info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
smart@solutions GmbH |

Schwedische Now Interact AB führt Predictive Intelligence auch in Deutschland ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Now Interact optimiert das Zusammenspiel zwischen Online und Offline und erhöht die Conversionrates bei gleichzeitiger Reduktion der Kundensupportkosten

Now Interact jetzt auch in Deutschland



Wie steigere ich die Kundenzufriedenheit, erziele mehr Abschlüsse und reduziere die Servicekosten? Now Interact AB aus Stockholm, ein führender Onlinedienstleister für Omni-Channel-Lösungen und Erfinder eines einzigartigen Predictive Intelligence Systems, bietet auf solche Fragen klare Antworten.



Der Gründer und Geschäftsführer, Magnus Aström, sagte in einem Interview: " Nach erfolgreicher Marktdurchdringung in unserer Heimat Skandinavien und auch Erfolgen in den Niederlanden und UK sind wir jetzt bereit unsere internationale Strategie durch eine Etablierung in den größten europäischen Markt weiter zu verfolgen. Die Servicequalität in Deutschland verbessert sich stetig, hat aber noch sehr viel Nachholbedarf, vor allem was die Kundenschnittstelle On-und Offline betrifft. Gerade dort können wir größere Dienstleister mit unseren vollautomatischen Systemlösungen unterstützen, um ein besseres Kundenerlebnis zu kreieren, die Abschlussquoten zu erhöhen und gleichzeitig die Servicekosten für den Kundensupport zu senken. Deutsche Dienstleister nutzen bei weitem nicht die neuen Technologien und dies wird sich in den nächsten Jahren drastisch ändern müssen. Ich sehe also große Marktchancen für die Technologie von Now Interact"



Now Interact optimiert mit seiner Predictive Intelligence Systemlösung das Zusammenspiel zwischen Online und Offline und erhöht nachweislich die Abschlussquoten bei gleichzeitiger Reduktion der Kundensupportkosten. Das System analysiert durch einen Algorithmus das digitale Kundenverhalten auf der Homepage und optimiert automatisch den Kundensupport durch Predictive Intelligence. Der Kunde erhält den passenden Support über den effektivsten Kanal zur richtigen Zeit. Ein Abschluss wird dadurch enorm begünstigt. Das System erkennt Kunden die Kaufabsichten haben, jedoch für den Abschluss Unterstützung benötigen und steuert das Supportangebot. Die Agenten erhalten wichtige Informationen in Echtzeit über die Kunden und sind somit viel besser auf das Kundengespräch vorbereitet.



Now Interact arbeitet schon mit führenden Dienstleistern wie Vattenfall, Telenor, Three UK, Eneco, Good Energy, Swedbank, SEB, Centraal Beheer Achmea und Stadium zusammen.



Nun soll auch in Deutschland diese neue Technologie Anwendung finden. Begleitet wird die Etablierung in der Bundesrepublik von smart@solutions GmbH in Hamburg. smart@solutions GmbH ist eine auf das Kundenerlebnis und Mehrwert-Programme spezialisierte Beratungsfirma, mit besonderem Fokus auf Finanzdienstleistern. Sven Sahlberg arbeitet auch als Senior Berater bei WebID Solutions GmbH, der Erfinder von dem GwG-konformen online Videolegitimationsverfahren.



"Wir freuen uns sehr Now Interact in der Marktetablierung in Deutschland begleiten zu dürfen, ihre Technologielösung ist einzigartig und sehr überzeugend und wir sehen jetzt schon viel Interesse im Markt. Deutsche Dienstleister können viel von digitalen Vorreiterländer wie Skandinavien, NL und UK lernen" so Sven Sahlberg, Geschäftsführer bei smart@solutions GmbH.



Pressekontakt:

Gijs Bos, Managing Director DACH, UK, Niederlande

+31 6871 456 91

gijs.bos@nowinteract.com

www.nowinteract.com



Sven Sahlberg, Geschäftsführer

smart@solutions GmbH

sven.sahlberg@smartatsolutions.com

+49 40 333103619

www.smartatsolutions.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr sven sahlberg (Tel.: +49 40 333103619), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 462 Wörter, 3873 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema