info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Quantum |

Quantum übernimmt Führungskräfte von ADIC

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Jon Gacek und Bill Britts wechseln nach Abschluss der Akqusition in Quantums Führungsriege


SAN JOSE, München, 27. Juli 2006 – Quantum Corp. (NYSE:DSS), einer der weltweit führenden Speicherhersteller, hat angekündigt nach Abschluss der Übernahme von Advanced Digital Information Corporation (NASDAQ:ADIC) zwei Mitglieder des ADIC Managment in den eigenen Führungsstab zu übernehmen. Jon Gacek, CFO und Executive Vice President bei ADIC wird im zusammengeschlossenen Unternehmen die gleichen Aufgaben übernehmen. Für Bill Britts ADICs Co-Executive Vice President, Products, Sales und Service wird bei Quantum eine neue Stelle geschaffen, er wird Executive Vice President Sales, Marketing und Service. Gacek and Britts hatten beide enormen Anteil an ADICs umfassenden Geschäftserfolg und am Aufbau eines starken Enterprisesegments. Die Übernahme von ADIC wird voraussichtlich Ende August abgeschlossen sein.

“Mit der Übernahme von ADIC wollen wir die komplementären Strategien in Backup, Recovery und Archivierung zu verbinden und diese Synergieeffekte nutzen. Dadurch können wir unseren Kunden und Shareholdern noch mehr Nutzen bieten.,” sagt Rick Belluzzo, Präsident und CEO bei Quantum. “Mit der Aufnahme von Jon und Bill in Quantums Führungsteam, können wir auf die breite Basis von Talent und Erfahrung beider Unternehmen zurückgreifen. So ist es uns möglich die gesamten Vorteile und Möglichkeiten der Akquisition vollständig zu nutzen.”

Gacek ist seit 1999 als CFO bei ADIC tätig und übernahm 2004 zusätzlich die Führung des opertionalen Geschäftsbereichs. Zuvor war Gacek als Partner bei PricewaterhouseCoopers LLP tätig und leitete die Abteilung Technology Practice in der Firmenniederlassung in Seattle. Bei PricewaterhouseCoopers LLP unterstützte er mehrere private Kapitalinvestitionsfirmen bei zahlreichen Fusionen, Akquisitionen, fremdfinanzierten Unternehmensübernahmen und anderen Transaktionen. Zudem war Gacek im Vorstand von Loud Technologies, Inc. und HouseValues, Inc. vertreten.

Britts ist seit Februar diesen Jahres Co-executive Vice President, Products, Sales and Service bei ADIC. Zuvor agierte er acht Jahre lang er als Executive Vice President, Worldwide Sales and Marketing. Von 1995 bis 1997 war Britts als Vice President, Sales and Marketing beschäftigt, sowie als Director of Marketing ein weiteres Jahr. Vor seiner Tätigkeit bei ADIC bekleidete Britts mehrere Marketing und Sales Positionen bei Raychem Corp. und dessen Tochtergesellschaft Elo TouchSystems.

Zusätzlich zu Belluzzo, Gacek und Britts, wird die Führungsetage im zusammengeschlossenen Unternehmen von vier amtierenden Quantum Führungskräften gestärkt, die ihre Funktionen beibehalten. Howard Matthews (President und COO), Andy Panayides (Vice President, Corporate Development, Strategy and Integration), Shawn Hall (Vice President und General Counsel) und Barbara Barrett (Vice President, Human Resources).

Gacek wird Ned Hayes folgen, der das Unternehmen nach Abschluss der Akquisiton verlassen wird. Während seiner zwei Jahre als Executive Vice President und CFO bei Quantum, zeichnete Hayes bei der Verschlankung und Verstärkung der finanziellen Struktur und der Prozesse im Unternehmen, sowie bei der Behandlung von Altlasten verantwortlich. Hayes spielte auch bei der Akquisition von Certance eine wichtige Rolle sowie bei der Entscheidung zur Übernahme von ADIC.

“ Ich danke Ned für die große Mitwirkung in den letzten beiden Jahren danken, in denen er mir geholfen hat, die Neupositionierung bei Quantum durchzuführen und unsere Wettbewerbsfähigkeit zu stärken,” sagt Belluzzo.


Über Quantum
Quantum Corporation (NYSE: DSS) ist einer der weltweit führenden Anbieter von hochverfügbaren Speicherlösungen für Backup, Archivierung und Wiederherstellung von Daten, die die Anforderungen an Datenintegrität und Ausfallsicherheit bei optimalem Preis-Leistungs-Verhältnis erfüllen. Quantum bietet Anwendern in jeder Größenordnung ein unerreicht breites Spektrum an Lösungen, von den gängigsten Bandlaufwerken und -medien, Autoloadern und automatischen Bandrobotern bis hin zu Disk-basierenden Backup-Systemen. Quantum ist nach verkauften Stückzahlen der weltweit größte Anbieter von Bandlaufwerken und Bandautomaten. Bei der Entwicklung von Disk-basierenden Backup-Systemen für Backup und Wiederherstellung von Daten hat das Unternehmen eine Pionierrolle gespielt. Weitere Informationen finden Sie unter www.quantum.com.

Kontakt:
Quantum Storage Germany GmbH, Heisenbergbogen 2 (1. Etage), Gewerbegebiet Dornach, 85609 Aschheim,
Tel: +49 - 89-930806-0, Fax: +49 - 89-94548860, Email: info.de@quantum.com, Web: www.quantum.com

Quantum Storage UK Ltd, 3 Bracknell Beeches, Old Bracknell Lane West, Bracknell, RG12 7BW, United Kingdom Tel: +44 - 1344 353538 Fax: +44 - 1344 353510; Email: Marije.Stijnen@Quantum.com

Pressekontakt:
KONZEPT PR GmbH, Karolinenstr. 21, 86150 Augsburg
Michael Baumann, Tel. +49 - 821-34300-16, F. +49 - 821-34300-77, Email: m.baumann@konzept-pr.de

Web: http://www.konzept-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, KPR, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 523 Wörter, 4149 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Quantum lesen:

Quantum | 07.08.2006

Morse implementiert Quantum-Bandautomaten bei der Stadtverwaltung

Das Kreisverwaltungsreferat strukturiert mit Unterstützung des Technologieintegrators Morse Teile seiner Datensicherung neu. Um die allgemeine IT-Sicherheit, Hochverfügbarkeit und Zuverlässigkeit zu erhöhen hat sich das Kreisverwaltungsreferat (K...
Quantum | 17.07.2006

Stärkere Unterstützung für Value Added Reseller

Markus Kunkel war zuletzt als Sales Manager bei Overland Storage tätig, wo er für die Akquise von Wiederverkäufern und das Business Development bei bestehenden und neu gewonnenen Resellern verantwortlich war. Darüber hinaus unterstützte er in ...
Quantum | 13.06.2006

OEM-Abkommen zwischen IBM und Quantum

“IBMs System x-Server bieten auf der Basis von Standardkomponenten hohe Leistungsfähigkeit und Verfügbarkeit, einfache Verwaltung und große Flexibilität”, sagt Alex Yost, Director, IBM System x. “Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Qua...