info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Der Pressetherapeut |

Geht doch gar nicht: 21 Tage für die perfekte Bikinifigur?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wie soll das denn gehen - jetzt noch abnehmen für den Strandurlaub? Ja, es geht! Die neue Cosmos - Bodystyling Kur21, kann das Wunschgewicht in 21 Tagen und die Bikinifigur in 3 Wochen bringen

Die neue Kur21 von http://www.cosmos-bodystyling.com zaubert einem das Lächeln ins Gesicht – und den Speck von den Hüften. Ohne Schweiß und Entbehrung - und das schon nach 21 Tagen. Die Kur gehört zu den erfolgreichsten Diätkonzepten: umfassendes Vitalpaket, Globuli, aspartamfreies Eiweiß und ein präziser Ernährungsplan helfen auf dem Weg zum Erfolg.



Man muss nicht verzagen, wenn der Winterspeck noch fest auf den Hüften sitzt. Es gibt vor dem Sommer noch eine Möglichkeit, wie man in nur 21 Tagen zu seinem Traumbody kommen kann. Mit der Kur21 (angelehnt an die hCG Stoffwechselkur )sind Traummaße nicht mehr nur den Stars und Models vorbehalten, sondern für jeden machbar und erschwinglich. Für ausreichend Nährstoffzufuhr sorgen Vitalstoffe. Die Globuli aus der Apotheke helfen dabei, ohne Hunger und Qualen den Ernährungsplan zu erfüllen.



Die Kur besteht aus drei Phasen:

Sie beginnt mit den "Ladetagen". Zwei Tage darf noch mal richtig reingehauen werden, je fetter, desto besser. Empfohlen sind hier vor Allem gesunde Fette, wie Fisch, Nüsse oder Avocado. An den Ladetagen beginnt die regelmäßige Einnahme der Globuli. Mindestens 2500-4000 kcal sind wichtig um den Stoffwechsel vor der Kurphase hochzufahren. Erst danach beginnt die " Kurphase" . Für mindestens 21 Tage hält man sich nun an den vorgegebenen Ernährungsplan. Dieser sieht genaue Mahlzeitvorgaben für morgens, vormittags, mittags, nachmittags und abends vor. Während der Kurphase nimmt man regelmäßig die Globuli und die empfohlenen Vitalstoffe.



Die 3. Phase der Kur21 ist die Stabilisierungsphase. Hier nimmt man weiterhin die Vitalstoffe zu sich, die Globuli setzt man ab. Die Kalorienzufuhr wird auf bis zu 1200 kcal gesteigert.



Sind diese 3 Wochen geschafft, wird wieder "normal" aber gesund und ausgewogen gegessen.

6 Monate wird das Gewicht regelmäßig kontrolliert. Hat man einen Kilo zugenommen wird ein Eiweißtag eingelegt.



"Die 21 Tage sind ein realistischer Zeitraum, um das Ziel klar vor Augen zu haben. Insgesamt sollte sich nicht nur das körperliche Wohlbefinden, sondern beispielsweise auch die Haut und das allgemeine Lebensgefühl verbessern.", so der Entwickler der Kur21, Oswald Millet.



Weitere Informationen zu den Produkten und das Wrap´n go Konzept von Cosmos Bodystyling findet man unter http://www.cosmos-bodystyling.com.

info@cosmos-bodystyling.com

Infotelefon: +43 (0) 1 524 05 67




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Alois Gmeiner (Tel.: 0043/133 20 234), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 474 Wörter, 3190 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Der Pressetherapeut


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Der Pressetherapeut lesen:

Der Pressetherapeut | 22.09.2015

Seminar gegen Burnout, Mitte Oktober in Hamburg

Waren in der Vergangenheit vorrangig Arbeitnehmer in sozialen Berufen von Burn Out betroffen, so hat sich dies im Laufe der Zeit gewandelt. Heutzutage ist fast jeder Mensch von der Gefahr bedroht, auszubrennen. Dies liegt nicht nur am beruflichen Str...
Der Pressetherapeut | 15.07.2015

Mit voller Power Schmerzen ein für alle Mal in die Hölle schicken

Man kann es drehen und wenden wie man will. Schmerzen sind wahre Bastarde! Sie rauben uns den Schlaf und vor allem die Nerven. Sie kommen zu den ungünstigsten Augenblicken und Zeiten und vor allem gehen sie oftmals nicht wieder. Dank der Powerstrips...
Der Pressetherapeut | 15.07.2015

Gurken gehören in den Salat und nicht auf die Haut

Vergänglichkeit und Falten sind heute keine unumstößlichen Gesetze mehr. Eine Innovation auf dem Gebiet der Schönheitserhaltung findet man unter http://www.gesundheit.fgxpress.com. Es sind Beautystrips mit Algen und Seetang, die helfen, die Haut ...