Meliá Hotels International S.A. lesen:

Meliá Hotels International S.A. | 08.11.2016

Meliá steigert Nettogewinn um 74 Prozent

Palma de Mallorca, 8. November 2016 - Gabriel Escarrer Jaume, Vice-Chairman und CEO von Meliá Hotels International (MHI) kommentiert die glänzenden Ergebnisse der zurückliegenden neun Monate: "Die exzellenten Unternehmensergebnisse wurden durch di...
Meliá Hotels International S.A. | 04.11.2016

Neues Kronjuwel im Herzen Madrids

Madrid. - Als eine Luxusoase mitten im historischen Herzen Madrids präsentiert sich das Fünf-Sterne-Hotel Gran Meliá Palacio de los Duques. Nach einem sehr aufwändigen Umbau und einer kompletten Renovierung, in die rund 19 Mio. Euro flossen, feie...
Meliá Hotels International S.A. | 17.10.2016

Meliá erhält Zuschlag für Palmas Kongresspalast

Palma de Mallorca. - Der mallorquinische Hotelkonzern Meliá Hotels International (MHI) hat in einem öffentlichen Vergabeverfahren den Zuschlag für den neuen Kongresspalast in Palma de Mallorca erhalten, der bereits zum Jahreswechsel 2016/2017 die ...