info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Klondex Mines Ltd. |

Klondex erbohrt auf Fire Creek 13,05 opt (461,6 g/t) über 11,5 Fuß (3,5 m); Beginn der Entwicklungsarbeiten für Langloch-Strossenbau am Erzgang Hui Wu

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Klondex erbohrt auf Fire Creek 13,05 opt (461,6 g/t) über 11,5 Fuß (3,5 m); Beginn der Entwicklungsarbeiten für Langloch-Strossenbau am Erzgang Hui Wu

Die wichtigsten Bohrergebnisse aus dem Erzgang Hui Wu:

- 13,5 opt (461,6 g/t) AuÄq über 11,5 Fuß (3,5 m) - FCU-0214

- 5,1 opt (174,3 g/t) AuÄq über 3,2 Fuß (1,0 m) - FCU-0328

- 64,0 opt (2.194,7 g/t) AuÄq über 1,1 Fuß (0,3 m) - FCU-0357

- 1,5 opt (52,7 g/t) AuÄq über 12,3 Fuß (3,7 m) - FCU-0213

- 2,1 opt (72,0 g/t) AuÄq über 4,4 Fuß (1.3 m)- FCU-0360

Vancouver, BC - 21. Mai 2015 - Klondex Mines Ltd. - http://bit.ly/1FCgl3E - (TSX: KDX; OTCQX: KLNDF) (Klondex" oder das Unternehmen") berichtet über den neuesten Stand der jüngsten Bohr- und Entwicklungsarbeiten am Erzgang Hui Wu auf ihrem Projekt Fire Creek im Norden des US-Bundesstaates Nevada.

Die Bohrkernanalysen (SEE TABLE 1) aus 19 im Jahre 2015 niedergebrachten Kernbohrungen trafen vor Kurzem ein. Sie deuten auf signifikante Goldabschnitte am Nordende des Erzganges Hui Wu. Diese Bohrungen, die auf die Erzgänge Hui Wu und Joyce zielen, wurden in erster Linie östlich des Nordendes des Erzganges Karen niedergebracht. Basierend auf den Analysenergebnissen wurde der Zugang zu und die Entwicklung von Hui Wu entlang des Ganges beschlossen.

Die Entwicklungsarbeiten begannen im April in der Nähe des Nordendes des Erzganges Hui Wu und er wurde in nördlicher Richtung (SEE FIGURES) über 139 Fuß (42,4 m) freigelegt. Der durchschnittliche, vollständig verdünnte Gehalt des abgebauten Materials lag bei 1,0 Unzen pro Tonne (opt) (34,5 g/t) Gold-Äquivalent (AuÄq) über eine Durchschnittsbreite des Erzlagers von 7 Fuß (2,1 m) (SEE TABLE 2)),
verglichen mit dem modellierten Gehalt der Mineralressource von 0,47 opt AuÄq (16,1 g/t) im Erzgang Hui Wu (siehe Machbarkeitsvorstudie Fire Creek mit Stichtag 31. Dezember 2014). Die Entwicklungsarbeiten am oberen Einschnitt für den Langloch-Strossenbau am Erzgang Hui Wu begannen im Mai.

Brian Morris, Klondex VP Exploration, erläutert: Diese Ergebnisse demonstrieren weiterhin die hochgradige Art der Lagerstätte Fire Creek und ihre Explorationsmöglichkeiten. Die Analysenergebnisse aus den Entwicklungsarbeiten am Erzgang Hui Wu fallen im Vergleich mit den prognostizierten Gehalten der erkundeten und angezeigten Mineralressource von 0,47 opt AuÄq positiv aus. Ferner wurden die jüngsten Bohrungen nicht in die Schätzungen der Mineralvorräte mit einbezogen, aber es wird erwartet, dass sie in die aktualisierten Minenpläne für das dritte Quartal aufgenommen werden. Wie geplant setzen wir das Auffahren des Explorationsstollens nach Norden fort. Wir erwarten die Veröffentlichung der Bohrergebnisse in der zweiten Jahreshälfte 2015.

Die Analysen der Bohr- und Schlitzproben wurden von ALS Chemex oder American Assay Laboratories (AAL) in Sparks (zwei unabhängige Labors), Nevada, weisungsgemäß unter Aufsicht der Mitarbeiter von Klondex unter Verwendung der Brandprobe mit gravimetrischem Abschluss durchgeführt.

Eine Beschreibung der Methoden zur Datenverifizierung, des Qualitätssicherungsprogramms und der Maßnahmen zur Qualitätskontrolle finden Sie im technischen Bericht mit dem Titel Preliminary Feasibility Study for the Fire Creek Project, Lander County, Nevada, Stichtag 31. Dezember 2014, der unter dem Profil des Unternehmens bei SEDAR, www.sedar.com, zur Verfügung steht.

Über Klondex Mines Ltd. (www.klondexmines.com)
Klondex besitzt und betreibt das Projekt Fire Creek sowie die Midas-Mine und Mühle im bergbaufreundlichen Gerichtsbezirk von Nord-Zentral-Nevada. Die Mühlenanlage mit einer Kapazität von 1.200 Tonnen pro Tag bereitet vererztes Material aus der Midas-Mine und dem Projekt Fire Creek auf. Midas ist vollständig genehmigt und seit 1998 in Betrieb. Fire Creek liegt ungefähr 100 Meilen südlich von Midas und dort wird zurzeit ein Großprobenprogramm durchgeführt, das 2013 begann.

