info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Maetrics GmbH |

Maetrics organisiert innovative Medical Cluster-Veranstaltung in der Schweiz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Globales Beratungsunternehmen für Biowissenschaften leitet zusammen mit dem Medical Cluster Konferenz zu Vorschriften im Bereich Medizintechnologie, Qualität und Einhaltungsfragen



Zürich – 29. Mai 2015 – Maetrics (http://maetrics.com/), ein international führendes Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt auf dem Bereich Biowissenschaften, hat gestern in Zürich erfolgreich die Konferenz „Die Kosten von Nichteinhaltung – Wie neue Vorschriften die Medizintechnikindustrie verändern” abgeschlossen. 

Unter der Führung von Maetrics GmbH (http://www.maetrics.ch/) und deren Schweizer Team, haben Experten einem ausgewählten lokalen Fachpublikum die Auswirkungen der Vorschriften im Bereich Medizintechnik vor Augen geführt. Die Veranstaltung wurde in Zusammenarbeit mit dem Medical Cluster (http://medical-cluster.ch/) ausgerichtet, einem maßgeblichen Netzwerk aus in der Wertschöpfungskette Medizintechnik in der Schweiz und angrenzenden Regionen tätigen Herstellern, Zulieferern sowie Dienstleistungs- und Forschungsunternehmen. 

Das Seminar hat detailliert ausgeführt, wie die zunehmende Anzahl regulatorischer Anforderungen sich auf die Medizintechnikbranche auswirken und wie kosteneffektive Einhaltungsstrategien die Leistung eines Unternehmens verbessern und seinen Wert steigern können. 

Die Veranstaltung war darauf ausgelegt, Führungspersönlichkeiten der Branche mit Verantwortung in den Bereichen Einhaltung sowie Gewinn- und Verlustrechnung zum Nachdenken anzuregen und beinhaltete Präsentationen und eine Podiumsdiskussion von Branchenexperten, deren Meinungen bei den Zuhörern nachhallten. Präsentationen gab es unter anderem zu folgenden Themen: 

  • Einen Überblick über die wichtigsten Vorschriften, die den Markt für medizinische Geräte beeinflussen, und wie sie die Branche verändern.
  • Eine Beschreibung der Einhaltungserfüllung der Branche vom rechtlichen Standpunkt aus betrachtet.
  • Der Wert von Qualität und die Kosten von Nichteinhaltung.

Im Anschluss an die Präsentationen leitete Steve Cottrell, der Präsident von Maetrics, eine Podiumsdiskussion zu Nichteinhaltung. 

„Wir hoffen, dass dies nur die erste von vielen Veranstaltungen in aller Welt sein wird, auf denen Maetrics wichtige Diskussionen im Bereich der Bioswissenschaften leiten kann“, sagte Cottrell. 

„Als Unternehmen streben wir danach, ein beitragendes Mitglied der biowissenschaftlichen Gemeinschaft zu sein und Veranstaltungen wie diese geben uns die Möglichkeit, wichtige Gespräche voranzutreiben.” 

Im dreißigsten Jahr seines Bestehens ist Maetrics ein führendes globales Beratungsunternehmen für die wichtigsten Konzerne in den Bereichen Pharmazeutika, Biotech und medizinische Geräte. Es ist auf folgende wichtigen Konzerne in den Bereichen Pharmazeutika, Biotech und medizinische Geräte spezialisiert:

·         Einhaltungsdienstleistungen für Unternehmen

·         Leistungssteigerung

·         Risikomanagement

·         Durchführung organisatorischer Veränderungen

·         Informationstechnologie

Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich in Indianapolis, Indiana, USA, die globale Kundenbasis wird von Standorten in aller Welt unterstützt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katharina Hoehendinger (Tel.: +44 207 402 0510), verantwortlich.


Keywords: Medizintechnik, Biotech, Biowissenschaften, Compliance, Einhaltungserfüllung, Pharmazeutika

Pressemitteilungstext: 357 Wörter, 3418 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Maetrics GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema