info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Focus Graphite Inc. |

Focus Graphite gibt Veränderungen im Management bekannt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



Focus Graphite gibt Veränderungen im Management bekannt

Unternehmen bekräftigt sein Engagement zur Umsetzung seiner Strategie

(OTTAWA - 12. Juni 2015) - Focus Graphite Inc. (TSX VENTURE: FMS; OTCQX: FCSMF; FWB: FKC), ein fortgeschrittenes Graphiterschließungsunternehmen, gab heute die Entscheidung des Board of Directors zur Ernennung von Herrn Gary Economo zum kommissarischen President und Chief Operating Officer bekannt. Herr Economo wird auch weiterhin als Chief Executive Officer und Director fungieren. Diese Bekanntmachung beruht auf der Entscheidung, die professionelle Zusammenarbeit des Unternehmens mit Herrn Don Baxter aufgrund einer bedeutenden Divergenz zur Vision des Unternehmens zu beenden.

Die heutige Entscheidung ist Ausdruck des starken Engagements unserer Board-Mitglieder und Führungsriege gegenüber unserer Strategie und deren Umsetzung. Focus Graphite setzt alle seine Ressourcen ein, um sein Ziel zu erreichen, den Bergbaubetrieb bei Lac Knife aufzunehmen und schließlich Wertschöpfungsprodukte für den Lithium-Ionen-Batteriesektor auf den Markt zu bringen. Sämtliche Ablenkungen von diesem Engagement gegenüber unseren Aktionären sind unakzeptabel, sagte Jeffrey York, Chairman von Focus Gaphite.

Das Board of Directors hat bereits ein Personaleinstellungsverfahren in Gang gesetzt und erwartet, diese Posten in den kommenden Monaten dauerhaft besetzen zu können. Das Unternehmen ist von seinem Vermögen, sich auf die Umsetzung seiner Strategie zu konzentrieren, weiterhin überzeugt und erwartet nicht, dass die Übertragung der Aufgaben das Tagesgeschäft des Unternehmens beeinträchtigen werden.

Über Focus Graphite

Focus Graphite Inc. ist ein fortgeschrittenes Bergbauerschließungsunternehmen, dessen Ziel es ist, Graphitkonzentrat aus der unternehmenseigenen Lagerstätte Lac Knife südwestlich von Fermont (Quebec) zu produzieren. Focus überprüft zudem die Machbarkeit der Produktion von Graphitwertschöpfungsprodukten wie sphärischem Graphit für den Einsatz in Batterien in einer zweiten Phase, um den Bedürfnissen der Interessensvertreter in Quebec für eine Transformation innerhalb der kanadischen Provinz gerecht zu werden und den Unternehmenswert zu steigern.

Das Projekt Lac Knife beherbergt gemessene und angezeigte Mineralressourcen* im Umfang von 9,58 Millionen Tonnen mit einem graphitischen Kohlenstoffgehalt von 14,77% (Cg) in Form von natürlichem Flockengraphit (gemessene Ressource von 432.000 Tonnen mit 23,66 % Cg und angezeigte Ressource von 9.144.000 Tonnen mit 14,35 % Cg) sowie eine abgeleitete Mineralressource im Umfang von 3,1 Millionen Tonnen mit 13,25% Cg in Form von natürlichem Flockengraphit. Das Ziel von Focus besteht darin, zu einem kostengünstigsten Produzenten von Graphit mit ausreichenden Gehalten für technologische Anwendungen zu werden und eine Führungsposition in dieser Branche einzunehmen.

Die Machbarkeitsstudie für das Projekt Lac Knife, die am 8. August 2014 auf SEDAR eingereicht wurde, hat ergeben, dass das Projekt aus wirtschaftlicher Sicht durchführbar ist und das Potenzial hat, mit 7,86 Millionen Tonnen nachgewiesenen und wahrscheinlichen Reserven** mit einem Gehalt von 15,13 % Cg (429.000 Tonnen nachgewiesene und 7.428.000 Tonnen wahrscheinliche Reserven) ein kostengünstiger Graphitproduktionsbetrieb zu werden.

Am 27. Mai 2014 gab das Unternehmen bekannt, dass die Ergebnisse von Knopfzellentests mit Verwendung von sphärischem Graphit, das aus dem Graphitkonzentrat von Lac Knife hergestellt wurde, (SPG) auf ausreichend Potenzial für hohe Wertschöpfungsumsätze im Lithium-Ionen-Batteriesektor schließen lassen. Im Rahmen der Messung von Leistungsdaten hat sich bestätigt, dass Focus in der Lage ist, Graphit für den Einsatz in Lithium-Ionen-Batterieanoden und für Wertschöpfungsprodukte für höchste Kundenansprüche zu erzeugen.

Focus Graphite ist ein technologisch orientiertes Unternehmen, dessen Vision es ist, den Unternehmenswert langfristig und nachhaltig zu steigern. Focus hält eine bedeutende Beteiligung an Grafoid Inc., einem Unternehmen, das Graphenanwendungen entwickelt.

* Die Wirtschaftlichkeit von Mineralressourcen, die keine Mineralreserven darstellen, wurde nicht nachgewiesen.
** Die gemessenen und angezeigten Mineralressourcen umfassen die Mineralressourcen, die auch als Mineralreserven gelten. Als Bezugspunkt für die Mineralreservenschätzung dient der Mühlendurchsatz.

Qualifizierter Sachverständiger

Die obigen wissenschaftlichen und technischen Informationen zu den Explorationsarbeiten gemäß der kanadischen Rechtsvorschrift NI 43-101 Abschnitt 1.1 wurden von Benoit Lafrance (géo/P.Geo, Ph.D. (Québec)), Vice-President of Exploration von Focus, in dessen Eigenschaft als qualifizierter Sachverständiger im Sinne der in NI 43-101 festgehaltenen Richtlinien erstellt, geprüft und freigegeben.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetzgebung. Bei allen hier enthaltenen Informationen, die nicht eindeutig auf historischen Fakten basieren, könnte es sich um zukunftsgerichtete Informationen handeln. Im Allgemeinen sind diese zukunftsgerichteten Informationen anhand der Verwendung von in die Zukunft gerichteten Begriffen zu erkennen, wie z.B. plant, erwartet, erwartet nicht, wird erwartet, budgetiert, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, beabsichtigt nicht, glaubt bzw. Abwandlungen solcher Begriffe und Phrasen oder an Aussagen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreffen können, könnten, würden oder werden. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Informationen explizit oder impliziert zum Ausdruck gebracht wurden, einschließlich, jedoch nicht darauf beschränkt: (i) volatiler Aktienkurse; (ii) der globalen Märkte und der Wirtschaftslage; (iii) der Möglichkeit von Abschreibungen und Wertminderungen; (iv) des Risikos in Zusammenhang mit der Exploration, der Erschließung und dem Betrieb von Minerallagerstätten; (v) des Risikos in Zusammenhang mit der Aneignung von Eigentümerrechten an Mineralkonzessionsgebieten und Aktiva; (vi) der Risiken in Zusammenhang mit Joint Ventures; (vii) Fluktuationen von Rohstoffpreisen; (viii) der Risiken in Zusammenhang mit nicht versicherungsfähigen Risiken, die während der Exploration, Erschließung und Produktion auftreten könnten; (ix) des Wettbewerbs für das Unternehmen bei der Sicherung von erfahrenem Personal und Finanzierungen; (x) des Zugangs zu einer entsprechenden Infrastruktur zur Unterstützung des Abbaus, der Verarbeitung, der Erschließung und der Exploration; (xi) der Risiken in Zusammenhang mit Änderungen der behördlichen Bergbaubestimmungen für das Unternehmen; (xii) der Risiken in Zusammenhang mit den unterschiedlichen Umweltbestimmungen, denen das Unternehmen unterliegt; (xiii) der Risiken in Zusammenhang mit behördlichen und genehmigungsbezogenen Verzögerungen; (xiv) Risiken in Zusammenhang mit möglichen Interessenskonflikten; (xv) der Verlässlichkeit von wichtigen Mitarbeitern; (xvi) Liquiditätsrisiken; und (xvii) des Risikos einer möglichen Verwässerung durch die Emission von Stammaktien. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf Annahmen, die das Management zum Zeitpunkt der Äußerung solcher Aussagen für angemessen hält. Dazu zählen unter anderem auch die Fortsetzung der Explorationsarbeiten, keine wesentlichen Änderungen bei den Metallpreisen, die planmäßige Umsetzung der Explorations- und Erschließungspläne und die in diesem Zusammenhang erwarteten Ergebnisse, der Erhalt der erforderlichen behördlichen Genehmigungen sowie andere Annahmen und Faktoren, die hier beschrieben werden. Obwohl das Unternehmen sich bemüht hat, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Informationen unterscheiden, kann es auch andere Faktoren geben, die zu nicht erwarteten, geschätzten oder beabsichtigten Ergebnissen führen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von solchen zukunftsgerichteten Informationen abweichen. Solche zukunftsgerichteten Informationen wurden bereitgestellt, um den Anlegern Einblick in die Geschäftstätigkeit, den Betrieb und die Explorationsplanung des Unternehmens zu geben; für anderweitige Zwecke sind sie möglicherweise nicht geeignet. Die Leser sollten sich daher nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Zukunftsgerichtete Informationen gelten ab dem Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, solche zukunftsgerichteten Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Genauigkeit dieser Meldung.

- 30 -


Contact: Mr. Chester Burtt
Corporate Director
613 241-4040 ext.311
cburtt@focusgraphite.com
www.focusgraphite.com

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Focus Graphite Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1209 Wörter, 9713 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Focus Graphite Inc. lesen:

Focus Graphite Inc. | 25.03.2016

Focus Graphite kündigt anstehenden Verkauf von Grafoid-Aktien und andere Vorteile im Zusammenhang mit Grafoids Vereinbarung mit Xiamen Tungsten Co. aus China an

Focus Graphite kündigt anstehenden Verkauf von Grafoid-Aktien und andere Vorteile im Zusammenhang mit Grafoids Vereinbarung mit Xiamen Tungsten Co. aus China an Berichtet über Fortschritte beim unternehmenseigenen Projekt Lac Knife OTTAWA - Focus...
Focus Graphite Inc. | 28.09.2015

Focus Graphite Inc. und Grafoid Inc. schließen zwei definitive 10-Jahresabnahmeverträge für Graphitkonzentrat von Lac Knife ab

Focus Graphite Inc. und Grafoid Inc. schließen zwei definitive 10-Jahresabnahmeverträge für Graphitkonzentrat von Lac Knife ab OTTAWA, ONTARIO--(25. September 2015) - Focus Graphite Inc. (TSX VENTURE:FMS) (OTCQX:FCSMF) (FRANKFURT:FKC) (Focus oder...
Focus Graphite Inc. | 23.06.2015

Focus Graphite Inc. gibt strategische Abnahmeverträge mit Grafoid Inc. bekannt

Focus Graphite Inc. gibt strategische Abnahmeverträge mit Grafoid Inc. bekannt Verträge gewährleisten zukünftige Einnahmen für das Projekt Lac Knife von Focus Graphite und sichern Versorgung für die Vermarktung der Mesograf-Produktanwendungen ...