info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
adfree network GmbH |

Neues StartUp aus Hamburg – Eine echte Alternative zu Facebook

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das soziale Premium Netzwerk "adfree network" ist eine werbefreie Alternative zu den marktführenden sozialen Netzwerken.

"Die Internet-User müssen endlich aufwachen", ist Sven Bergerhausen CEO der adfree network GmbH aus Hamburg der Meinung. "Wenn mir der Schutz meiner persönlichen Daten und die Rechte an meinen veröffentlichten Bildern und Videos wichtig sind, dann muss ich mich nach einer Alternative zu den marktführenden sozialen Netzwerken umsehen."



So eine Alternative stellt das neue soziale Premium Netzwerk "adfree network" dar. Das Besondere an diesem neuen sozialen Netzwerk ist die Art und Weise, wie es sich finanziert. Es finanziert sich nicht aus Werbeeinnahmen, sondern durch eine einmalige Aufnahmegebühr, ähnlich wie in einem exklusiven Club.



Das Motto von adfree network: "Bei uns bezahlst Du einen fairen Preis, woanders bezahlst Du mit Deinen Rechten und Daten"



Auch in Sachen Datenschutz und Datensicherheit unterscheidet sich adfree network zu anderen sozialen Netzwerken. So gibt es zum Beispiel keine öffentlichen Profile der Mitglieder im Internet, des Weiteren werden alle Daten in geschützten Rechenzentren in Deutschland gespeichert und alle Eingaben auf der Plattform mit einem SSL Zertifikat verschlüsselt.



Ganz neu und innovativ ist auch, dass die Mitglieder in einem sozialen Netzwerk erstmalig für ihre Freunde belohnt werden. Über die Funktion "Freunde einladen" kann jedes Mitglied seine eigenen neuen Freunde von der Plattform überzeugen und erhält eine Belohnung von aktuell 5 EUR für jedes neu "geworbene" Mitglied. Mit Hilfe dieses Empfehlungsmarketings, welches man auch von großen US Unternehmen kennt, erhofft sich das Netzwerk eine schnelle Verbreitung am Markt.



Der Funktionsumfang von adfree network ist zum Start bereits sehr ausgeprägt. Es gibt eine Suchfunktion, die bekannte "Timeline" wo Beiträge, Bilder und Videos gepostet und geliked werden können, sowie eine Gruppenfunktion und selbstverständlich sehr gute Privatsphäreneinstellungen.



Im Gegensatz zu anderen sozialen Netzwerken möchte "adfree network" seine Mitglieder vor so genannten "Fake-Acccounts" schützen, da sich alle Mitglieder über eine PayPal Zahlung verifizieren müssen.



"adfree network" hat ein sehr hochwertiges aber simples Design bei dem die Benutzerfreundlichkeit im Vordergrund steht. Die Plattform ist komplett "responsive" (durch das "Responsive Design" wird die Webseite sowohl auf Desktop Computern als auch auf Laptops, Tablets und Smartphones automatisch optimal angezeigt).



Die Plattform wurde am 04.06.2015 veröffentlicht und befindet sich aktuell in einer beta Phase, die voraussichtlich bis zum 30.06.2015 andauern wird. Für die Nutzer aus Deutschland und Österreich steht aber bereits jetzt der volle Leistungsumfang zur Verfügung.



Aktuell erhebt adfree network eine einmalige Aufnahmegebühr von 29 EUR für Privatpersonen. Ist man einmal Mitglied, kann man ein Leben lang alle Grundfunktionen von adfree network ohne weitere Kosten nutzen.



Warum wird sich adfree network am Markt erfolgreich positionieren? Hierzu Gründer und Geschäftsführer Sven Bergerhausen:



"Viele unserer Mitbewerber möchten anders sein. Wir möchten in erster Linie ehrlich sein!



Wir sind der Meinung, dass es an der Zeit ist, dass die Internet-Benutzer verstehen, dass Qualität seinen Preis hat. Wenn man ein umfangreiches soziales Netzwerk völlig kostenfrei nutzen möchte, dann muss der Betreiber dieses Netzwerks selbstverständlich irgendwie den Betrieb und die Entwicklung finanzieren. Dies passiert zumeist durch Werbung oder der Nutzung bzw. dem Verkauf der Daten.



Uns ist bewusst, dass es auch bereits soziale Netzwerke gibt, die werbe- und gleichzeitig kostenfrei sind. Jeder kann sich seine eigene Meinung hierüber bilden. Wir sind der Meinung, dass man hiermit langfristig keine Qualität gewehrleisten kann. Irgendwann muss jedes Unternehmen Geld verdienen.



Wir bieten den Benutzern von adfree network ein transparentes und faires Preismodell. Jeder Benutzer von adfree network kann durch unsere Freundschaftswerbung selbst dazu beitragen, dass das Netzwerk schnell wächst und erhält hierfür sogar noch interessante Prämien. Die Zeit ist reif für eine echte Alternative zu den aktuell marktführenden sozialen Netzwerken, die Millionen und Milliarden mit der kommerziellen Nutzung von Benutzerinformationen verdienen."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Sven Bergerhausen (Tel.: +49 (0) 40 210912800), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 616 Wörter, 4694 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von adfree network GmbH lesen:

adfree network GmbH | 31.08.2015

Georgina Fleur ist der erste Promi bei adfree network, dem neuen sozialen Premium Netzwerk aus Deutschland

+ Promis entdecken adfree network für sich Viele kennen Georgina Fleur als echte "Trendsetterin", nun beweist das TV-Sternchen einmal mehr einen guten Riecher für neue innovative Ideen und registriert sich als erste Person des öffentlichen Lebens...
adfree network GmbH | 28.06.2015

adfree network – das erste soziale Netzwerk, welches Dich für Deine Freunde bezahlt!

Es vergeht keine Woche, in der nicht irgendwo auf der Welt ein neues soziales Netzwerk den Kampf "David gegen Goliath" mit Facebook aufnehmen möchte. Mittlerweile gibt es sogar Alternativen, die frei von Werbung sind und mit Datensicherheit punkten...
adfree network GmbH | 06.06.2015

Neues StartUp aus Deutschland – Eine Alternative zu Facebook

"Die Internet-User müssen endlich aufwachen", ist Sven Bergerhausen CEO der adfree network GmbH aus Hamburg der Meinung. "Wenn mir der Schutz meiner persönlichen Daten und die Rechte an meinen veröffentlichten Bildern und Videos wichtig sind, dan...