info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Akamai |

Akamai Technologies besetzt die Position des Director Operations Zentraleuropa

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Klaus Kremer verantwortet die Geschäfte für Zentraleuropa bei Akamai Technologies


Akamai Technologies Inc. (Nasdaq: AKAM), führender Anbieter von globalen, hochperformanten Diensten für die Lieferung von Internet-Inhalten, Streaming Media, verteilten Web-Applikationen und kompletten Internetseiten, hat heute die Besetzung der Position des Directors of Operations für Zentraleuropa mit Klaus Kremer bekannt gegeben. In dieser neugeschaffenen Position zeichnet Kremer für alle kommerziellen Geschäfte in Zentraleuropa verantwortlich. Hierzu zählen insbesondere der Vertrieb und das Marketing.

Die Position des Directors of Operations Zentraleuropa wurde bisher von Wolfgang Stähle, President Akamai Technologies EMEA kommissarisch wahrgenommen.

Kremer ist seit 1982 im IT-Business tätig. Im Verlauf seiner Karriere bekleidete er verschiedene Führungspositionen in den Bereichen Vertrieb/Marketing und Business Development. So war Kremer 10 Jahre bei Lotus in unterschiedlichen Vertriebs- und Marketingpositionen auf zentraleuropäischer und später auf Europaebene tätig. Für ein Tochterunternehmen von Fusitsu baute Kremer die deutsche Organisation auf und zeichnete für die Bereiche Produktmarketing und Marketing Communications Europa verantwortlich.

Weitere Stationen von Kremer waren Director Sales Deutschland bei Cybernet und Director Sales Europe bei der irischen Firma Newworld Commerce.

Kremer zu seiner Ernennung: “Akamai ist mit seiner Technologie und seiner Multinetzwerk-Infrastruktur hervorragend positioniert. Ein solides Geschäftsmodell und eine entsprechende Kundenbasis, wie sie Akamai aufweist, sind speziell in wirtschaftlichen Zeiten, wie sie die High-Tech-Industrie gerade erlebt, lebensnotwendig für ein Unternehmen.“ Kremer weiter: “Ich finde es beeindruckend, was das gesamte Akamai-Team in den letzten Monaten, trotz der schwierigen wirtschaftlichen Zeiten hier in Europa erreicht hat, betrachtet man Akamais Stellenwert im Markt, das positive Image und nicht zu vergessen die Anzahl an Neukunden, die gewonnen werden konnten. Ich freue mich jetzt ein Mitglied dieses Teams zu werden."


Web: http://www.akamai.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Dürnberger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 194 Wörter, 1542 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Akamai lesen:

Akamai | 09.08.2002

Akamai und Apple erweitern Zusammenarbeit zur Auslieferung von Audio- und Video-Streams im Internet

München, 09. August 2002 - Akamai Technologies Inc., der führende Anbieter von Edge-Computing-Lösungen, die sichere Inhalte und verteilte Anwendungen im Internet sowie in Intranets und Extranets bereitstellen, unterstützt mit seiner globalen Plat...
Akamai | 06.08.2002

Akamai wirbt erfolgreich um Saatchi & Saatchi

Akamai Technologies, Inc (NASDAQ: AKAM), der führende Anbieter von Edge-Computing-Lösungen, die sichere Inhalte und verteilte Anwendungen im Internet sowie in Intranets und Extranets bereitstellen, gibt bekannt, dass Saatchi & Saatchi den Service E...
Akamai | 10.06.2002

MTV Networks implementiert Akamai EdgeSuite für die stark frequentierten Bereiche der MTV-Homepage

MTV Networks betreibt viele populäre Kabelsender, unter anderem MTV - Music Television, Nickelodeon und VH1. Als weltweit bekannte Marke mit innovativen Websites, die auf ein internationales Publikum ausgerichtet sind, benötigt MTV Networks eine ho...