info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Krefting Tooling GmbH & Co. KG |

Schlechtes Werkzeug – schlechte Arbeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Auswahl an Werkzeug ist enorm, aber worauf sollte man beim Kauf achten?

Ein Handwerker ist immer nur so gut, wie sein Werkzeug. Aus diesem Grund sollte man beim Kauf von Werkzeug auf Qualität achten. Auch für Werkzeug gilt: Wer billig kauft, kauft zweimal. Daher sollte man bei Sonderangeboten vorsichtig sein. Schlechtes Werkzeug hat oft gefährlich scharfe Kanten und gesundheitsschädliche Weichmacher. Hochwertiges Werkzeug zeichnet sich durch Funktionalität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit aus. Egal ob zu Hause, auf einer Baustelle oder in der Werkstatt, auf Qualitäts-Werkzeuge kann man sich verlassen.





Heimwerkertipps



Wer sich zu Hause als Handwerker betätigen möchte oder muss, kann bares Geld sparen und das Gefühl genießen, etwas mit den eigenen Händen geschaffen zu haben. Kluge Handwerker informieren sich erst einmal, welche Aufgabe zu bewältigen ist und was sie dafür benötigen. Die Sicherheit sollte dabei natürlich immer an erster Stelle stehen. Schraubendreher, Hammer, Zollstock, Wasserwaage Rohrzange, Seitenschneider und eine Kombizange sollten auf jeden Fall vorhanden sein. Dabei sollten die Handgriffe nicht aus Hartplastik, sondern aus griffigem, abgerundetem Gummi bestehen. Metall-Teile aus Chrom-Vanadium-Stahl halten nicht nur viel länger, sei vermeiden auch Verletzungen durch zu Bruch gehendes Werkzeug. Wer sein Werkzeug im Internet bestellen möchte, sollte sich mal die Webseite krefting.de ansehen. In dem geprüften Online-Shop erhalten Laien und Profis ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis für Werkzeuge aller Art.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Marc Böckenholt (Tel.: 02129 3319998), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 216 Wörter, 1622 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema