info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MIGme Ltd. |

migme erreicht bereits über 16 Millionen aktive Nutzer pro Monat und expandiert mit seiner Künstlerplattform auf den philippinischen Markt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


migme erreicht bereits über 16 Millionen aktive Nutzer pro Monat und expandiert mit seiner Künstlerplattform auf den philippinischen Markt

Highlights:

· Mehr als 16 Millionen aktive Nutzer pro Monat

· Nach Erfolgen in Indonesien und Nepal expandiert migme mit seiner Künstlerplattform auf den philippinischen Markt und unterzeichnet erste Verträge mit vier Künstlern

· Künstler erweitern ihre Fangemeinde auf migme und erhalten Gewinnbeteiligung über Premium-Kontakte

· Wachstumsstarker Markt der Philippinen bietet migme hervorragende Chancen für den Ausbau seiner Nutzerbasis


migme Limited (migme oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass die Zahl seiner aktiven Nutzer pro Monat von mehr als 14 Millionen per Ende März 2015 mittlerweile auf über 16 Millionen angestiegen ist.

Das Unternehmen expandiert derzeit mit seiner Künstlerplattform auf den philippinischen Markt und hat bereits erste Verträge mit vier Künstlern unterzeichnet. Es handelt sich dabei um Singer-Songwriter B. P Valenzuela, die Alternative Rock-Band Save Me Hollywood, den TV-Star Fay Hokulani und den bekannten Blogger Flow Galindez. Mit diesem Schritt legt das Unternehmen den Grundstein für ein umfangreiches Engagement in den Philippinen.

migme's Künstlerplattform, die sich in Indonesien und Nepal bereits erfolgreich etablieren konnte, bietet Künstlern und Entwicklern von Inhalten die Möglichkeit, über migme eine Fangemeinde aufzubauen, mit der sie aktiv in Kontakt treten und Neuigkeiten, Musik, Werbevideos, Fotos etc. teilen sowie andere Social-Media-Aktivitäten austauschen können. Darüber hinaus können sie über die Generierung von Premium-Kontakten auch finanziell profitieren.

Steven Goh, CEO von migme Limited, meint dazu: In Indonesien und Nepal konnten wir mit unserer Künstlerplattform bereits exzellente Gewinne verbuchen und hoffen, dass wir auf dem philippinischen Markt sowie in den Märkten anderer Ländern einen ebenso großen Erfolg erzielen zu können. Die Philippinen vollziehen derzeit eine rasante Entwicklung und sind daher für uns ein Schlüsselmarkt von enormer Bedeutung.

Unsere Künstlerplattform bietet eine zeitgemäße digitale Lösung, mit der über Fan-Kontakte Einnahmen generiert werden können, und zwar auf eine in unseren Zielmärkten relevante Art und Weise, die sich von den Streamingmodellen bzw. werbungsorientierten Modellen in den Märkten der westlichen Länder grundlegend unterscheidet.

Ein gutes Beispiel dafür, wie die das von migme entwickelte Modell der Künstlerplattform funktioniert, ist die bekannte und beliebte indonesische Sängerin Cinta Ramlan. Ende März diesen Jahres verstarb Cintas Bruder. Sie gab diese Nachricht nur über migme bekannt und erhielt in den darauf folgenden zwei Wochen viel Trost und Zuspruch von ihren Fans. Daraufhin widmete sie ihren Fans einen Song, trat mit diesen in intensiven Kontakt, tauschte -zig Tausende virtuelle Geschenke aus und teilte ihre Posts auf migme auch mit Fans in anderen sozialen Netzwerken. Im Zuge dieser Aktivitäten sorgte sie dafür, dass -zig Tausende neue Nutzer aus anderen Social-Media-Plattformen zu migme wechselten.

Herr Goh fügt hinzu: Diese digitale Lösung konnte sich in Ostasien als erfolgreiches Geschäftsmodell etablieren. Wir wollten diese Strategie daher unbedingt aufgreifen und individuell an die Bedürfnisse unserer Zielmärkte anpassen. Damit möchten wir unsere Präsenz auch in anderen Ländern ausbauen und unsere Marktchancen entsprechend erweitern.

Presse-/Medienkontakt:
Australien/Asien
Luke Forrestal
Mobil: (+61) 411 479 144
lforrestal@canningspurple.com.au

Über migme Limited

migme Limited (ASX: MIG | WKN: A117AB) ist ein globales Unternehmen für digitale Medien, das sich auf Wachstumsmärkte spezialisiert hat. Mit unseren mobilen Apps migme und LoveByte sind wir im Bereich Social Entertainment aktiv, mit der Website alivenotdead im Bereich Künstlermanagement. Das in Australien registrierte und börsennotierte Unternehmen hat seinen Firmensitz in Singapur sowie Niederlassungen in Malaysien, Indonesien, Taiwan und Hongkong.

Nähere Informationen erhalten Sie unter http://company.mig.me

migme Limited
ABN 43 059 457 279
13/36 Johnson Street, Guildford,
Westaustralien 6055
Postadresse: Postfach 566, Belmont,
Westaustralien, 6984,
Telefon: +61-8-9378 1188


Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, MIGme Ltd., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 591 Wörter, 4498 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MIGme Ltd. lesen:

MIGme Ltd. | 25.08.2016

migme veröffentlicht Halbjahresbericht: Umsatzsteigerung von 393 %, Anstieg der Zahl der monatlich aktiven Nutzer um 34 %

migme veröffentlicht Halbjahresbericht: Umsatzsteigerung von 393 %, Anstieg der Zahl der monatlich aktiven Nutzer um 34 % - Umsatz von 15 Millionen $ - ein Plus von 393 % gegenüber dem vorhergehenden Vergleichszeitraum; - Anstieg der Zahl der mon...
MIGme Ltd. | 19.08.2016

migme führt 10 Millionen $-Kapitalerhöhung durch

migme führt 10 Millionen $-Kapitalerhöhung durch - migme erhöht sein Kapital um 10 Millionen $; 2 Millionen $ wurden vor kurzem beim strategischen Aktionär Meitu platziert und 8 Millionen $ stammen von den Investoren Foxconn, MNC und Malcolm S...
MIGme Ltd. | 02.08.2016

migme bildet Allianz mit MOX-Accelerator, bringt 10 Mio. $ auf und wird voraussichtlich 2017 positiven Cashflow generieren

migme bildet Allianz mit MOX-Accelerator, bringt 10 Mio. $ auf und wird voraussichtlich 2017 positiven Cashflow generieren - Neue Allianz mit Mobile-Only Accelerator MOX und der MOX-Plattform von SOSV bietet potenziellen Zugang zu über 135 Milli...