info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein |

GEORG C. Hansen für Personalentwicklung ausgezeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit der Überreichung einer Urkunde hat die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein das herausragende Engagement der GEORG C. Hansen GmbH & Co. KG in der Personalentwicklung geehrt. Die Akademie wolle im Land mit dieser Initiative die Leuchttürme in Sachen Weiterbildung herausstellen, wie Dr. Detlef Reeker, Geschäftsführer der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein, bei der Übergabe in Husum sagte.



„Dieses Unternehmen setzt auf Qualität durch Weiterbildung und engagiert sich dafür über die reine Ausbildung weit hinaus“, begründete Reeker die Auszeichnung. Damit wolle man die umfangreichen und langjährigen Bildungsaktivitäten des Unternehmens ehren und den Vorzeigecharakter dieser Bemühungen deutlich machen, so der Geschäftsführer der Wirtschaftsakademie. GEORG C. Hansen gehört damit zu landesweit insgesamt drei Betrieben, die diese Auszeichnung der Wirtschaftsakademie in diesem Jahr erhalten.

Jan Friedrich Dehn, Geschäftsführer der GEORG C. Hansen GmbH & Co. KG, nahm die Auszeichnung freudig entgegen. „Einen attraktiven Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten, ist für uns ein zentrales Anliegen. Nur so können wir Auszubildende gewinnen und auch bei uns in der Region halten“, sagte Dehn. Das familiengeführte Unternehmen, das auf über 150 Jahre Historie zurückblicken kann, bietet an den fünf Standorten Husum, Flensburg, Schleswig, Heide und Niebüll ein umfangreiches Angebotsspektrum als Fachhändler, das von Haustechnik und erneuerbaren Energien über Stahlwaren, Werkzeuge und Maschinen bis hin zu Bädern und Fahrrädern reicht. „Wir möchten unter anderem künftig verstärkt auf Kombimodelle setzen, bei denen zum Beispiel eine Ausbildung mit der Weiterbildung zu Handelsfachwirten eng verzahnt wird“, so Dehn. Ein weiterer Eckpfeiler werde die Fortsetzung der Azubi-Seminare mit der Wirtschaftsakademie sein. „Die Auswertungen zeigen – diese Trainings kommen bei unserem Nachwuchs sehr gut an“, kann Dehn berichten.



Web: http://www.wak-sh.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sven Donat (Tel.: (04 31) 30 16 - 137), verantwortlich.


Keywords: Wirtschaftsakademie, Schleswig-Holstein, Personalentwicklung, Georg C. Hansen, Urkunde,

Pressemitteilungstext: 208 Wörter, 1613 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein lesen:

Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein | 17.12.2015

Liebermann zur Professorin an der Berufsakademie ernannt

Dr. Susanne Liebermann wurde von Wissenschaftsminister Kristin Alheit zur Professorin an der Berufsakademie der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein ernannt. Die im bayrischen Altmühltal gebürtige Diplom-Psychologin lehrt seit April in den dualen...
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein | 17.12.2015

Staatliche Anerkennung für das Kieler Wirtschaftsgymnasium

Grund zur Freude am Kieler Wirtschaftsgymnasium (KWG) im Stadtteil Wik: das berufliche Gymnasium in Trägerschaft der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein hat vom Bildungsministerium des Landes die staatliche Anerkennung erhalten. Damit kann das Ab...
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein | 12.11.2015

Azubi-Programm der Wirtschaftsakademie neu aufgelegt

Die Seminarbroschüre richtet sich an Betriebe, deren Ausbilder sowie an die Auszubildenden selbst. So finden sich auf den über 80 Seiten des Programms beispielsweise Prüfungsvorbereitungen für unterschiedliche Ausbildungsberufe, Fachkundelehrgän...