info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Verlag Kern GmbH |

2500 Meinungen über Gott

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


In „Denker Zweifler Atheisten“ sammelte Hans- Jürgen Ferdinand Zitate aus drei Jahrtausenden


 

Sein Leben lang bewegte den ehemaligen Profi-Fußballer Hans-Jürgen Ferdinand die Frage nach Gott und so war es ihm ein großes Bedürfnis zu erfahren, was andere Menschen darüber denken. Er las hunderte Bücher und Zeitschriften zu dem Thema, sammelte Bekenntnisse berühmter Persönlichkeiten, befragte Bekannte, Freunde und Priester in seinem persönlichen Umfeld. Auf diese Weise trug der Autor diesen übergroßen Schatz an Weisheiten, Meinungen und Ansichten aus drei Jahrtausenden zusammen. 2008 entstand daraus sein Buch „Gott im Fokus der Menschheit“. „Denker Zweifler Atheisten“ ist die erweiterte Neuauflage dieser umfassenden Sammlung, die sowohl „Gläubigen“ als auch „Ungläubigen“ Gesprächsstoff liefert.

 



 

Philosophen und Theologen, Schriftsteller, bekannte und unbekannte Menschen äußern sich zu Gott und seinem irdischen Bodenpersonal, zur Bibel und verschiedenen Religionen, zu Evolution, Sexualität, Weltuntergang, dem Sinn des Lebens und den Vorstellungen zum Tod. In „Denker Zweifler Atheisten“, jetzt im Verlag Kern erschienen, hat Hans-Jürgen Ferdinand über 2500 Zitate aus drei Jahrtausenden zusammengetragen, von Konfuzius bis

Gregor Gysi.

Sein Leben lang bewegte den ehemaligen Profi-Fußballer Hans-Jürgen Ferdinand die Frage nach Gott und so war es ihm ein großes Bedürfnis zu erfahren, was andere Menschen darüber denken. Er las hunderte Bücher und Zeitschriften zu dem Thema, sammelte Bekenntnisse berühmter Persönlichkeiten, befragte Bekannte, Freunde und Priester in seinem persönlichen Umfeld. Auf diese Weise trug der Autor diesen übergroßen Schatz an Weisheiten, Meinungen und Ansichten aus drei Jahrtausenden zusammen. 2008 entstand daraus sein Buch „Gott im Fokus der Menschheit“. „Denker Zweifler Atheisten“ ist die erweiterte Neuauflage dieser umfassenden Sammlung, die sowohl „Gläubigen“ als auch „Ungläubigen“ Gesprächsstoff liefert.

Denker Zweifler Atheisten Die Bibel im Kreuzfeuer Sachbuch
© 2015 Verlag Kern

Autor: Hans-Jürgen Ferdinand ISBN 9783957161-178
ISBN E-Book 9783957161-611 1. Auflage, Mai 2015 Klappen-Softcover, 836 Seiten

Buch: 24,90 EUR, E-Book: 9,99 EUR

www.verlag-kern.de/unsere-bucher/denker-zweifler-atheisten/

Nachfragen richten Sie bitte an Verlag Kern GmbH - Bahnhofstraße 22 98693 Ilmenau
Tel. 03677 4656390
Mail: kontakt@verlag-kern.de

www.verlag-kern.de

 



Web: http://www.verlag-kern.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Siegfried Franz (Tel.: 03677 4656390), verantwortlich.


Keywords: Gott, Religion, Glauben

Pressemitteilungstext: 237 Wörter, 2016 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Verlag Kern GmbH lesen:

Verlag Kern GmbH | 08.03.2016

Lesungen und Neuerscheinungen aus dem Verlag Kern auf der Leipziger Buchmesse

Von 17. bis 20. März präsentiert der Verlag Kern wieder sein Buchprogramm auf der Leipziger Buchmesse. Erstmals ist der Verlag mit einem eigenen Stand vertreten (Halle 4 Stand D110).  Im Mittelpunkt stehen die Neuerscheinungen der letzten Monate,...
Verlag Kern GmbH | 08.03.2016

Unterwegs im 20. Jahrhundert

Der Fotograf ist ein Paradox: es ist eine bilderreiche Geschichte, die ohne eine einzige Abbildung auskommt. Es ist eine Biografie im herkömmlichen Sinne, aber keine chronologische Reihung von Ereignissen, sondern eine Lebensbeschreibung, die sich ...
VERLAG KERN GMBH | 08.03.2016

Farbige Metaphern

  Monika-Andreea Hondrus Gedichte sind geprägt von hoher Intensität und farbigen Metaphern. Sie lassen einen tiefen Blick in ihre Seele zu. 150 Gedichte sind nun unter dem Titel „Die Stille meiner Seele spricht“ im Verlag Kern erschienen.   M...