info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AwA Publishing & Advising |

Auch mit Diabetes alles genießen dürfen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Diabetesexpertin Dr. Elke Austenat räumt in ihrem neuen Buch ,,NORMAL LEBEN MIT DIABETES, GUT ESSEN" mit dem Irrtum auf, dass Diabetiker auf bestimmte Lebensmittel verzichten müssen.

Diabetes stellt als weit verbreitete Volkskrankheit viele betroffene Menschen vor große Herausforderungen. Die ausgewiesene Diabetesexpertin und international anerkannte Fachärztin Dr. Elke Austenat revolutioniert die Ernährung bei Diabetes: "Mit diesem Buch möchte ich Diabetikern die Angst nehmen, aufgrund ihrer Krankheit in Bezug auf die Ernährung starke Einschränkungen in Kauf nehmen zu müssen, denn an Diabetes erkrankt zu sein, bedeutet keinesfalls automatisch auf Lebensmittel zu verzichten oder strenge Diäten einzuhalten. Auch erfahrene Diabetiker können durch dieses Buch eine Menge über ihre Krankheit und die richtige Kalkulation der Ernährung lernen", so die Ärztin.

Starfriseur Udo Walz ist als Diabetiker und Patient von Frau Dr. Elke Austenat überzeugt von dem innovativen Ratgeber: "Als langjähriger Diabetiker habe ich schon ewig nach so einem Buch gesucht. Es erleichtert mir spürbar die Suche nach den BE*, um meinen Blutzucker besser unter Kontrolle zu bekommen. Die übersichtliche und attraktive Gestaltung macht zudem noch Spaß beim Blättern. Daher empfehle ich dieses Buch nur zu gerne." *(Berechnungseinheit der Kohlenhydrate)

Das neue Buch "NORMAL LEBEN MIT DIABETES, GUT ESSEN" ist eine praktische Hilfe für den Alltag, um aus dem Überangebot an Nahrungsmitteln bewusst auswählen zu können. Die Autorin greift hier auf mehrere Jahrzehnte internationaler Erfahrung und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zurück. Grundsätzlich sollte sich die Ernährung durch Vielseitigkeit, Abwechslung und vor allem auch durch Genuss auszeichnen: ,,Diabetiker müssen nicht verzichten. Auch wenn die meisten Menschen davon nach wie vor fest überzeugt sind, dass Diabetes Verzicht bedeutet. Sie sollten also wissen, wie sie mit ihrer Krankheit umgehen können, um die Vielfalt der Lebensmittel genauso zu genießen wie Menschen ohne Diabetes. Wenn Diabetiker davor die Augen verschließen, bestehen sogar gesundheitliche Risiken", fügt Dr. Elke Austenat hinzu.

Frau Dr. Elke Austenat beschreibt auf über 240 Seiten mit zahlreichen Illustrationen und Bildern was genau zu tun ist, um genussvoll und vielfältig zu essen. Auf aktuelle Essgewohnheiten, wie beispielsweise Fast Food wird dabei genauso eingegangen, wie auf Obst, Gemüse oder auch orientalische Spezialitäten. Hier wird näher erläutert, inwieweit eine gesunde Lebensweise und Sport positiven Einfluss auf Diabetiker ausüben. Die Botschaft des Buches lautet: "Alles ist erlaubt, nichts ist verboten!". Herausgeber ist die AwA Publishing & Advising mit Sitz in Berlin. Der Diabetesratgeber ist im Buchhandel, auf Amazon sowie bei iTunes erhältlich.



Über die Autorin:



Von 1984 bis 2007 war Dr. Elke Austenat als praktizierende Internistin und Diabetologin sowie als Chefärztin eines Diabetes Instituts tätig. Anschließend folgte ein Chefarztposten in Rheinsberg. Heute praktiziert die Diabetesexpertin in einer Arztpraxis für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Diabetologie. Darüber hinaus ist Dr. Elke Austenat weltweit als Medical Advisor Diabetologie für IME-DC, Autorin und als Vortragsrednerin tätig.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Andrea Wrba (Tel.: +49 30 – 36 444 992), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 452 Wörter, 3519 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema