info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Müller & Kollegen UG (haftungsbeschränkt) |

IVFP kürt beste Rürup Renten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Europa und die Stuttgarter sind nach Meinung des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) die besten Anbieter für Rürup Renten. Untersucht wurden sowohl klassische als auch fondsgebundene Tarife. Die Resultate zeigen, dass letztlich für jede Anlegerpräferenz mehrere gute Produkte zur Auswahl stehen. 



Klassische und Fondsrenten im Test

Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung hat sowohl die klassische Rürup Rente als auch die fondsgebundene Variante mit und ohne Beitragsgarantie im Test betrachtet. Überraschend ist zunächst, dass das Potenzial im Vertrieb offenbar noch immer zu wünschen übrig lässt. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft hatte zum Jahresende 2014 festgestellt, dass es gerade 1,9 Millionen Rürup-Verträge am Markt gibt. Das macht im Vergleich zum Jahr 2013 einen Zuwachs von acht Prozent aus. Beim IVFP ist die Zurückhaltung der Makler und Mehrfachagenten nicht ganz verständlich. Vor allem durch die nachgelagerte Besteuerung und die steuersenkende Wirkung der Beitragszahlung in der Ansparphase könnten Renditen von über vier Prozent zu erwirtschaften sein. Vor diesem Hintergrund ist wenig nachvollziehbar, dass viele Vermittler von der Rürup Rente noch immer Abstand nehmen. Dem Testergebnis tat dies keinen Abbruch, hier wurden alle Varianten am Markt betrachtet, und die Ergebnisse sind durchaus erfreulich. Getestet wurden 19 Tarife von 55 Gesellschaften. Untersucht wurden die Kriterien Sicherheit, Rendite, Flexibilität, Transparenz und Service, betrachtet wurden 79 Einzelkriterien. In die Gesamtnote gingen die Faktoren Sicherheit und Rendite mit 35 Prozent ein, die Flexibilität wurde mit 20 Prozent bewertet, die Transparenz zählte zu zehn Prozent. 

Europa und Stuttgarter sind top

Die Europa Lebensversicherung konnte bei den klassischen Tarifen mit dem Tarif E-R1B überzeugen, sie erhielt die Note 1,1. Die Allianz folgte mit der Note 1,4 für den Tarif BasisRente Klassik, die Debeka bekam für die Basisrente die 1,5, das gleiche Ergebnis erhielt die HUK-Coburg für die Klassische Basisrente. Als Unternehmen konnten sich Allianz, die Debeka und die Europa die besten Noten für sich verbuchen. Nicht überraschend ist, dass die Rendite bei der Europa am besten war, hier macht sich offenbar das Kostenkonstrukt des Direktversicherers bemerkbar. Als sehr flexibel erwies sich die HanseMerkur, während die HUK-Coburg durch ihre Transparenz überzeugte. Bei den fondsgebundenen Tarifen war die Stuttgarter mit der BasisRente Performance-Safe auf dem ersten Platz zu finden, sie bekam die Note 1,3. Die Allianz bekam für die BasisRente Invest alpha-Balance die Gesamtnote 1,4 und landete auf dem zweiten Platz, die Alte Leipziger kam mit der ALFonds Basis und der Note 1,5 auf den dritten Rang. Bei den fondsgebundenen Rürup Renten ohne Beitragsgarantie kam die Europa mit dem E-R1B – Life Invest Fonds-Rente zur Basisversorgung auf den ersten Rang. Die Stuttgarter war mit der BasisRente invest ebenso wie die Allianz mit der Allianz BasisRente Invest nur wenig schwächer. 

 

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.testsieger-berichte.de/ruerup-rente-test/



Web: http://www.testsieger-berichte.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Maria Capobianco (Tel.: 030 - 922 77 527 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 408 Wörter, 3040 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Müller & Kollegen UG (haftungsbeschränkt)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Müller & Kollegen UG (haftungsbeschränkt) lesen:

Müller & Kollegen UG (haftungsbeschränkt) | 01.06.2016

Frühjahrsputz: Jetzt auch für den Versicherungsordner

Versicherungsschutz ist eine individuelle Sache   Zuerst muss man wissen, dass sich der Versicherungsbedarf im Lauf der Jahre ändert. Wer gerade erst das Studium abgeschlossen hat und ins Berufsleben startet, benötigt eine Privathaftpflicht und ei...
Müller & Kollegen UG (haftungsbeschränkt) | 30.10.2015

Diese Krankenzusatzversicherungen lohnen sich

Jeder bedarfsgerechte Schutz lohnt sichEin erster Anhaltspunkt für lohnende Krankenzusatzversicherungen ist der Bedarf des Versicherten. Wenn ein Brillenträger regelmäßig schicke Sehhilfen benötigt, lohnt sich für ihn meist eine ambulante Krank...
Müller & Kollegen UG (haftungsbeschränkt) | 28.08.2015

Sterbevorsorge: Am besten online abschließen

Warentest und Öko-Test ohne ErgebnisseIn den vergangenen Monaten wurde die Sterbegeldversicherung weder von Stiftung Warentest noch von Öko-Test im Vergleich betrachtet. Somit liegen leider auch keine neuen Testergebnisse vor. Für den Versicherten...