info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bridge imp GmbH & Co. KG |

Umfrage von Bridge imp:

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Jedes 5. Unternehmen fühlt sich für die aktuellen Herausforderungen nicht ausreichend gerüstet


Bridge imp, führender Vermittler von Interim Managern, ermittelt in seiner jährlichen Umfrage aktuelle Tendenzen und Trends zum Einsatz von Interim Management. Alarmierend: 21% der Unternehmen fühlen sich für die drängenden Herausforderungen in 2015 nicht umfänglich gerüstet.



München (Grünwald), 20. Mai 2015 - Bridge imp, führender Vermittler von Interim Managern, ermittelt in seiner jährlichen Umfrage aktuelle Tendenzen und Trends zum Einsatz von Interim Management. Alarmierend: 21% der Unternehmen fühlen sich für die drängenden Herausforderungen in 2015 nicht umfänglich gerüstet.

Eine Ursache dafür: Die Unternehmen finden nicht ausreichend adäquat qualifiziertes Personal. Knapp jedes dritte Unternehmen kann kurzfristig zu besetzende Führungspositionen nicht innerhalb der ursprünglich kalkulierten Zeit besetzen, 77% geben sogar an, aufgrund fehlender passender Kandidaten und der regionalen Lage des Unternehmens vakante Positionen gar nicht besetzen zu können. Und 14% aller Neueinstellungen werden nach kurzer Zeit als Fehlbesetzungen eingeschätzt. Durch den Einsatz eines Interim Managers, davon sind zwei Drittel der befragten Unternehmen überzeugt, können solche Fehlbesetzungen verhindert und Vakanzen kurzfristig überbrückt werden.

Weitere Tendenz: Für 30% der Unternehmen ist Interim Management eine Chance, um darüber den passenden Kandidaten für die dauerhafte Festanstellung zu finden. Dazu Antje Lenk, Geschäftsführerin von Bridge imp: "Diesem Trend tragen wir Rechnung - jedes vierte Mandat, das wir interimistisch besetzen, geht in eine Festanstellung über. Mit dieser Quote liegen wir deutlich über dem Branchendurchschnitt."

83% der befragten Unternehmen können sich den Einsatz von externen Führungskräften in ihrem Haus vorstellen. Bei der Suche nach dem passenden Interim Manager vertrauen 53% auf professionelle Vermittler, Social Media Kanäle und Jobportale spielen nur eine untergeordnete Rolle.

Die vollständige Umfrage finden Sie hier.
Kundenumfragen Bridge imp Bridge imp GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in München vermittelt branchenunabhängig und überregional Interim Manager für exekutive Aufgaben in mittelständische Unternehmen und Konzerne. Mit 15 Mitarbeitern überbrückt Bridge imp temporäre Personalengpässe bei Auftraggebern und unterstützt bei strategisch wichtigen Aufgabenstellungen wie Unternehmenswachstum, Internationalisierung, Innovation und Sonderprojekte. Kontakt
Bridge imp GmbH & Co. KG
Cathleen Kehr
Bavariafilmplatz 8
82031 Grünwald bei München
+49 89 324 922-27
ck@bridge-imp.com
http://www.bridge-imp.com



Web: http://www.bridge-imp.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cathleen Kehr (Tel.: +49 89 324 922-27), verantwortlich.


Keywords: Bridge imp, Interim Management, Interim Manager, Umfrage, Vakanzen

Pressemitteilungstext: 318 Wörter, 2602 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Bridge imp GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bridge imp GmbH & Co. KG lesen:

Bridge IMP GmbH & Co. KG | 05.05.2011

Bridge IMP erschließt Interim Management für Luftfahrt- und Touristikbranche

München/Grünwald - Dass die Luftfahrt- und Touristik-Unternehmen Bedarf an externen, ad hoc verfügbaren Führungs- und Fachkräften haben, dessen ist sich unter anderem auch Wolfgang Kurth, der seit über 25 Jahren im Airline Management tätig ist...