info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fortis Wohnwert GmbH |

Fortis Group: Exklusives Wohnen am Berliner Lietzensee

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mark Heydenreich und Peyvand Jafari haben mit der Fortis Group ein neues Immobilienprojekt mit bester und traditioneller Lage im West Berliner Kiez erworben

(Berlin) Im Berliner Stadtteil Charlottenburg liegt der mehr als sechs Hektar große Lietzensee und bildet mit seinen umliegenden Parkanlagen eine grüne Oase mitten in der Bundeshauptstadt. "Besonders wegen der exponierten Lage herrscht in dieser Region eine hohe Nachfrage zu einem sehr knappen Immobilien-Angebot. Wir freuen uns, ein Objekt mit einer solch außerordentlichen Wohnqualität erwerben zu können." so Peyvand Jafari, Geschäftsführer der Fortis Group.



Bei dem neuen Projekt der Fortis Group handelt es sich um einen Altbau, der im Jahr 1912 erbaut wurde. Geplant ist eine aufwendige Sanierung, die sich nicht nur auf die Wohnparteien beschränkt. Geplant ist eine aufwendige Sanierung, die sich nicht nur auf die Wohnparteien beschränkt. Vielmehr ist das Ziel der Fortis Group, die gesamte Wohngemeinschaft mit hochwertigen Elementen auszustatten. Ein Springbrunnen im Hof der Immobilie unterstreicht dabei die idyllische Lage am Lietzensee. Neben der geplanten Sanierung, welche unter anderem den Ausbau des Dachgeschosses und die Errichtung von Fahrstühlen umfasst, werden ebenfalls die Sanierungswünsche der Kunden für die zum Kauf angebotenen Wohneinheiten berücksichtigt. So können Käufer direkt auf die Gestaltung ihrer zukünftigen Wohnimmobilie Einfluss nehmen und sie nach ihren Wünschen gestalten.



Die Symbiose aus zentraler Lage mit guter Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz und der malerischen Umgebung machen die Immobilie zu einem vielversprechenden Projekt im Berliner Westendbezirk. "Wir wollen eine Immobilie schaffen, die in einer Wechselbeziehung mit dem Lietzensee steht und dessen Schönheit unterstreicht.", erzählt Mark Heydenreich begeistert.



Mit der Erwerbung und Sanierung dieser Immobilie bleibt die Fortis Wohnwert GmbH Ihrem Motto "Mit Erfahrung und Sachverstand Werte schaffen, entwickeln und erhalten" treu und erweitert ihr Portfolio von Immobilien mit hohem Wertpotential. Besonders im Hinblick auf die Expertise der Fortis Group im Segment der Wertsteigerung von Altbauten, wird der Lietzensee in Zukunft um einen Blickfang erweitert.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Peyvand Jafari (Tel.: +49 33 77 99 799 68), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 312 Wörter, 2527 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema