info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GEBAUER Immobilienmanagement |

Kinderfest im Hellersdorfer Corso 20. Juni 2015 von 10.00 – 14.00 Uhr

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das diesjährige Kinderfest des Hellersdorfer Coso findet am 20.06.2015 in der Zeit von 10 – 14 Uhr statt.

Am 20.06.2015 findet im und um das Hellersdorfer Corso das diesjährige Kinderfest in der Zeit von 10 – 14 Uhr statt. Auch in diesem Jahr können wieder alle Kinder der Umgebung kostenlos spielen, basteln, Leckereien verputzen und vieles mehr. In Zusammenarbeit mit dem Nachbarschaftszentrum Klub 74 Hellersdorf e.V. konnte ein buntes Angebot auf die Beine gestellt werden. Neben Bastelstraßen, Plätzchen beschmücken, Waffeln und Eis essen, Kinderschminken oder auf der riesigen Hüpfburg toben, kann sich jedes Kind am Graffiti-Workshop von 0815 industries ausprobieren. Ein Stand mit leckeren alkoholfeien Cocktails von STREETWORK Berlin-Hellersdorf wird es ebenso geben wie auch die Tanzvorführungen der Hellersdorfer Tanzflöhe, der Cheerleader-Truppe Little Starlights und der Kindertanzgruppen der Tanzsportschule des Hellersdorfer Corso. Ein bunter Flohmarkt im ganzen Erdgeschoss des Hauses rundet das Angebot ab.



Die Mieter des Hellersdorfer Corso und das Centermanagement des Hauses sowie alle fleißigen Helfer und Spender freuen sich auf möglichst großen Andrang von Groß und Klein!



Sie finden das Hellersdorfer Corso im Berliner Stadtteil Hellersdorf in der Neue Grottkauer Straße 3. Es stehen für unsere Besucher kostenfreie Parkplätze und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten zur Verfügung. Auch die U-Bahn Station "Neue Grottkauer Straße" der Linie U5 befindet sich direkt vor dem Einkaufszentrum.



Weitere Informationen den Veranstaltungen finden Sie unter: www.hellersdorfer-corso.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Beate Gebauer (Tel.: 033922/906677), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 212 Wörter, 1645 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema