info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Swiss Resource Capital AG |

Goldangebot sinkt gewaltig

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


4,4 Prozent weniger Gold gab es weltweit im ersten Quartal 2015, verglichen mit dem Vorquartal. Insgesamt stagniert das globale Goldangebot seit 2010. Goldfirmen wie Pershing Gold, http://bit.ly/1G7zh6z und TerraX Minerals, http://bit. ...



4,4 Prozent weniger Gold gab es weltweit im ersten Quartal 2015, verglichen mit dem Vorquartal. Insgesamt stagniert das globale Goldangebot seit 2010. Goldfirmen wie Pershing Gold, http://bit.ly/1G7zh6z und TerraX Minerals, http://bit.ly/1yKiG64 sitzen in den Startlöchern

Pershing Gold (ISIN: US7153021057), aufstrebender Goldproduzent in Nevada, gab gerade den Beginn des Bohrprogrammes 2015 auf seiner Relief Canyon Mine bekannt. Ziel ist die schnelle Wiedereröffnung der Mine sowie die Erweiterung und Aufwertung der Ressourcen, so Firmenchef Stephen Alfers. Bisherige Funde von beispielsweise 76,8 Gramm, sogar bis zu 123,9 Gramm Gold pro Tonne Gestein waren sehr ermutigend.

In Kanada konnte TerraX Minerals (ISIN: CA88103X1087) bereits ein erfolgreiches Winterbohrprogramm absolvieren (bis zu 15,43 Gramm Gold je Tonne Gestein). Knapp 100 Quadratkilometer Goldgebiet bearbeiten die Kanadier. In das im Yellowknife-Grünsteingürtel gelegene Yellowknife-Goldprojekt investiert jetzt Osisko. Dies spricht deutlich für das Weltklassepotenzial des Projektes.

Gemäß dem World Gold Council (WGC) fiel das Goldangebot der produzierenden Minen in den ersten drei Monaten 2015 rund 16 Prozent geringer aus als im letzten Quartal 2014. Ein nicht unerheblicher Rückgang also. Dagegen ist laut dem WGC die globale Goldnachfrage im ersten Quartal 2015 im Vergleich zum Vorjahr nur um ein Prozent gefallen. Ursache war in erster Linie eine um drei Prozent zurückgegangene Schmucknachfrage. Vergleicht man das erste Quartal 2015 jedoch mit dem Vorquartal, so stieg die Goldnachfrage um 2,75 Prozent an.
In Indien ist die Nachfrage nach Goldschmuck stark angestiegen. Allgemein wird davon ausgegangen, dass die FED im Juni wegen schwächerer US-Konjunkturdaten die Zinsen noch nicht erhöhen wird. Man darf sogar davon ausgehen, dass insgesamt in 2015 keine Leitzinserhöhung in den USA kommt. Der Goldpreis sollte sich daher auch im zweiten Halbjahr 2015 gut halten können oder auch anziehen. Aktuell konnten wir beim Goldpreis ein neues Dreimonatshoch bereits sehen. WIR GEHEN NEUE WEGE IN DER KOMMUNIKATION UND FINANZIERUNG VON ROHSTOFFUNTERNEHMEN! TRANSPARENZ, QUALITÄT UND AUFKLÄRUNG SIND UNSERE ANTREIBER! Wir verstehen uns als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV & Commodity-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende Informationsdatenbanken. Darüber hinaus steht Ihnen unser detaillierter Researchbereich kostenlos zur Verfügung. Wir bieten Interessenten und Anlegern in verschiedenen Ländern über exklusive Veranstaltungen oder Einzelgespräche die Möglichkeit, sich direkt mit dem Management ausgewählter Gesellschaften zu treffen und aktiv Fragen zu stellen. So wird sichergestellt, dass Sie über alle notwendigen Informationen verfügen und damit wissen, was wir wissen. Als Partner der Bergbauindustrie verfügt die Swiss Resource Capital AG über ein weltweit aktives Expertennetzwerk und einzigartigen Zugang zu Finanzierungen, die eine direkte Unternehmensbeteiligung in der Frühphase erlauben. Ständiger Kontakt zum Management der Firmen und die Besichtigung der Projekte vor Ort erlaubt es uns, Sie mit der gebotenen Transparenz und Sachkunde zu informieren. Wir analysieren fortlaufend aussichtsreiche Investmentchancen im Minenbereich und arbeiten eng mit erfolgreichen Investmentfonds zusammen. www.commodity-tv.net www.rohstoff-tv.net Firmenkontakt
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
Poststr. 1
9100 Herisau
+41 71 354 8501
js@resource-capital.ch
http://www.resource-capital.ch


Pressekontakt
Real Marketing
Alexander Maria Faßbender
Blombergstr. 7
83646 Bad Tölz
+491724154101
fassbender@real-marketing.info
http://www.real-marketing.info



Web: http://www.resource-capital.ch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jochen Staiger (Tel.: +41 71 354 8501), verantwortlich.


Keywords: Goldangebot

Pressemitteilungstext: 556 Wörter, 4234 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Swiss Resource Capital AG

Wir verstehen uns als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende Informations- Datenbanken. Darüber hinaus steht Ihnen unser detaillierter Researchbereich via Login-Funktion kostenlos zur Verfügung.

Wir bieten Interessenten und Anlegern in verschiedenen Ländern über exklusive Veranstaltungen oder Einzelgespräche die Möglichkeit, sich direkt mit dem Management ausgewählter Gesellschaften zu treffen und aktiv Fragen zu stellen. So wird sichergestellt, dass Sie über alle notwendigen Informationen verfügen und damit wissen, was wir wissen.

Als Partner der Bergbauindustrie verfügt die Swiss Resource Capital AG über ein weltweit aktives Expertennetzwerk und einzigartigen Zugang zu Finanzierungen, die eine direkte Unternehmensbeteiligung in der Frühphase erlauben. Ständiger Kontakt zum Management der Firmen und die Besichtigung der Projekte vor Ort erlaubt es uns, Sie mit der gebotenen Transparenz und Sachkunde zu informieren. Wir analysieren fortlaufend aussichtsreiche Investmentchancen im Minenbereich und arbeiten eng mit erfolgreichen Investmentfonds zusammen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Swiss Resource Capital AG lesen:

Swiss Resource Capital AG | 07.12.2016

Atomkraftwerke weltweit

Das ostafrikanische Land Kenia plant den Bau eines Atomkraftwerkes. Und immer mehr Länder setzen auf immer mehr Kernkraft, da die Welt einen steigenden Energiebedarf hat.   Fünf Milliarden US-Dollar will Kenia in den Bau seines ersten Atomkraftwe...
Swiss Resource Capital AG | 07.12.2016

Fond investiert weitere 23,6 Mio. USD in VBI Vaccines

Ein weiterer Vertrauensbeweis. Langfristiger Finanzpartner investiert weiter in VBI Vaccines. Wie das kanadische Biotechnologieunternehmen VBI Vaccines (ISIN: CA91822J1030 / NASDAQ: VBIV / TSX: VBV - https://www.youtube.com/watch?v=74Jc2_drd7U -),...
Swiss Resource Capital AG | 06.12.2016

Aus Brazil Resources wird GoldMining

Ein neuer Name zum Nikolaus: Der im kanadischen Vancouver beheimatete Rohstoffexplorer Brazil Resources Inc. (ISIN: CA1058651094 / TSX-V: BRI - https://www.youtube.com/watch?v=8M-t3pJIfUo -) firmiert ab dem 6. Dezember unter der Bezeichnung GoldMi...