Für weitere Informationen
Paul Huet
President & CEO-
775-284-5757
investors@klondexmines.com-

Alison Dwoskin
Manager, Investor Relations-
647-233-4348
adwoskin@klondexmines.com

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch

Anmerkung hinsichtlich technischer Informationen und vorausblickender Informationen
Auf dem Fire-Creek-Projekt wurde von Klondex noch keine Produktionsentscheidung getroffen, da es sich noch in der Großprobenphase befindet. Obwohl auf dem Fire-Creek-Projekt noch keine Produktionsentscheidung getroffen wurde, wird das auf dem Fire-Creek-Projekt gewonnene vererzte Material gemäß der Großprobengenehmigung in der Midas-Mühle aufbereitet.

Auf der Midas-Mine wurde von den früheren Betreibern der Mine eine Produktionsentscheidung getroffen vor Abschluss der Akquisition der Midas-Mine durch Klondex und Klondex entschied sich nach der Akquisition, die Produktion fortzusetzen. Diese Entscheidung von Klondex zur Fortsetzung der Produktion sowie, nach Wissensstand von Klondex, basierte die frühere Produktionsentscheidung nicht auf einer Machbarkeitsstudie, die gemäß NI 43-101 die Wirtschaftlichkeit und technische Realisierbarkeit der mineralischen Vorräte demonstrierte. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass es in Verbindung mit solchen Produktionsentscheidungen eine höhere Unsicherheit und ein größeres Risiko eines wirtschaftlichen und technischen Misserfolgs gibt.

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Informationen, die gemäß der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze vorausblickende Informationen bezeichnen könnten, einschließlich, aber nicht auf Informationen über die zeitliche Planung, Umfang und Erfolg der Explorationsarbeiten und der Bergbaubetriebe, die Fähigkeit, das vererzte Material zu Geld zu machen und dessen Auswirkung auf den Cashflow, die Ergebnisse und die Produktionskosten des Unternehmens sowie die Fähigkeit die anvisierte Produktion zu erreichen, beschränkt sind. Diese vorausblickenden Informationen bringen verschiedene Risiken und Unsicherheiten mit sich, die auf aktuellen Erwartungen basieren und tatsächliche Ergebnisse könnten sich von jenen in diesen Informationen beinhalteten wesentlich unterscheiden. Diese Unsicherheiten und Risiken schließen ein, sind aber nicht darauf beschränkt, die Stärke der globalen Wirtschaft, den Goldpreis, Betriebs-, Finanzierungs- und Liquiditätsrisiken, das Ausmaß, mit dem die Mineralressourcenschätzungen die tatsächlichen Mineralressourcen reflektieren, das Ausmaß der Faktoren, die eine Minerallagerstätte wirtschaftlich machen würden, die Risiken und Gefahren in Verbindung mit Untertagebetrieben und die Fähigkeit von Klondex zur Finanzierung ihrer beachtlichen Kapitalbedarfs und Betriebe. Die Risiken und Unsicherheiten der Geschäfte des Unternehmens werden in den Offenlegungsunterlagen des Unternehmens eingehender besprochen. Diese Unterlagen wurden bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereicht und finden sich unter www.sedar.com. Die Leser werden gebeten, diese Unterlagen zu lesen. Klondex übernimmt keine Verpflichtung irgendeine vorausblickende Information zu aktualisieren oder die Gründe zu aktualisieren, warum sich die tatsächlichen Ergebnisse von diesen Informationen unterscheiden könnten, außer es wird gesetzlich vorgeschrieben.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Klondex Mines Ltd., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 934 Wörter, 7415 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Klondex Mines Ltd. lesen:

Klondex Mines Ltd. | 30.11.2016

Klondex gibt Empfangsbestätigung für endgültigen Emissionsprospekt bekannt

Klondex gibt Empfangsbestätigung für endgültigen Emissionsprospekt bekannt Vancouver (British Columbia), 28. November 2016. Klondex Mines Ltd. (TSX: KDX; NYSE MKT: KLDX) (Klondex oder das Unternehmen - http://rohstoff-tv.net/c/mid,3074,Firmenpra...
Klondex Mines Ltd. | 21.11.2016

Klondex meldet aktualisierte Bohrergebnisse bei True North Bohrungen unterstützen Erweiterung der Zonen 710/711 und Cohiba

Klondex meldet aktualisierte Bohrergebnisse bei True North Bohrungen unterstützen Erweiterung der Zonen 710/711 und Cohiba Vancouver (British Columbia), 17. November 2016. Klondex Mines Ltd. (TSX: KDX; NYSE MKT: KLDX) (https://www.youtube.com/watc...
Klondex Mines Ltd. | 11.11.2016

Klondex gibt neue Entdeckung bei der Mine Fire Creek bekannt; Bohrungen weiten das primäre Erzgangsystem weiter aus

Klondex gibt neue Entdeckung bei der Mine Fire Creek bekannt; Bohrungen weiten das primäre Erzgangsystem weiter aus Vancouver, BC - 10. November 10, 2016- Klondex Mines Ltd. (KDX:TSX; KLDX:NYSE MKT) (Klondex oder das Unternehmen - http://www.commod...