info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Klickmagic / Spam Robot |

Spam Bots – eine Plage oder gar Gefahr für jedes Online Business?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Viele Webseiten werden zurzeit von Spam Bots heimgesucht. Warum ist das eventuell für das Online Business eine Gefahr? Spam Bots gaukeln vor, echte Webseiten Besucher zu sein.

Natürlich freuen sich Online Marketer und Websitebetreiber über möglichst viele Besucher. Aber am Ende des Tages wundern sich alle, warum der Erfolg, die sog. Conversion, ausbleibt.



Und spätestens jetzt beginnt der Teufelskreis der Optimierungen der Webseiten. Alle online Marketer versuchen ständig, die sog. Conversion Rate zu verbessern. Das Conversion Ziel, bessere Ergebnisse zu erzielen geht immer einher mit Optimierungen auf der Webseite, mit neuen Marketingstrategien, mit viel Budget. Aber es wird sich nicht viel verbessern. Schuld daran sind die vielen Spam Bots auf der Webseite. Und täglich werden es mehr.



Spam Bots sind unsichtbare Störenfriede. Spam Bots bewegen sich von einer Webseite zur nächsten Webseite, um vermeintliche Besucher zu simulieren.



Webseiten werden komplett verborgen und von keinem Virenprogramm erkannt, von Spam Bots infiziert.

Die Auswirkungen von Spam Bot im Online Business können sein:

• Traffic Strategien funktionieren nicht mehr

• E-Mail Einträge im Newsletter bleiben aus

• Verkäufe stagnieren trotz Werbung

• SEO Änderungen der Webseite bringen kaum Erfolge

• Umsatz geht zurück, da die Webseite falsch optimiert wird



Spam Bots sind unsichtbare Webprogramme, die die Weiterentwicklung und Optimierung des Online Business beeinflussen und sich im schlimmsten Fall negativ auswirken.



Die Situation der Spam Bot Plage hat sich in Deutschland über die letzten sechs Monate Epidemie artig verschlechtert.

Jeder, der herausfinden möchte, ob seine Website bereits betroffen ist so0llte am kostenfreiem und unverbindlichen Webinar "Spam Bot Plage – was ist zu tun!" teilnehmen.



Inhalt des Webinars:

• Was sind Spam Bots

• Ist Ihre Webseite schon betroffen

• Wie viel Schaden hat Ihr online Geschäft bereits genommen

• Sind Spam Bots wirklich eine Gefahr für jedes Online Geschäft

• Optimierungen nur noch mit echten Besuchern





Das Webinar gibt Schritt für Schritt Anleitungen wie man der Spam Bot Epidemie auf Webseiten vorbeugen kann.



Hier geht´s zur Webinar Anmeldung: http://www.marketingtools.center/webinar-spambot-stopper


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Gerd Breil (Tel.: 08122 1777771), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 324 Wörter, 2696 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema