info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Maracuja GmbH/Edition Leselupe |

poetix packt aus – neuer lyrisch-philosophischer Band zeigt Gedanken eines tragikomischen Dichters

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Christoph-Maria Liegener legt mit seinem aktuellen Werk "poetix_packt_aus" wieder eine humorvolle Annäherung an einen modernen Dichter und die Dichtung selbst vor.

Wer ist dieser "poetix" aus der Neuerscheinung von Christoph-Maria Liegener und warum wird er klein geschrieben? poetix ist der Nickname des Dichters Christoph-Maria Liegener in einschlägigen Internet-Lyrikforen. In der dritten Person von ihm zu schreiben, gibt dem Autor die Möglichkeit, seine eigene Dichtung aus der Distanz zu betrachten und sie in einen größeren Zusammenhang zu stellen. Diese in der Tradition von Caesars "Gallischem Krieg" stehende Erzählform hat von den Humanisten bis zu Martin Walser immer wieder Anhänger gefunden. An diesem Punkt schließt sich Christoph-Marie Liegener in aller Bescheidenheit gern an und präsentiert mit "poetix_packt_aus" eine humorvoll-nachdenkliche Gedichtsammlung.



poetix ist ein moderner Internet-Dichter. Im Mittelpunkt des Buches von Christoph-Maria Liegener stehen die Gedanken dieses Dichters und er selbst als Mensch. Es sind weltanschauliche Ansichten, die in seinen Gedichten versteckt sind. Sie zu entschlüsseln ist die Herausforderung des Lesers. "poetix_packt_aus" erzählt von dichterischen Äußerungen, seinen Werken und von den Reaktionen darauf im Netz. poetix spürt den Gedanken nach, die er sich zu seinen Gedichten gemacht hat, Gedanken über Philosophie, Religion, über die Beziehungen zwischen moderner Physik und Lyrik, die Welt, den Sinn des Lebens und, letztlich, über ganz Alltägliches. So entstehen Geflechte aus Gedichten und Gedanken zu Gedichten.



"poetix_packt_aus" von Christoph-Maria Liegener ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-3650-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle Informationen zum Buch gibt es unter: leselupe.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Tim Rohrer (Tel.: 040.41 42 778.00), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 292 Wörter, 2464 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Maracuja GmbH/Edition Leselupe


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Maracuja GmbH/Edition Leselupe lesen:

Maracuja GmbH/Edition Leselupe | 05.01.2016

"Djuki i Norge - Midgardsdalen" – ein fantastisches Abenteuer für Kinder

Eigentlich beginnt alles wie jedes Jahr. Zwergspitz Djuki fährt mit seiner Familie in den Urlaub nach Norwegen und erlebt jeden Tag spannende Abenteuer, während die Familie sich ganz der Erholung widmet. Als Djuki im Wald auf Norge, einen Elch, tri...
Maracuja GmbH/Edition Leselupe | 19.12.2014

Poetix - erneut begeben wir uns auf Spurensuche des tragikomischen Pseudodichters

Wer ist dieser "poetix", dem wir nun schon zum zweiten Mal bei Christoph-Maria Liegener begegnen? Warum soll er ein Pseudodichter sein? Was hat er mit zeitgenössischer Lyrik zu tun? Und was, bitteschön, ist ein Blasophem? Fragen über Fragen, denen...
Maracuja GmbH/Edition Leselupe | 22.10.2014

Nachttiere - neues Buch analysiert die biologische Evolution des Horrors in Film und Literatur

In allgemein verständlicher Sprache wendet Volker Hagenstein in seiner profunden Analyse "Nachttiere" die teilweise hoch aktuellen Erkenntnisse der evolutionären Psychologie und der evolutionären Kulturtheorie auf das "Unheimliche" und das Horrorg...