info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Seifenblasenkünstler Blub und Sandmalerin Sabrina |

Seifenblasenkünstler schaffte ein Feuerwerk der Emotionen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der Gala Abend auf INTAKO stand ganz unter dem Motto Tanz, Spaß und Showprogramm. Für Unterhaltung sorgten Gesangseinlagen, sowie die Seifenblasenshow und Sandmalerei Showact von Sabrina und Blub.

Die neuesten Trends im Tanzsport, spannende Themen und ganz viel Bewegung und Spaß standen im Mittelpunkt des Internationalen Tanzlehrerkongress´ (INTAKO) in Düsseldorf. Eröffnet wurde die Veranstaltung mit einer großen Abend-Gala. Und die hatte es in sich. Viel Musik, Tanz und ein Künstlerprogramm der Spitzenklasse sorgten für unvergessliche Erlebnisse und Momente. Ein Event-Showact jagte den Nächsten. Für das Publikum der Abendveranstaltung bedeutete das: in Erinnerungen schwelgen, mitswingen, träumen, jubeln und sich einfach fallen lassen.



Ein Abend voller Highlight mit Seifenblasenshow, Gesang und Sandmalerei Performance



Die erste Überraschung dieser Gala-Veranstaltung wartete schon zum Sektempfang auf die Besucherinnen und Besucher. Denn mit ihrem Origami Walkact entführte Show-Entertainerin Sabrina Fackelli die Gäste von Beginn an in eine Welt, aus der Kinderträume sind. Und mit vielen Highlights ging es weiter. Ob beim Auftritt der Gesangsgruppe Vintage Vegas, bei dem einzigartigen Performance Showact von Seifenblasenkünstler Blub, bei der einmaligen Sandmalerei von Varieté-Künstlerin Sabrina oder bei den Sinatra-Liedern von Tom Gaebel: Dieser Gala-Event wurde zu einem wahren Leckerbissen erstklassiger Showeinlagen. Für zauberhaftes Flair und Poesie in Reinform sorgte besonders einer: Seifenblasenkünstler Blub. Mit seinem einmaligen und unverwechselbaren Showprogramm schuf er poetische und magische Momente. Informationen, Fotos und Videoausschnitte von Seifenblasenkünstler Blub finden Interessierte unter http://www.blubshow.de/seifenblasenkuenstler-seifenblasenkunst



Zauberhafte Kleinkunst-Show mit Seifenblasenkünstler



Wie eine Figur, die direkt aus der Märchenwelt zu stammen schien, eroberte der Seifenblasenkünstler die Bühne von Anfang an für sich. Im schillernden Kostüm und mit verschmitztem Lächeln zauberte der Event Künstler wahre Meisterwerke aus Lauge. Immer ein wenig tapsig und mit kindlicher Freude zeigte der Unterhaltungskünstler, dass Seifenblasen viel mehr sein können, als nur hohle Kugeln aus einem dünnen Film Seifenwasser. Unter den Händen des Seifenblasenkünstlers wurden sie zu poetischen Kunstgebilden und schienen gar ein Eigenleben zu entwickeln. Augenblicke des Innehaltens und des Staunens waren da garantiert. Der Seifenblasenkünstler spielte mit den schillernden Gebilden und erweckte sie scheinbar zum Leben. Und das Publikum dieser Showproduktion ließ sich nur all zu gerne von dem sympathischen Seifenblasenkünstler mitreißen und genoss diesen Ausflug in die bezaubernde Welt des Varietés.



Begeisterung und Gänsehaut bei Seifenblasenshow



Dabei schaffte der Seifenblasenkünstler mühelos den Übergang von Momenten des Staunens bis hin zu Augenblicken köstlichen Humors. Und beim Anblick der Varieté-Einlage des Seifenblasenkünstlers blieb wohl kaum ein Auge im Publikum trocken. Der Seifenblasenkünstler verstand es, auf prächtige Weise ein buntes Feuerwerk der Emotionen zu kreieren. Und so brachte der Comedy-Entertainer mal kindliches Erstaunen und gleich darauf ein schier unendliches Maß an guter Laune auf die Bühne des Maritim-Hotels. Mal jagte der Seifenblasenkünstler einer scheinbar wild gewordenen Seifenblase hinterher, mal füllte er sie mit Rauch. Wer mehr über den Unterhaltungskünstler und seine Guinness Buch Weltrekorde erfahren möchte, kann unter http://www.blubshow.de/seifenblasenshow reinschauen. Kurzum: Der Seifenblasenkünstler machte die Unterhaltungsshow zu einem einmaligen Ereignis. Das Publikum bedankte sich mit einem lang anhaltenden Applaus bei dem Seifenblasenkünstler. Und eines schien gleich klar: Diese Bühnenshow wird sicherlich keiner so schnell vergessen.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Sabrina Fackelli (Tel.: 06251-585252), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 520 Wörter, 4683 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema