info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ekom communication that works |

Fünf Jahre Bioqualität aus Mönchengladbach – direkt geliefert in Büros, Praxen und nach Hause.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Seit fünf Jahren liefert das Mönchengladbacher Unternehmen Biodirekt Bio-Obst und -Gemüse an Unternehmen und Privathaushalte und feiert damit sein erstes kleines Jubiläum. Biodirekt gehörte 2010 zu den Vorreitern des sich zunehmender Beliebtheit erfreuenden Lieferservices, der meist im Abo bestellt wird.

 

Unter dem aktuellen Motto „Weckt Superkräfte“ engagiert man sich bei Biodirekt für die Verbesserung der Ernährung am Arbeitsplatz und zu Hause. Biodirekt setzt dabei ausschließlich auf Bioware, deren 100%ige Rückverfolgbarkeit gewährleistet ist. Damit hat das Unternehmen einen eigenen Qualitätsstandard etabliert, der noch höhere Ansprüche an die Ware stellt, als das europäische Biosiegel. Dass man dieses Siegel ebenfalls führt, versteht sich dabei von selbst.

 

Das von Biodirekt sorgfältig bei Biobauern eingekaufte Obst und Gemüse wird als Einzelpaket oder im Abonnement (1-2 mal je Woche) angeboten. Bestellen können Unternehmen und Privatpersonen ganz einfach unter www.biodirekt.de. Geliefert wird im Raum Düsseldorf/Mönchengladbach per Spediteur, deutschlandweit per DHL und UPS.

 

„Gerade am Arbeitsplatz - aber auch insgesamt - haben die Menschen immer weniger Zeit, sich Gedanken über die Qualität ihrer Nahrung zu machen. Dabei wird oft unterschätzt, dass gesundes Essen nicht nur die Leistung verbessert, sondern auch das Wohlbefinden und die Gesundheit“ so Alexandra Volkmer, Geschäftsleitung bei Biodirekt „und das wirkt sich positiv auf alle Lebensbereiche aus. Man ist besser gelaunt und hat mehr Power für Familie, Beruf und Freizeit.“

 

Aktuell hat Biodirekt seine Abo-Lieferungen an Unternehmen im Raum Düsseldorf/Mönchengladbach auf Mehrwegverpackungen umgestellt und setzt damit noch mehr auf ökologische Nachhaltigkeit.

 

Weitere Informationen unter www.biodirekt.de

 

 

Zu Biodirekt:

Biodirekt, Bio-Obstlieferant aus Deutschland, liefert bereits seit dem 01. Juni 2010 erntefrisches Bio-Obst und -Gemüse direkt ins Büro, in die Praxis oder nach Hause. Außerdem setzt Biodirekt große Qualitätsmaßstäbe, die über die EG-Öko-Verordnung hinausgehen. So sind neben der Ökonomie vor allem Fairness, Menschlichkeit und Ökologie, die das Unternehmen prägen.

Es können Bio-Obstpakete in unterschiedlichen Gewichtsklassen bestellt werden. Die Biodirekt-Pakete werden jeweils mit frischen Früchten der Saison und Snackgemüse gefüllt.

 

Weitere Informationen zu Biodirekt unter:

www.biodirekt.de

www.facebook.com/Biodirekt


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jacqueline Scholl (Tel.: 4921115925615), verantwortlich.


Keywords: Bio-Obst, Bio-Gemüse, Lieferservice, Gesundheit am Arbeitsplatz

Pressemitteilungstext: 346 Wörter, 3244 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ekom communication that works


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ekom communication that works lesen:

ekom communication that works | 27.03.2015

Die Bergsteiger-Ikone Reinhold Messner als Markenbotschafter der EPAL bei der Gütegemeinschaft Paletten e.V. auf der transport logistic 2015 in München

  Während der transport logistic 2015 (5. – 8. Mai) wird Reinhold Messner am 6. Mai 2015 zu einem seiner spannenden Vorträge mit dem Thema „Berge versetzen“ auf dem GPAL-Stand in Halle B5 – Stand 338 erwartet. Das deutsche EPAL-Nationalkom...